WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Friedrich Merz

Friedrich Merz ist ein deutscher Jurist, Manager und Politiker. Im Dezember 2020 will er nochmals für den Parteivorsitz der CDU kandidieren. Im Februar 2020 hatte Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Rücktritt bekannt gegeben.



Mehr anzeigen

Politiker im Aufsichtsrat Blackrock braucht Friedrich Merz nicht mehr

Der weltgrößte Vermögensverwalter Blackrock hat gute Verbindungen in die Politik. Friedrich Merz wird dafür nicht mehr gebraucht – seine Aufsichtsratsarbeit war für Anleger ohnehin kein großer Gewinn.
von Heike Schwerdtfeger

Merz enttäuschte als Aufsichtsrat Harte Landung für Flugzeugführer Friedrich

Auf dem Pilotensitz eines Fliegers fühlt sich Friedrich Merz wohl. Doch ausgerechnet in seinem Job als Aufsichtsratschef beim Flughafen Köln ging vieles gründlich daneben.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Aufsichtsratsmandate Die vielen Jobs des Friedrich Merz

Friedrich Merz hat gleich mehrere Posten als Aufseher. Bei einem Flughafen, einer Bank, der Börse. Ein Blick auf die Aufsichtsratsmandate.

Merz als Wepa-Aufsichtsrat „Man holt sich jemanden wie Merz, weil er Kontakte herstellen kann“

Seit 2009 ist Friedrich Merz Aufsichtsratschef der Westfälischen Papierfabrik in seiner Heimatstadt Arnsberg. Seine Kontrollarbeit zeigt, was Merz in solchen Funktionen leistet – und warum Unternehmen auf ihn setzen.
von Andreas Macho

Coronahilfen Peter Altmaier entdeckt seinen Kampfgeist

Eben noch von Friedrich Merz bedrängt, nun schon wieder obenauf beim digitalen Weltwirtschaftsforum: Der Bundeswirtschaftsminister durchlebt – mal wieder – wilde Tage. Aber er ist in der Offensive.
von Max Haerder

CDU-Vorsitz Laschet kommt mit neuer CDU-Spitze zu ersten Beratungen zusammen

Das Parteigremien der Bundes-CDU werden am Montag erstmals mit Laschet an der Spitze tagen. Wie schon beim Parteitag finden die Sitzungen digital statt.

Ergebnis steht offiziell fest Laschet bei Briefwahl als CDU-Vorsitzender bestätigt

Es war nur noch eine reine Formsache, jetzt ist es aber offiziell: Armin Laschet ist der neue CDU-Vorsitzende. Die Delegierten bestätigten die Wahl Laschets per Briefwahl.

CDU-Chef Mit dieser Wirtschaftsbilanz bewirbt sich Laschet ums Kanzleramt

Premium
Als Kanzler würde Armin Laschet so regieren wie in Nordrhein-Westfalen. Dort gelang vor Corona der Abbau von Schulden und Bürokratie, aber nicht der Arbeitslosigkeit. In Berlin erwartet die Wirtschaft deutlich mehr.
von Daniel Goffart und Cordula Tutt

CDU-Wirtschaftspolitiker von Stetten „Laschet sollte Merz einbinden“

Premium
Merz wird der nächsten Bundesregierung angehören – das hofft zumindest Christian von Stetten, Chef des Unionswirtschaftsflügels im Bundestag. Er erzählt, was er von Laschet erwartet und was ein Kanzler können muss.
Interview von Cordula Tutt

CDU-Wirtschaftsflügel stellt Bedingungen an Kanzlerkandidaten „Ohne Merz an vorderer Stelle werden Tausende austreten“

Exklusiv
Nach der Wahl von Armin Laschet zum CDU-Chef stellt der Wirtschaftsflügel der Partei Forderungen. Der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand, Christian von Stetten spricht zudem eine deutliche Warnung aus.
von Cordula Tutt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns