WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Gerry Weber

Die Gerry Weber International AG ist ein deutsches Modeunternehmen, das auf Damenbekleidung spezialisiert ist. Das Unternehmen mit Sitz in Halle vereint fünf Marken unter einem Dach: Gerry Weber, Taifun, Samoon, Tal­ka­bout und Hallhuber. Der weltweit operierende Modekonzern ist an der Frankfurter Börse notiert.

Mehr anzeigen

Robus Capital Umstrittener Investor schlägt bei Gerry Weber zu

Der Finanzinvestor Robus will die Kontrolle über die insolvente Damenmodekette Gerry Weber und deren frühere Tochter Hallhuber übernehmen. Doch der Investor hat nicht mit allen Beteiligungen Erfolg.
von Henryk Hielscher und Mario Brück

Sanierungskonzept steht Gerry Weber erhält Millionen-Finanzspritze

Die insolvente Modefirma Gerry Weber erhält von Investoren eine Finanzspritze. Mit 49,2 Millionen Euro von Robus Capital Management und Whitebox Advisors soll das Unternehmen schnellstmögich saniert werden.

„Müssen modischer werden“ So soll der Neustart bei Gerry Weber gelingen

Premium
Gerry-Weber-Chef Johannes Ehling und Insolvenzexperte Christian Gerloff über die Existenzkrise des Modehändlers, harte Sparmaßnahmen und den Reiz der Zielgruppe 50 plus.
Interview von Mario Brück und Henryk Hielscher

Gerry-Weber-Insolvenz Verhandlungen mit einer „guten Handvoll Interessenten“

Exklusiv
Der insolvente Modehändler Gerry Weber ist auf Investorensuche. Man nähere sich der „entscheidenden Phase“, sagt Unternehmenschef Christian Gerloff.
von Henryk Hielscher und Mario Brück

Ehrlichkeit und Täuschung Machen Lügner schneller Karriere?

Premium
Studien zeigen: Wer nie lügt, schadet sich selbst, seinen Kollegen – und seiner Karriere. Wie der kluge Umgang mit der Wahrheit über den Erfolg im Job entscheidet.
von Daniel Rettig

Rechtzeitig raus So erkennen Sie, dass Sie den Arbeitgeber wechseln sollten

Premium
In Krisensituationen bleibt für einen gelungenen Jobwechsel kaum noch Zeit. Wer die Vorzeichen erkennt, kann sich im Stillen vorbereiten und schafft den Absprung, bevor der Arbeitgeber schwächelt oder umstrukturiert.
von Katja Scherer

Gerry Weber, Bonita & Co. „Es hat Jahre gedauert, bis die Manager gemerkt haben, was passiert“

Premium
Mit Bonita, Miller & Monroe und Gerry Weber sind gleich drei Modeketten unter Druck, die vor allem ältere Kundinnen ankleiden wollen. Warum läuft den Filialisten die Ü45-Klientel weg?
von Mario Brück

Deutschland Zahl der Firmenpleiten steigt deutlich

Im Januar 2019 registrierten die deutschen Amtsgerichte so viele Unternehmensinsolvenzen wie lange nicht. Mit 300 Fällen gingen vor allem Unternehmen aus der Handelsbranche in die Insolvenz.

450 Jobs fallen weg Gerry Weber schließt 120 deutsche Läden

Bei Gerry Weber kriselt es schon länger. Nun schließt die insolvente Modekette 120 Läden in Deutschland. Dieser Einschnitt soll einer Neupositionierung des angeschlagenen Unternehmens dienen.

Kapitalvernichter Mit diesen Albtraum-Aktien verloren Anleger am meisten

Das Jahr 2018 war der Horror für Aktionäre. Wie geht es für Anleger an der Börse weiter?
von Mark Fehr
Seite 1 von 9
Seite 1 von 9
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 19.07.2019

Sonnenkönig Betriebsrat?

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter – und warum nach den jüngsten Exzessen die Mitbestimmung reformiert werden muss.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.