WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Horst Seehofer

Der frühere bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer führt seit März 2018 das Bundesinnenministerium. Der CSU-Politiker wurde 1949 in Ingolstadt geboren.

Mehr anzeigen

CSU-Parteitag Markus Söder mit 91,3 Prozent als CSU-Chef wiedergewählt

Trotz der Kritik an seinen Reformplänen ist Markus Söder erneut zum Parteichef gewählt worden. Das Ergebnis fällt sogar besser aus als das letzte.

Anschlag in Halle Mutmaßlicher Attentäter in Untersuchungshaft – Viele offene Fragen zu Waffen und Umfeld

Für die Ermittler gibt es keinen Zweifel: Der Todesschütze von Halle plante ein Massaker in der Synagoge mit weltweiter Wirkung. Doch es bleiben viele Fragen.

Migration Seehofer warnt vor Flüchtlingswelle: „Vielleicht noch eine größere als vor vier Jahren“

Die Flüchtlingszahlen auf den griechischen Inseln steigen. Der Innenminister will die EU-Außengrenzen stärken – und fordert hierfür mehr Solidarität.

Flüchtlinge Seehofer lobt Türkei: Leistung wird in „Welthistorie eingehen“ – und bietet Hilfe an

Innenminister Seehofer will den Flüchtlingspakt mit der Türkei retten. Ankara habe ganz Europa einen großen Dienst erwiesen, lobt er bei seinem Besuch. Nun muss er nach Athen.

Abschiebungen geplant Griechenland will sichere Drittstaaten für Flüchtlinge festlegen

Griechenland plant die Abschiebung von Migranten in sichere Drittstaaten. Vorbild für Athen: Der Vorstoß Seehofers für Bootsflüchtlinge aus Italien.

Nach Nordsyrien So will Erdogan zwei Millionen Flüchtlinge umsiedeln

Die Türkei möchte zwei Millionen aufgenommenen Flüchtlinge schnellstmöglich in eine syrische Sonderzone umsiedeln – und wiederholte erneut ihre Drohungen.

Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen fängt bei Medienanwalt Höcker an

Hans-Georg Maaßen arbeitet demnächst für eine Medienanwaltskanzlei. Dabei ist der frühere Verfassungsschutzpräsident aber nicht für alle Mandate zuständig.

Das sagen die Bundesländer Kommt jetzt die steuerliche Förderung von energetischer Gebäudesanierung?

Premium
Schon mehrmals sind Pläne der Bundesregierung, die energetische Gebäudesanierung steuerlich zu fördern, an den Ländern gescheitert. Nun bewerten diese die Maßnahme in einer Umfrage positiv. Berlin allerdings ist dagegen.
von Sophie Crocoll

Innenministertreffen Übergangslösung für Seenotrettung Geflüchteter gefunden – Details zunächst unklar

Vier EU-Staaten, darunter Deutschland, haben sich auf eine Notfallregelung bei der Seerettung verständigt. Wie genau die aussieht, bleibt ungewiss.

Flüchtlingsamt Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ex-Bamf-Chefin in Bremen

2018 hatte der Bamf-Skandal, bei dem es um Missstände und Korruption bei der Bearbeitung von Asylanträgen geht, für Aufregung gesorgt. Nun sind drei Personen angeklagt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns