WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Olaf Scholz

Olaf Scholz ist ein deutscher SPD-Politiker und wurde 1958 in Osnabrück geboren. Vor seinem derzeitigen Amt als Bundesfinanzminister war er Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg.

Mehr anzeigen

Überbrückungshilfen Milliardenschweres Corona-Hilfsprogramm für Firmen gestartet

Trotz der Lockerungen von Beschränkungen ist die Lage für viele Firmen weiter angespannt. Die Koalition hatte sich auf weitere Hilfen geeinigt, nun können Betriebe bald auf Geld hoffen.

Finanzaufsicht Lehre aus Wirecard-Skandal: Bundesregierung will EU-einheitliche Aufsicht

Schon länger wird auf EU-Ebene über eine gemeinsame Regulierung von Finanzdienstleistern diskutiert. Der Wirecard-Skandal sorgt nun für neue Brisanz.
von Reuters

Nach Wirecard-Skandal Scholz will BaFin mit Unterstützung der Union umbauen

Der Skandal um fehlende Milliarden bei Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot. Olaf Scholz will die BaFin nun stärken – und kann dabei auf die Unterstützung der Union zählen.

Bafin Scholz will nach Wirecard-Skandal Finanzaufsicht umbauen

Der Finanzminister will die Behörde mit mehr Kompetenzen ausstatten und mehr Personal einstellen. Außerdem kritisiert Scholz die Rolle der Wirtschaftsprüfer.

Pauschbetrag Milliardenschwere Steuererleichterung für Behinderte geplant

Die Bundesregierung plant den steuerlichen Pauschbetrag für Behinderte zu verdoppeln. Dieser sei „seit über 40 Jahren nicht mehr erhöht worden“, sagt der Behindertenbeauftragte.

Bundesverfassungsgericht EZB-Chefin Lagarde hält Streit mit Karlsruhe für beigelegt

Für Christine Lagarde ist mit der Übergabe von EZB-Dokumenten an die deutschen Institutionen alles geklärt. Das sieht der Bundestag offenbar auch so.

Rente Nach Bundestag stimmte auch Bundesrat für die Grundrente

Das Gesetz zur Grundrente kann mit der Verabschiedung im Bundesrat nun zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Es wird jetzt mit Verzögerungen bei der Auszahlung gerechnet.

FDP Vor dem Sommer noch schnell entschlacken

Im Eilverfahren hat der Bundestag zuletzt Hilfspakete verabschiedet. Kurz vor der Sommerpause setzt die FDP noch eine Maßnahme auf die Tagesordnung, die nichts kosten würde – aber viel bewirken könnte: Bürokratieabbau.
von Benedikt Becker

Nach Wirecard-Debakel Kann die BaFin auch Superbehörde?

Premium
Als einer der Versager im Wirecard-Skandal gilt die Finanzaufsicht BaFin. Olaf Scholz will sie nun reformieren. Wie ein Umbau ablaufen müsste, damit die Aufsicht so wird wie das US-Vorbild SEC – in sieben Schritten.
von Lukas Zdrzalek, Benedikt Becker, Niklas Hoyer, Nele Husmann und Christof Schürmann

Grundrente Arbeitsminister Heil: Grundrente erneuert Kernversprechen des Sozialstaats

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat für die Grundrente als Signal für Respekt und mehr Leistungsgerechtigkeit geworben. Sie soll mit Wirkung ab dem 1. Januar 2021 starten.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns