WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Huawei

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei hat sich über die Jahre zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten für andere Smartphone-Hersteller wie Apple oder Samsung entwickelt. Immer wieder wurden Vorwürfe der Spionage gegen das Unternehmen laut.

Mehr anzeigen

Google-Aus Huawei ist stärker, als Trump lieb sein kann

Google entzieht Huawei die Android-Lizenz. Schon voriges Jahr haben die USA mit ZTE einen chinesischen Netzwerkausrüster fast in die Pleite getrieben. Huawei ist jedoch um einiges widerstandsfähiger.
von Jörn Petring

Huawei-Bann und Handelskrieg Chinas gefährlichste Waffe

Premium
Die USA verschärfen den Handelskrieg, Trump setzt Chinas Huawei-Konzern auf die Schwarze Liste. Jetzt wartet die Welt auf den Gegenschlag. Chinas „nukleare Option“: US-Staatsanleihen verkaufen.
von Frank Doll

Infineon, Intel und Co. Verunsicherung bei Chip-Konzernen über Huawei-Sanktionen

Durch die Sanktionen gegen Huawei haben diverse Chiphersteller derzeit mit sinkenden Aktienkursen zu kämpfen – so auch Infineon aus Bayern. Doch das Dax-Unternehmen gibt sich unbeeindruckt.

Betriebssystem Android Google beendet Zusammenarbeit mit Huawei

Weil US-Präsident Trump Huawei auf eine schwarze Liste gesetzt hat, schränkt Google die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern ein. Weitere Techkonzerne schließen sich an. Huawei versucht, die Nutzer zu beruhigen.

Riedls Dax-Radar Liebe Börsianer, keine Angst vor Donald Trump!

Die jüngsten Schwankungen an den Börsen sollten Anleger zum Anlass nehmen, Trump-Äußerungen auszublenden. Warum die Aufwärtsdynamik an den Märkten sogar wieder zunehmen könnte.
Kolumne von Anton Riedl

Handelsstreit Trump erteilt Huawei US-Verbot

US-Präsident Donald Trump setzt den chinesischen Netzwerkausrüster Huawei und weitere 70 Unternehmen auf eine schwarze Liste. Das könnte auch die Deutsche Telekom zu spüren bekommen.

Handelsstreit mit China Trump erklärt den Telekommunikations-Notstand

Per Dekret will Trump die heimische Telekommunikation schützen – ganz allgemein. Offenbar zielt die Maßnahme aber vor allem auf Huawei ab. Es ist ein weiterer Schritt im Handelskrieg zwischen den USA und China.

Goldman Sachs Diese Aktien lässt der Handelskrieg kalt

Der Zollstreit zwischen China und den USA eskaliert. Welche Wertpapiere den Konflikt problemlos überstehen werden, will die US-Investmentbank Goldman Sachs herausgefunden haben.
von Matthias Rutkowski

BrandIndex Für diese Unternehmen würden die Deutschen am liebsten arbeiten

„Für welche dieser Marken wären Sie stolz zu arbeiten?“ Das aktuelle YouGov-Workforce-Ranking zeigt, welche Arbeitgeber den Deutschen am attraktivsten erscheinen.
Kolumne von Philipp Schneider

Immobilienmakler und das Bestellerprinzip Alles halb so wild?

Premium
Die Lobby der Immobilienmakler macht Front gegen den Plan der Justizministerin, dass der Hausverkäufer die Courtage allein zahlt. Dabei arbeiten Anbieter längst nach dem Prinzip – mit Erfolg.
von Harald Schumacher
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns