WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Huawei

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei hat sich über die Jahre zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten für andere Smartphone-Hersteller wie Apple oder Samsung entwickelt. Immer wieder wurden Vorwürfe der Spionage gegen das Unternehmen laut.

Mehr anzeigen

Milliardenzwist mit Nokia Wie ein Patentstreit die Produktion bei Daimler bedroht

Premium Exklusiv
Mobilfunkausrüster Nokia hat Daimler mit Patentklagen überzogen. Für den Autohersteller könnte das hohe Kosten mit sich bringen – oder andere unangenehme Folgen haben.
von Silke Wettach

Mobilfunkausrüster Huawei befürchtet ein schwieriges Geschäftsjahr 2020

Der chinesische Netzwerkausrüster verzeichnet für 2019 deutlich weniger Gewinnwachstum. Ein wesentlicher Grund dafür sind Vorwürfe aus den USA.

Huawei In China wissen sie alles

Premium
Ein deutscher Ex-Manager hat Huawei wegen Verstößen gegen den Datenschutz verklagt und Recht bekommen. Nun drohen dem Konzern eine hohe Geldstrafe und weitere Konsequenzen.
von Jürgen Berke

Chinesischer Technologiekonzern Arbeitsgericht verurteilt Huawei wegen Datenschutzverstoß

Exklusiv
Der chinesische Technologiekonzern Huawei wurde wegen Verstößen gegen die Datenschutzgrundverordnung zu einer Schmerzensgeldzahlung von 5000 Euro verurteilt. Ein Ex-Manager hatte den Konzern verklagt.
von Jürgen Berke

CDU-Forderung zur Industriepolitik Der Staat soll Unternehmen auch nach der Krise schützen

Premium
In der CDU wird die Forderung lauter, die deutsche Industrie auch nach der Coronakrise weiter zu schützen. So müsse rechtzeitig etwas gegen den Ausverkauf unternommen werden.
von Cordula Tutt und Max Haerder

Corona-Hilfsmaterial China wirft die Propaganda-Maschine an

China schickt in großem Stil Masken, Schutzanzüge und Beatmungsgeräte nach Europa. Die Lieferungen sind alles andere als selbstlos. Die kommunistische Führung will über Versäumnisse im eigenen Land hinwegtäuschen.
von Silke Wettach

Netzwerkausrüster USA verlängern Ausnahmeregelung für den Handel mit Huawei

Geschäfte mit dem chinesischen Netzwerkausrüster dürfen für weite 45 Tage getätigt werde. Das Wirtschaftsministerium hat eine entsprechende Ausnahmereglung ausgeweitet.

Tauchsieder Die Berliner Realitätsflüchtlinge

Ob Türkei-Deal oder Idlib-Drama, Thüringen oder der Rechtsterrorismus – Deutschland ist nicht auf der Höhe der Zeit, der Welt nicht gewachsen. Man interessiert sich nicht für das, was ist. Sondern für das, was sein soll.
Kolumne von Dieter Schnaas

Cybersecurity Fesseln wir Huawei doch einfach

Großbritanniens Entscheidung gegen ein Huawei-Verbot ist kein Kniefall gegenüber China. Denn die britischen Sicherheitsauflagen sind kein zahnloser Papiertiger – Deutschland sollte sich ein Beispiel daran nehmen.
Kolumne von Jürgen Berke

Weltgrößte Industrieschau Hannover Messe wegen Ausbreitung des Coronavirus verschoben

Die Veranstalter der Hannover Messe haben die weltgrößte Industrieschau auf den Juli verschoben. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 03.04.2020

Die Exit-Strategie

Wie sich die Wirtschaft schon jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereitet – und was dabei schieflaufen könnte.

Folgen Sie uns