WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mexiko

Mexiko ist eine Bundesrepublik in Nordamerika mit 31 Bundesstaaten. Das demokratische System Mexikos wird durch Korruption und die schlechte Sicherheitslage im Land behindert. Außenpolitisch sind vor allem die Spannungen mit dem Nachbarland USA von Bedeutung.

Mehr anzeigen

Zentralamerika Mehr als 2000 Migranten auf dem Weg zur US-Grenze

Die Migranten hatten in der mexikanischen Stadt Tapachula auf die Bearbeitung ihrer Asylanträge gewartet. Doch das dauerte ihnen zu lang.

Freihandel Kammer: Keine Chance für britischen Beitritt zu Nordamerika-Handelspakt

Einem bilateralen Abkommen mit Großbritannien haben die USA bereits eine Absage erteilt. Auch der Beitritt zu bereits bestehenden Abkommen dürfte kaum gelingen.

Tropensturm Versicherungsschaden an Bohrinseln durch „Ida“ rund eine Milliarde Dollar

Hurrikan „Ida“ traf auch die Ölproduktion der Bohrinseln im Golf von Mexiko. Der Schaden bewegt sich schon jetzt im Milliardenbereich, dabei wurden noch nicht alle Verluste berücksichtigt.

Illegaler Waffenschmuggel Mexiko will US-Waffenhersteller verklagen

Mit illegalen Waffen aus den USA werde in Mexiko ein Milliardenschaden angerichtet, betont der mexikanische Präsident. Nun will das Land klagen.

Ölförderanlage Pipeline-Leck erzeugt „Feuerauge“ im Golf von Mexiko

Das Feuer 150 Meter vor einer Bohrinsel des staatlichen Erdölkonzerns Pemex wurde nach fünfeinhalb Stunden gelöscht. Laut Pemex gab es keine Verletzten.

Erdölkonzern Pemex Großes Ölfeld in Mexiko entdeckt

Mexikos Erdölkonzern Pemex hat ein neues Onshore-Ölfeld entdeckt. Es hat ein Rohölvolumen von 500 bis 600 Millionen Barrel.

Erdölindustrie Mexikanischer Ölkonzern Pemex schreibt wieder Milliardenverluste

Rund 19 Milliarden Eur hat der Erdölkonzern Pemex 2020 verloren. In den vergangenen zwei Quartalen hat das Unternehmen jedoch Gewinne geschrieben.

Kältewelle Erdgasmangel lähmt Produktion von VW und GM in Mexiko

Wegen gefrorener Pipelines haben die Gaslieferungen nach Mexiko in den vergangenen Tagen gestockt. Volkswagen setzt die Produktion des Jetta für zwei Tage aus.

USA Joe Biden will Kurs in Migrationspolitik grundlegend ändern

Donald Trump war ein Hardliner in der Migrationspolitik. Joe Biden dreht das nun wieder zurück. Er will die USA als Einwanderungsland wieder zum Leben erwecken.

USA Kalifornisches Bundesgericht stoppt Änderung des US-Asylrechts

Präsident Donald Trump leitete die Änderung des Asylrechts ein. Das Gesetz hätte ein Programm ausgesetzt, das bestimmte Migranten vor Ausweisung schützt.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns