WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mexiko

Mexiko ist eine Bundesrepublik in Nordamerika mit 31 Bundesstaaten. Das demokratische System Mexikos wird durch Korruption und die schlechte Sicherheitslage im Land behindert. Außenpolitisch sind vor allem die Spannungen mit dem Nachbarland USA von Bedeutung.

Mehr anzeigen

Vereinte Nationen Indien, Irland und Norwegen in UN-Sicherheitsrat gewählt

Der UN-Sicherheitsrat hat ab Januar 2021 neue Mitglieder. Kanada hat es nicht das Gremium geschafft, Kenia und Djibouti müssen noch in eine Stichwahl.

Freihandel EU und Mexiko einigen sich auf neues Handelsabkommen

EU-Handelskommissar Phil Hogan und Mexikos Wirtschaftsministerin Graciela Marquez haben sich auf neue Maßnahmen verständigt. Das Abkommen soll nun juristisch geprüft werden.

Grenze zu Mexiko Pentagon will Milliarden für Bau von Trumps Grenzmauer freimachen

Das Parlament verweigert dem US-Präsidenten die Mittel für seine Grenzmauer zu Mexiko. Die Regierung zweigt deshalb jetzt Geld an anderen Stellen ab.

Handelskonflikt USA erhöhen Zoll auf bestimmte Stahl- und Aluminiumprodukte

US-Präsident Donald Trump hat die Importzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte erhöht. Es sind aber einige Länder von dieser Maßnahme ausgenommen.

USMCA US-Repräsentantenhaus billigt neues Nordamerika-Freihandelsabkommen

Mit großer Mehrheit bestätigt das Repräsentantenhaus das überarbeitete Freihandelsabkommen für Nordamerika. Eine Zustimmung des Senats steht noch aus.

USMCA Gezerre um Freihandel dauert an: Mexiko nicht erfreut über US-Gesetz

Nach zwei Jahre andauernden Verhandlungen hatten sich die nordamerikanischen Länder auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Mexiko übt nun jedoch Kritik.

Nafta-Nachfolger Trump und Demokraten nähern sich Nordamerika-Handelsabkommen an

Das Handelsabkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada wird wohl fortgeführt. Die neue Vereinbarung würde das 25 Jahre alte Freihandelsabkommen Nafta ersetzen.

Öl Mexiko verkündet größten Ölfund seit 30 Jahren

Ab 2020 will Mexiko 69.000 Barrel Öl täglich produzieren. Ein neu entdecktes Ölfeld im Golfküstenstaat Tabasco soll das möglich machen.

Mexiko Drogenkartell tötet drei US-Frauen und sechs Kinder

Tragödie in Mexiko: Neun US-Bürger sind von einem Drogenkartell ermordet worden – vermutlich weil sie in ihren SUVs für ein verfeindetes Kartell gehalten wurden.

Umstrittene Datenbank USA wollen DNA-Proben von Migranten sammeln

Mit erzwungenen DNA-Proben wollen die USA eine nationale Datenbank illegaler Einwanderer erstellen. Bürgerrechtler kritisieren die Pläne scharf.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns