WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nato

Die NATO ist eine militärisch-politische Organisation basierend auf dem Zusammenschluss von 29 europäischen und nordamerikanischen Ländern. Das Verteidigungsbündnis soll die Sicherheit der Mitgliedstaaten sowie die globale Stabilität gewährleisten.

Mehr anzeigen

Ursula von der Leyen Eine Freundin der Amerikaner an der Spitze der EU

Premium
Ursula von der Leyen hat in jedem ihrer Ämter Europapolitik gemacht und gezeigt, welchen Stellenwert die EU für sie hat. Sollte sie EU-Kommissionschefin werden, dürfte sie aber auch eine größere Nähe zu den USA suchen.
von Elisabeth Niejahr

Pro & Contra Was bringt die Autogipfel-Show?

Wenn sich Politiker und Manager zum Autogipfel treffen, steht am Ende irgendeine Art von Zehn-Punkte-Plan. Aber ist politische Führung durch Zielvorgaben wirklich sinnvoll?
Kommentar von Benedikt Becker und Elisabeth Niejahr

Türkischer Aktienmarkt Hochprozentige Gewinne

Premium
Der türkische Aktienmarkt ist einer der riskantesten aller Schwellenländer – das sollte auch große Chancen mit sich bringen.
von Philipp Mattheis

Weltordnung Die alte transatlantische Partnerschaft ist beendet

Premium
Wir erleben einen fundamentalen Wandel der Weltpolitik, werden zu Zeitzeugen neuer globaler Machtachsen. Wenn Europa den Bund mit den USA erneuern will, braucht es Tatendrang, Realismus und weniger Sentimentalität.
Gastbeitrag von Sigmar Gabriel

FCAS Der weite Weg zum neuen Kampfjet

Der Vertrag zum Bau des deutsch-französischen Luftkampfsystems ist ein großer Fortschritt für Airbus und Europas Verteidigungsbranche. Doch die höchste Hürde kommt erst noch.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Tristan Heming

Ein Jahr Handelskrieg Das Jahr selbst zugefügter Wunden

Donald Trump nutzt den Knebel des Handels, um außenpolitische Interessen durchzudrücken. Sein Ziel scheint nicht sonderlich strategisch, das Ergebnis eher ungesund.

Davon kann selbst Deutschland lernen Warum ausgerechnet Italien ein Vorbild im Kampf gegen Steuerbetrug ist

Premium
Das chronisch klamme Italien sagt der Steuerhinterziehung den Kampf an. Dank der Digitalisierung will die Regierung einige Milliarden Euro mehr einnehmen. Erste Ergebnisse zeigen: Es funktioniert.
von Christian Ramthun

Der verhinderte Riese Kann Europa Supermacht?

Premium
Die EU steht im harten Systemwettbewerb mit den USA und China. Wenn sie künftig ihre Interessen durchsetzen will, muss sie als Weltmacht auftreten. Wie sie das schaffen kann – und wer ihr im Weg steht.
von Silke Wettach

Tauchsieder Ach, Europa!

Gäbe es Europa nicht, man müsste es erfinden – als Alternative zum vulgären Neo-Nationalismus in den USA und zum Kaderkapitalismus in China. Schade nur, dass das Interesse Merkel-Deutschlands an Europa begrenzt ist.
Kolumne von Dieter Schnaas

Günther Oettinger „Wir haben große Fortschritte gemacht“

Premium
EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger über die Bedeutung der EU auf der Weltbühne, das Iran-Atomabkommen, Abhängigkeiten in der Energieversorgung und den zu niedrigen Verteidigungshaushalt Deutschlands.
Interview von Silke Wettach
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns