WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Recht

Wie ist das aktuelle Steuerrecht? Und was tun bei Problemen mit den (Ver-)Mietern? Wie Sie Ihr Recht durchsetzen.

Mehr anzeigen

Steuern und Recht kompakt So mindern Sie die Steuer aufs Ferienhaus

Wer als Vermieter von Ferienhäusern nicht zu viel Steuern zahlen will, sollte die Regeln kennen. Außerdem: Aktuelle Rechtsprechung zu Hochwasserschäden und zum Autokauf. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth

Jobverlust Früher in die Rente: Wie viel Abfindung Sie für die Frührente brauchen

In Zeiten von Personalabbau stehen oft ältere Mitarbeiter im Fokus. Mit ausreichender Abfindung können sie Einbußen bei einer Frührente ausgleichen. Wie viel? So finden Sie es heraus, in fünf Schritten.
von Niklas Hoyer

Rechtsstreit Deutsche Bank soll laut US-Klage Schneeballsystem ermöglicht haben

Die Deutsche Bank soll Konten für Unternehmen geführt haben, die in ein Betrugssystem verwickelt waren – trotz Warnungen der US-Börsenaufsicht.

Steuern und Recht kompakt Coronavirus: Wer bei Infektionen im Job zahlt

Bei einer Coronainfektion im Job kann es sich um eine Berufskrankheit oder einen Arbeitsunfall handeln. Außerdem: Aktuelle Rechtsprechung zu Straßenausbaubeiträgen und Steuerzins. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Weniger Steuern auf Immobilien

Kommunen erhöhen den Hebesatz für die Grundsteuer. Eigentümer können die Steuerlast jedoch oft drücken. Außerdem: Aktuelle Rechtsprechung zu Zweitwohnungsteuer und Genussrechten. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Steuern sparen Die Abfindung steuerfrei kassieren

In der Krise müssen viele Unternehmen die Kosten senken und trennen sich von Mitarbeitern. Von einer Abfindung bleibt nach Steuern oft wenig übrig. Mit diesen Tipps lässt sich das Geld praktisch ohne Abzüge sichern.
von Niklas Hoyer

WiWo-Top-Kanzleien Die besten Anwälte für Insolvenzrecht und Restrukturierung

Weil der Bund die Antragspflicht ausgesetzt hatte, gab es jüngst kaum Insolvenzen. Nun zeigt sich: Viele Unternehmen hatten die Details der Regelung vernachlässigt. Es drohen Hunderte Klagen wegen Insolvenzverschleppung.
von Claudia Tödtmann

Steuern und Recht kompakt Urlaubsrecht bei Kurzarbeit, Baukredite, Dienstwagen

Trotz Lockerungen im Alltag bleibt Kurzarbeit verbreitet. Strittig ist, ob Arbeitgeber den Urlaub kürzen dürfen. Außerdem: Aktuelle Rechtsprechung zu Baukrediten und Dienstwagen. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Selbstanzeige beim Finanzamt, Pannenhilfe, PKV-Boni

Finanzminister Olaf Scholz hat Steuer-CDs aus Dubai gekauft, nun gehen sie an die Finanzämter. Wenn Steuersünder nun reinen Tisch machen, kann eine Selbstanzeige noch helfen. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Scheinselbständigkeit, Rundfunkgebühren und Ärger ums Erbe

Scheinselbständige können für Unternehmen richtig teuer werden, Rundfunkgebühren sorgen für Ärger und aktuelle Urteile zu Flugverspätung, Erbstreitigkeiten und Immobilienkredit. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 31 vom 30.07.2021

Rente mit 68 ist erst der Anfang

Der Altersvorsorge droht der Kollaps. Vor den Wahlen mag es keiner sagen, aber: Wir werden künftig länger arbeiten müssen. Und? Viele tun es längst. Die Wirtschaft freut es.

Folgen Sie uns