WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Sachsen

Der Freistaat Sachsen gehört zu den neuen Bundesländern und ist seit 1990 Teil der Bundesrepublik. Landeshauptstadt des ostdeutschen Bundeslandes ist Dresden.

Mehr anzeigen

Staatshilfen Mehr als zwei Millionen Kleinunternehmer brauchen die Hilfe des Staates

Exklusiv
Bund und Länder zahlten mehr als 14 Milliarden Euro an Kleinunternehmen und Solo-Selbständige. Der Großteil der Anträge wurde bewilligt. Die meisten Anfragen kamen aus NRW und Bayern.
von Daniel Goffart

Ferienende Wie die Bundesländer ihre Schulen wieder öffnen

Mit dem Ende der Sommerferien stehen die Bundesländer vor der Aufgabe, die Schulen corona-sicher wiederzueröffnen. Ihre Pläne dafür in der Übersicht.

Hessisches Unternehmen Insolvenzverfahren für Autozulieferer Veritas eröffnet

Das Insolvenzverfahren für den hessischen Autozulieferer ist eröffnet worden. Jan Markus Plathner soll das Unternehmen durch die Sanierung führen.

Militär Deutschland schickt Fregatte für Libyenembargo-Einsatz ins Mittelmeer

Für rund 250 deutsche Marinesoldaten beginnt in der kommenden Woche ein heikler Einsatz. Vor Libyen sollen sie die Einhaltung des Waffenembargos kontrollieren.

Tesla Werden Batteriezellen bald auch in Grünheide produziert?

Manche deutschen Autohersteller steigen selbst in die Produktion von Batteriezellen ein, manche kaufen sie zu. Tesla-Chef Musk sagt, wie die Pläne seines Unternehmens für die Fabrik bei Berlin sind.

„Weiße Flecken“ in Deutschland Kann Scheuers neue Behörde das Funkloch-Problem in den Griff bekommen?

Premium
Eine neue Behörde soll Funklöcher schließen, hofft die CSU. Opposition und SPD fürchten hingegen ein Bürokratiemonster, das für immer bleibt.
von Benedikt Becker

Ruf des Geldes Wie CIA, US-Militär und Nasa deutsche Start-ups in die USA locken

Premium
Den chinesischen Abwerbeversuch des deutschen Hightech-Start-ups Mynaric stoppte Berlin gerade erst. Doch das größere Problem sind die USA. Sie werben gezielt deutsche Weltraum-Start-ups ab. Es droht ein Ausverkauf.
von Thomas Stölzel

Finanzbehörden Kaum noch Selbstanzeigen von Steuersündern

Deutschland hat schon länger keine Steuer-CDs aus dem Ausland mehr gekauft. Das könnte ein Grund für den Rückgang bei den Selbstanzeigen von Steuersündern sein. Und deutlich härtere Strafen.

Energiewende 186 neue Anlagen: Ausbau der Windkraft an Land weiter schleppend

Die Branche klagt über zahlreiche Hindernisse beim Bau neuer Windräder in Deutschland. Das spiegelt sich auch in den Ausbau-Zahlen fürs erste Halbjahr wider.

Michael Fohrer Bombardier-Deutschland-Chef verlässt das Unternehmen

Michael Fohrer verlässt den Zughersteller mit sofortiger Wirkung. Sein Nachfolger wird der langjährige Siemens-Manager Marco Michel.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns