WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Sachsen

Der Freistaat Sachsen gehört zu den neuen Bundesländern und ist seit 1990 Teil der Bundesrepublik. Landeshauptstadt des ostdeutschen Bundeslandes ist Dresden.

Mehr anzeigen

Steuern und Gebühren Welche Abgaben deutsche Kommunen erhöhen wollen

Eine Mehrheit der Kommunen will demnächst die Abgaben der Bürger erhöhen, wie eine neue Studie zeigt. Dabei sinkt ihr Schuldenstand seit Jahren. Die Erhöhungen fallen dabei je nach Region sehr unterschiedlich aus.

Kultusministerkonferenz Berlin und Hamburg wollen Regelung für Sommerferien ändern

Die Sommerferien finden nicht in allen Bundesländern zur gleichen Zeit statt. Zwei Länder wollen das stärker anpassen, die Reaktionen sind jedoch verhalten.

EY-Studie Sieben von zehn Kommunen wollen Steuern und Gebühren erhöhen

Vor allem die Gebühren für die Straßenreinigung, Müll und Friedhöfe sowie die Grundsteuer sollen steigen. Kommunen aus drei Bundesländern stechen heraus.

Krisengespräch zwischen Scholz und FDP ergebnislos Grundsteuerreform: Showdown im Bundestag

Der Bundestag soll das Gesetzespaket zur Grundsteuerreform diese Woche beschließen. Nötig ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit. Doch die FDP begehrt gegen die Pläne des Bundesfinanzministers auf.
von Christian Ramthun

Nach Landtagswahl Sachsens Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD

Die Gespräche über das sogenannte Kenia-Bündnis in Sachsen können beginnen. Die Grünen stimmen auf ihrem Parteitag für Gespräche mit CDU und SPD.

Kenia-Bündnis angestrebt Sachsen-CDU will Koalitionsverhandlungen mit Grünen und SPD aufnehmen

Die CDU in Sachsen hat sich für Verhandlungen über eine Regierung mit den Grünen und der SPD entschieden. Die Kenia-Bündnis genannte Koalition hat ein Vorbild.

Anschlag in Halle Mutmaßlicher Attentäter in Untersuchungshaft – Viele offene Fragen zu Waffen und Umfeld

Für die Ermittler gibt es keinen Zweifel: Der Todesschütze von Halle plante ein Massaker in der Synagoge mit weltweiter Wirkung. Doch es bleiben viele Fragen.

Digitalisierte Jobs im Mittelstand Wenn der Chef den Computer zum Kollegen macht

Viele Unternehmen fragen sich, welche Vorteile es bringt, wenn der Computer mehr Arbeitsschritte übernimmt. Mitarbeiter hingegen fragen: Was mache ich denn dann? Ein Mittelständler aus Sachsen-Anhalt hat es ausprobiert.

Sachsen Wirtschaft braucht Mut statt Ausgrenzung

Premium
Ein weltoffener Standort wie Sachsen ist auf Zuwanderung, ausländische Investoren und Neugier angewiesen. Deshalb kann eine rückwärtsgewandte und angstschürende Partei wie die AfD nicht Teil der Regierung werden.
Gastbeitrag von Michael Kretschmer

Begehrter Rohstoff Wie ein Deutscher Wüstensand nutzbar machen will

Premium
Die Bauindustrie braucht Unmengen an Sand – doch der ist knapp. Wüstensand gäbe es reichlich, aber er ist als Grundlage für Zement ungeeignet. Ein deutsches Start-up verspricht nun die Lösung. Was taugen die Pläne?
von Michael Verfürden
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns