WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

TAKKT

Die TAKKT AG ist ein deutsches börsennotiertes Versandhandelsunternehmen für Geschäftsausstattung.

Mehr anzeigen

Elektronikhändler Großaktionär Haniel will Ceconomy stärker kontrollieren

Haniel-Chef Thomas Schmidt sieht bei Media Markt und Saturn Handlungsbedarf. Die neue Strategie für die Elektronikfachhändler müsse jetzt zeitnah umgesetzt werden.

Nachhaltiges Investieren So will Haniel künftig mehr als 9 Prozent Rendite erreichen

Premium
Die Duisburger Familien-Holding Haniel will künftig mit einem neuen Investmentansatz Geld verdienen. Statt auf Allerweltsbeteiligungen will der Clan stärker auf grüne und nachhaltige Firmen setzen.
von Henryk Hielscher

Mangelnde Finanz-Bildung Wie Berater künftige Erben vor Dummheiten bewahren sollen

Premium
Wer einmal Millionen managen soll, muss vorbereitet sein. Berater, Banken und Angehörige trainieren künftige Erben im Umgang mit Geld. Wird das versäumt, kann so einiges schiefgehen.
von Saskia Littmann, Hauke Reimer und Heike Schwerdtfeger

Duisburger Familienholding Ceconomy und Metro brocken Haniel fast 850 Millionen Euro Verlust ein

Die Duisburger Familienholding Haniel verzeichnet wegen ihrer Beteiligungen an Metro und Ceconomy einen riesigen Verlust. Allein der MediaMarkt- und Saturn-Mutterkonzern reißt ein Loch von 654 Millionen Euro.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Dividendenwette mit dem Spezialversandhändler Takkt, Chancen durch Aufspaltung bei Electrolux, Hannover Rück wächst kräftig und Harley-Bonds sind ein heißer Ritt. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

UBS, Covestro, Metro Die Quartalszahlen des Tages

Die Quartalszahlen des Tages: Die Diesel-Krise belastet die Zahlen von Daimler. Auch der Media-Saturn-Mutterkonzern Ceconomy hat mit einem Umsatzrückgang zu kämpfen und Covestro kommt nicht richtig in Fahrt.

Haniel Der Absturz von Mediamarkt und Saturn erschüttert die Ruhrdynastie

Premium
Der Sturz des Elektronikhändlers Ceconomy lässt die Ruhrdynastie Haniel verzweifeln. Die Möglichkeit zum Ausstieg ist wohl dahin. Es droht neuer Ärger im Clan.
von Henryk Hielscher und Jürgen Berke

Beschaffung von Bürobedarf Eine der letzten analogen Bastionen soll fallen

Von Amazon bis Zalando – Onlineshopping ist im Endkundenbereich Alltag. Aber Bestellplattformen für Unternehmen gibt es nur wenige. Einige Anbieter wollen das nun ändern.
von Jan Schulte, Lars-Thorben Niggehof

Börsengänge Die Erfolge und Misserfolge von Konzern-Spin-Offs

Lohnen sich neue Aktien von Unternehmensablegern wie DWS und Healthineers für Anleger? Was mit Börsengängen von Konzerntöchtern in der Vergangenheit zu verdienen war und welche Ausgliederungsart mehr Rendite verspricht.
von Frank Doll

Haniel Gewinn steigt deutlich

Haniel verbesserte im Geschäftsjahr 2016 alle Ergebnisgrößen: Vor allem der Gewinn konnte deutlich in die Höhe geschraubt werden. Nun soll der operative Ertrag steigen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 40 vom 25.09.2020

Die Offensive der Kurs-Zerstörer

Tesla, Grenke, Wirecard und Co.: Spekulanten, die auf fallende Kurse wetten, sind das neue Feindbild von Managern und Anlegern – dabei halten sie die Börse sauber. Ein Inside-Report.

Folgen Sie uns