WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Toyota

Der japanische Konzern Toyota ist nach verkauften Fahrzeugen der größte Automobilhersteller der Welt. Das 1937 gegründete internationale Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 340.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Autozulieferer Schaeffler schließt Werk in Brandenburg

Nach langen Verhandlungen steht die Schließung des Schaeffler-Werks in Luckenwalde fest. Der Betriebsrat reagierte mit Unverständnis auf die Entscheidung.

Fliegende Kisten Die Rückkehr der Holz-Flugzeuge

Holz hat im Flugzeugbau eine lange Tradition. Nun suchen Hersteller nach langlebigem wie leistungsfähigem Material – und besinnen sich wieder darauf. Ihre Erkenntnisse könnten auch für die Autoindustrie interessant sein.
von Thomas Stölzel

Herbert Diess vs. Daniela Cavallo VW-Chef versus Betriebsratschefin: Wer liegt richtig?

Im Streit um Sparmaßnahmen bei Volkswagen werfen sich Konzernchef Herbert Diess und Betriebsratschefin Daniela Cavallo gegenseitig vor, nicht die Wahrheit zu sagen. Ein Faktencheck.
von Martin Seiwert

53 Prozent über Ausgabepreis Starkes Börsendebüt: Ist Rivian das neue Tesla?

Die Banker haben ganze Arbeit geleistet: Newcomer Rivian ist mit dem Gang aufs Parkett aus dem Stand mehr wert als alle anderen US-Autobauer – außer Tesla. Sein Gründer scheint wie ein Elon Musk mit besseren Manieren.
von Matthias Hohensee

Trotz Chipkrise Toyota profitiert von der Nachfrage-Erholung

Der größte Autohersteller der Welt kommt besser durch die Chipkrise als viele Konkurrenten. Der Gewinn hat im zweiten Quartal deutlich gelegt.

Elektroautos Tesla überholt Porsche beim Marktanteil in Deutschland

Tesla wird 2021 in Deutschland wohl erstmals mehr Autos verkaufen als der Konkurrent Porsche. Das zeigen neue Zulassungszahlen. Tesla-Chef Elon Musk könnte damit ein sehr prestigeträchtiges Rennen für sich entscheiden.
von Martin Seiwert

Emissionen Möglicher Ersatzstoff für Gas: Ammoniak für Schiffsmotoren – hilft das dem Klimaschutz?

An der Klimakrise hat der Schiffsverkehr einen vergleichsweise großen Anteil. Anders als beim Auto wären Elektromotoren für Ozeanriesen keine Alternative.

Nikkei, Topix und Co. Asiatische Börsen rutschen nach Gewinnenttäuschung ab

Die Tech-Giganten haben vor allem mit ihren Ausblicken enttäuscht. Asiatische Anleger sorgen sich aber auch weiterhin um die steigende Inflation.

BYD-Aktie in der Analyse BYD-Aktie zeigt Anzeichen für Überhitzung

Die neuen Quartalszahlen setzen der Rally der BYD-Aktie ein jähes Ende. Trotz solidem Wachstum verfehlte der E-Auto-Pionier die Erwartungen. Kommt jetzt die Konsolidierung – und böte sie Chancen für einen Einstieg?
von Jan-Lukas Schmitt

VW-Quartalszahlen Volkswagen-Aktie: Batterie geladen?

Die VW-Aktie fällt nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen. Doch während die Chipkrise das Ergebnis belastet, treibt Volkswagen den Konzernumbau voran. Bieten die Kursrücksetzer also jetzt eine Einstiegsgelegenheit?
von Jan-Lukas Schmitt
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns