Themenschwerpunkt

Volkswagen

Der Wolfsburger VW-Konzern zählt zu den größten Automobilherstellern weltweit. Zwölf selbstständige Marken aus sieben europäischen Ländern stehen unter der Volkswagen AG.

Mehr anzeigen

Neuer VW-Chef Was Diess aus seiner BMW-Zeit droht

Der neue VW-Chef Herbert Diess schien lange unbelastet vom Diesel-Skandal. Doch in seine Zeit als Entwicklungsvorstand bei BMW fallen merkwürdige Vorgänge um die Steuerungssoftware tausender Dieselmotoren. Ein Versehen?
von Martin Seiwert

Audi, BMW, Mercedes „Mexiko ist der Hidden Champion der Exportmärkte“

Niedrige Löhne, kurze Wege in die USA: Mexiko zog viele Autobauer in den vergangenen Jahren nahezu magisch an. Seit Trumps Strafzoll-Drohungen werden viele vorsichtiger. Hier liegen die Chancen und Risiken.
von Sebastian Schaal

Volkswagen Piëch-Erbe hat gute Drähte ins Kanzleramt

Exklusiv
Stefan Piëch soll in den Aufsichtsrat der Porsche SE aufrücken. Seit vielen Jahren vertritt er bereits als einziges Familienmitglied die Nachfolgegeneration der Porsches und Piëchs gegenüber der Bundesregierung.
von Martin Seiwert

VW-Manager Merkel „erstaunt“ über steigende Vergütung

Führt VW Politiker in der Diesel-Debatte an der Nase herum? Die Kanzlerin wundert sich, dass die Vorstandsbezüge auf gut 50 Millionen Euro ansteigen. Sie verlangt Zukunftsinvestitionen vom Autohersteller.

Börsengang VW bereitet möglichen IPO der LKW-Sparte vor

Der Volkswagenkonzern beabsichtigt laut einem Medienbericht den Börsengang der Nutzfahrzeugsparte. Final beschlossen sei der Schritt jedoch nicht.

VW-Haustarif IG Metall und VW sind sich einig

Im Streit um den Haustarif bei Volkswagen hat es in der Nacht zum Mittwoch eine Einigung gegeben. Volkswagen hatte Ende Januar ein verbessertes Angebot vorgelegt. Nun hat die IG Metall eingeschlagen.

Luftverschmutzung durch Diesel Welche Städte von Fahrverboten betroffen wären

Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet am Donnerstag über Diesel-Fahrverbote. Millionen Fahrzeughalter bangen um ihre freie Fahrt, die Kommunen fürchten Verkehrsprobleme.
von Konrad Fischer und Martin Seiwert

Mehr Neuzulassungen Europäischer Automarkt im Januar deutlich gewachsen

Die Zahl der Neuzulassungen ist in den EU-Ländern im Januar im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Im Dezember waren die Zahlen noch rückläufig. Nur Großbritannien reißt mal wieder nach unten aus.

Winterkorn vor Abgas-Ausschuss Die fragwürdige Demut des Martin W.

Martin Winterkorn hat sein beinahe anderthalbjähriges Schweigen gebrochen. Neue Erkenntnisse brachte das nicht – aber interessante Einblicke in das eigenwillige Innenleben des Konzerns.
Kommentar von Sebastian Schaal

VW-Abgas-Skandal So haben VW-Manager ihren Betrug vertuscht

Mit dem Vergleich ist der Skandal für die Firma VW fast abgeschlossen. Doch für einige Manager fängt es jetzt richtig an: Die US-Justiz hat detailliert aufgelistet, wie sie die Behörden in die Irre geführt haben sollen.
von Sebastian Schaal
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 18.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 21/2018
Das Anti-Crash-Depot
Donald Trumps „America first“, eine müde Weltkonjunktur und steigende Zinsen bedrohen die Börsenparty. Was Anleger jetzt tun sollten.
Folgen Sie uns