WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Volkswagen

Der Wolfsburger VW-Konzern zählt zu den größten Automobilherstellern weltweit. Zwölf selbstständige Marken aus sieben europäischen Ländern stehen unter der Volkswagen AG. Erhalten Sie hier aktuelle News und Meldungen zum Automobil-Konzern.

Mehr anzeigen

Ärger bei Conti und seinem Spin-Off Continental-Spinoff: Was steht Vitesco noch bevor?

Gegen Mitarbeiter von Continental laufen Ermittlungen. Der Grund: Pflichtverletzung im Zuge der Dieselaffäre. Doch der Zulieferer muss Bußgelder nicht fürchten. Er hat das Risiko an die Extochter Vitesco ausgelagert.
von Annina Reimann

ChargePoint, Ameren, Fosun Pharma Die Anlagetipps der Woche: Volle Ladung

ChargePoint befeuert die Mobilitätswende, Ameren ist eine Wette auf Joe Bidens Energiewende und bei Fosun Pharma ist eine Kursverdopplung möglich. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Autozulieferer Schaeffler schließt Werk in Brandenburg

Nach langen Verhandlungen steht die Schließung des Schaeffler-Werks in Luckenwalde fest. Der Betriebsrat reagierte mit Unverständnis auf die Entscheidung.

Automarkt Volkswagen senkt Absatzziel für ID-Elektroautos in China

Der Autobauer wird in diesem Jahr wohl nicht so viele ID-Elektromodelle in China verkaufen wie ursprünglich geplant. VW begründet das mit der Chipkrise.

Wegen Chipkrise Absatz um 32 Prozent eingebrochen: Automarkt auf dem Abstieg

Auch im November ist der Absatz auf dem deutschen Automarkt weiter gesunken – und zwar deutlich. Die Ursache ist weiter der Chipmangel. Doch es scheint als könnten die Autobauer zuversichtlicher in die Zukunft schauen.

Unterbrechungsfreie Verbindung BMW will Autos per Satellit vernetzen

Nach VW hat nun auch BMW vor, seine Fahrzeuge künftig per Satellit ans Internet anzuschließen. Satelliten können für eine nahezu unterbrechungsfreie Verbindung sorgen.
von Thomas Stölzel

Chipmangel Autoverband VDIK erwartet 2022 deutliche Erholung des deutschen Marktes

Die Autobauer rechnen 2022 mit einer Verbesserung der Lage. Einige Experten halten es jedoch auch für möglich, dass der Chipmangel länger anhält.

Elektromobilität VW kalkuliert für Batterie-Strategie mit bis zu 30 Milliarden Euro

Volkswagen will den Anteil an Elektroautos deutlich steigern und darum kräftig in Batteriezellen investieren. Dafür könnte man sich auch an Bergbauunternehmen beteiligen.

Bewerben bei Tesla „So geht man nicht mit gut ausgebildeten Leuten in Deutschland um!“

Sich bei Tesla in Grünheide zu bewerben, klingt nach einem guten Plan. Es handelt sich doch um den vielleicht modernsten Autobauer der Welt. Doch was Menschen berichten, die sich schon beworben haben, schreckt ab.
von Martin Seiwert

Dieselaffäre Staatsanwaltschaft Frankfurt bestätigt Ermittlungen gegen Continental-Mitarbeiter

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt wegen des Verdachts der Beihilfe zum Betrug durch Unterlassen gegen zwei Continental-Mitarbeiter. Es geht um die Lieferung von Motorsteuergeräten an den früheren PSA-Konzern.
von Annina Reimann
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns