WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität Erlangen-Nürnberg

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, kurz FAU oder FAU Erlangen-Nürnberg, ist eine der größten Universitäten Bayerns. Die 1742 gegründete staatliche Hochschule gliedert sich in fünf Fakultäten und hat rund 40.000 Studierende.

Mehr anzeigen

Künstliche Intelligenz Professor Algorithmus

Premium
KI hält auch in der Ökonomie immer stärker Einzug. Informatiker wollen die empirische Wirtschaftsforschung mithilfe von Algorithmen voranbringen. Ist das eine Chance für die Ökonomenzunft – oder eine Bedrohung?
von Bert Losse und Matthias Hohensee

Digitalisierung Bewerben, so einfach wie Tindern

Premium
Technisch ist eine Bewerbung per Wisch auf dem Smartphone längst möglich. Aber Alltag ist sie eben noch nicht. Das könnte sich bald ändern.
von Nora Schareika

Aldi, Lidl, Rewe Wer die niedrigere Mehrwertsteuer an seine Kunden weitergibt

Die Regierung will ab 1. Juli zeitweise die Mehrwertsteuer senken und verzichtet auf viele Milliarden Euro. Welche Handelsunternehmen den Steuervorteil an ihre Kunden weitergeben.
von Henryk Hielscher

Lockdown in Coesfeld Bei Westfleisch ist kein Cent zu holen

Premium
Regionale Lockdowns in der Coronakrise machen die Verursacher gut sichtbar. Doch indirekt Betroffenen bleibt nur der Ärger über die Viren-Schleudern – oder ein Rechtsstreit gegen den Staat.
von Karin Finkenzeller

Ökonomin Riphahn Kann sich Deutschland einen zweiten Shutdown überhaupt leisten?

Die Ökonomin Regina Riphahn berät Wirtschaftsminister Altmaier. Ihr Rat: Nachprüfbare Kriterien für Staatsbeteiligungen, keine staatliche Maskenproduktion und Vorsicht beim Timing von Milliardenhilfen.
Interview von Max Haerder

Recht und Corona „Der Verfassung ist allerhand zugemutet worden“

Verfassungsrechtler beobachten, welche Waffen Bund und Länder gegen das Coronavirus ins Feld führen. Für Professor Markus Krajewski sind Eingriffe in die Berufsfreiheit die schwersten. Er erwartet zahlreiche Klagen.
Interview von Karin Finkenzeller

Hochschulranking 2020 Personalchefs lieben Absolventen dieser Hochschulen

Premium
Die Absolventen dieser Unis haben bei deutschen Unternehmen die besten Chancen – die Ergebnisse des WirtschaftsWoche-Hochschulrankings 2020.
von Konrad Fischer

Wage es, zu löschen Künstliche Intelligenz soll „Daten-Messies“ helfen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem – aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll nun beim Aufräumen helfen.

Städteranking 2019 Wie ausgerechnet Fürth zum großen Gewinner wurde

Im diesjährigen Städteranking zählt Fürth zu den großen Gewinnern. In der fränkischen Stadt hätte damit nach der Insolvenz von Quelle vor zehn Jahren kaum jemand gerechnet. Was andere Städte von Fürth lernen können.
von Dominik Reintjes

Städteranking 2019 Wie ausgerechnet Fürth zum großen Gewinner wurde

Im diesjährigen Städteranking zählt Fürth zu den großen Gewinnern. In der fränkischen Stadt hätte damit nach der Insolvenz von Quelle vor zehn Jahren kaum jemand gerechnet. Was andere Städte von Fürth lernen können.
von Dominik Reintjes
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns