WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Verdi

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ist 2001 entstanden und gehört dem Deutschen Gewerkschaftsbund an. Mit rund zwei Millionen Mitgliedern ist Verdi nach der IG Metall die zweitgrößte deutsche Gewerkschaft.

Mehr anzeigen

Tarifstreit Lufthansa und Ufo richten sich auf lange Schlichtung ein

Die Schlichtung im Tarifstreit zwischen der Lufthansa und der Gewerkschaft Ufo könnte sich lange hinziehen. Während des Verfahrens läuft eine umfassende Friedenspflicht.

Medienanstalt NDR-Streik hat Auswirkungen auf die „Tagesschau“

Beim Norddeutschen Rundfunk haben die Mitarbeiter des Senders gestreikt. Denn die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Gehalt.

Tarifstreit Vorerst keine neuen Streiks bei Lufthansa

Der zweitägige Streik der Flugbegleiter in der vergangenen Woche hat bei Lufthansa ein Umdenken bewirkt. Der Konzern steigt in Verhandlungen mit der bislang hart bekämpften Gewerkschaft Ufo ein.

Tarifstreit Lufthansa und UFO einigen sich auf Schlichtungsverfahren

Streiks bei der Lufthansa und ihren Töchtern sind vorerst abgewendet: Der Konzern und die Flugbegleitergewerkschaft haben sich auf eine Schlichtung verständigt.

Fluggesellschaft Lufthansa verhandelt mit Verdi über Tarife für Kabinenpersonal

Nach dem Streik der Flugbegleitergewerkschaft UFO verhandelt die Airline nun mit Verdi. Die Gewerkschaft fordert höhere Gehälter für saisonale Begleiter.

Fluggesellschaft Weitere Flugausfälle bei Lufthansa nach Streik-Ende erwartet

Auch diesen Samstag müssen Passagiere der Lufthansa noch mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. Man rechne aber mit baldiger Rückkehr zum regulären Flugplan.

Lufthansa Spohr für Schlichtung mit Gewerkschaft Ufo

Die Lufthansa ist im Streit mit der Flugbegleitergewerkschaft Ufo nach den Worten von Vorstandschef Carsten Spohr zu einer Schlichtung bereit.

Lufthansa gegen Ufo Warum bloß schon wieder ein Streik?

Der Streik bei der Lufthansa ist das Ergebnis eines kleinlichen Kampfs mit einer ungeliebten Gewerkschaft. Die Leidtragenden sind die Passagiere. Mal wieder. Dass es auch anders geht, beweist ein Blick ins Ausland.
Kommentar von Rüdiger Kiani-Kreß

1300 Flüge gestrichen Lufthansa kann Streik nicht verhindern

Die Lufthansa kann den Streik ihrer Flugbegleiter auch vor Gericht nicht verhindern. Die Auswirkungen auf den Flugplan sind bereits heftig.

Flugbegleitergewerkschaft Lufthansa verliert vor Gericht: Ufo-Streik rechtens

Der für Donnerstag und Freitag geplante Streik der Flugbegleitergewerkschaft Ufo bei der Lufthansa ist rechtens. Das entschied das Arbeitsgericht Frankfurt. Damit steht der Lufthansa ein 48-Stunden-Streik bevor.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns