WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Volvo

Der schwedische Automobilhersteller Volvo gehört zur chinesischen Geely Holding. Die Konzernzentrale befindet sich in Göteborg, Schweden.

Mehr anzeigen

Schweden fahren voran Volvos Tempolimit ist nur scheinbar radikal

In Deutschland kommt die hitzige Diskussion über ein Tempolimit nicht vom Fleck. Volvo führt es in seinen Autos einfach ein. Der Schritt mutet revolutionär an – dabei ist er Teil einer kalkulierten Zukunftsstrategie.
von Stefan Reccius

Die Quartalszahlen des Tages Lkw-Bauer Volvo stark, Novartis im Aufschwung

Lkw-Bauer Volvo übertrifft seine Gewinnerwartungen, die Credit Suisse verzeichnet einen deutlichen Gewinnanstieg und SAP schreibt trotz zweistelligen Wachstums Verluste. Die Zahlen des Tages im Überblick.

Industrie 4.0 Schwedens Sharing-Industrie

Premium
Industrie 4.0 stellt viele Unternehmen vor gigantische Herausforderungen. Schweden, das Gastland der Hannover Messe, zeigt aber Wege auf, wie alle Betriebe davon profitieren können – indem sie zusammenarbeiten.
von Dominik Reintjes

Daimler-Joint-Venture mit Geely Smart kommt bald aus China

Zuletzt mehrten sich die Spekulationen, Daimler wolle sich von seiner Marke Smart trennen. Nun kommt es etwas anders: Der Kleinwagen wird im Joint Venture mit dem chinesischen Autobauer Geely künftig in China produziert.

Elektro-SUV So will Fisker Teslas Model Y jagen

Die erste Woge elektrischer Fahrzeuge fürs kommende Jahrzehnt wird von SUV dominiert. Im Fahrtwind von Elon Musks Model Y kündigt nun auch Autodesigner Henrik Fisker ein Elektro-SUV an – mit spärlichen Informationen.
von Matthias Hohensee

Volvo mit Tempolimit Diese Beschränkung ist richtig!

Premium
Volvo will ab 2020 nur noch Autos mit einem eingebauten Tempolimit bauen. Diese Entscheidung dürfte sich als Vorteil erweisen.
Kommentar von Stefan Hajek

In neuen Modellen Volvo will Tempolimit von 180 km/h einführen

Ein Volvo mit Vollgas auf der Überholspur könnte bald der Vergangenheit angehören. Die Schweden wollen die maximale Geschwindigkeit ihrer Autos drosseln. Das betrifft vor allem Fahrer auf den deutschen Autobahnen.

Jaguar-Land-Rover-CEO Speth „Das vollautonome Fahren braucht noch Zeit“

Jaguar-Land-Rover-CEO Ralf Speth spricht über die Übernahme des Autobauers durch Tata und was er für das Trendthema selbstfahrende Autos erwartet.
Interview von Joaquim Oliveira

Gute Aussichten für Aktionäre Rekorddividenden entschädigen für Kursverluste

Das Jahr 2018 hat vielen Anlegern an der Börse Kursverluste beschert. Doch nun zeichnet sich ab, dass zumindest die Ausschüttungen der Unternehmen einen neuen Rekordstand erreichen.

Boeing, Siemens, Bosch Die Quartalszahlen des Tages

Siemens kann seinen operativen Gewinn im Quartal nicht ganz halten, Wirecard wächst dank elektronischem Zahlungsverkehr kräftig und auch Lastwagenbauer Volvo liefert ab. Das sind die Zahlen des Tages.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 18 vom 26.04.2019

Das neue Rohstoff-Monopoly

China dominiert den Wettlauf um Ressourcen für die Wirtschaft von morgen. US-Präsident Donald Trump verschärft das Ölembargo gegen Iran. Und Deutschland? Tja.

Folgen Sie uns