WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Geely

Geely Holding ist ein chinesischer Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in Hangzhou. Das Unternehmen wurde 1986 gegründet und hat rund 80.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Ineos Briten wollen in Daimler-Fabrik in Hambach Geländewagen bauen

Daimler will seine Smart-Fabrik in Frankreich verkaufen. Nun hat der Petrochemiekonzern Ineos sein Interesse angemeldet – und könnte dort Geländewagen bauen.

Chinas Wirtschaftsstrategie „China geht es nicht nur um Technologie, sondern auch politischen Einfluss“

In den USA und Europa regt sich Widerstand gegen Chinas Wirtschaftsoffensive. Die EU will die Industrie stärker schützen. US-Zukunftsforscher Mark Anderson erklärt im Interview, warum Deutschland dort mehr tun müsste.
Interview von Matthias Hohensee

Wirtschaft von oben Die Wirtschaft vom All aus betrachtet

Die neue Reihe „Wirtschaft von oben“ zeigt beeindruckende Satellitenbilder von Wirtschaftsphänomenen weltweit. Sehen Sie selbst, wie Bolivien seine Lithium-Produktion hochfährt und Chinas Autoindustrie weiter wächst.
von Selin Bogazliyan

Volkswagen Was steckt hinter dem „Jetta-Wunder“?

Premium
Trotz der Coronapandemie ist es Volkswagen gelungen, in China eine komplett neue Marke einzuführen. Das „Jetta-Wunder“ zeigt: Die Volksrepublik hilft der deutschen Autoindustrie durch die Krise.
von Jörn Petring

Elon Musks Projekt Starlink Galaktischer Empfang

Premium
Elon Musk hat Autoindustrie und Raumfahrt auf den Kopf gestellt. Als Nächstes knöpft er sich die Telekommunikationsbranche vor. Von Satelliten aus könnten abgelegene Regionen schnelles Internet bekommen.
von Andreas Menn und Thomas Kuhn

Marianne Heiß Dieser Streit bringt die BBDO-Chefin in Bedrängnis

Premium
Mitten in der Coronakrise leistet sich die Werbeagentur BBDO ein Justiztheater mit drei ehemaligen Top-Managern. Ein neues Urteil könnte Chefin Marianne Heiß Probleme bereiten.
von Peter Steinkirchner

Pseudogrüne SUV Volvo schafft die Klimaziele – auf dem Papier

Premium
Volvo ist da, wo die deutschen Autobauer hinwollen: Der schwedische Hersteller profitiert maximal vom SUV-Trend und ist trotzdem optimistisch, dass er die Klimaschutz-Vorgaben der EU schafft. Wie macht Volvo das?
von Simon Book und Martin Seiwert

Deutsch-deutsche Lösung Wie eng wird die Zusammenarbeit von Daimler und BMW?

Premium
Alle nötigen Investitionen in neue Technologien dürfte Daimler kaum allein hinbekommen. Ein Ausweg könnte eine engere Kooperation mit BMW sein. Doch die Hindernisse sind hoch.
von Annina Reimann und Martin Seiwert

Daimler-Gesamtbetriebsratschef „Was fällt weg, wenn jemand geht?“

Premium
Daimler-Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht über den Sparkurs und seine Folgen, den alten und den neuen Daimler-Chef und die chinesischen Großaktionäre.
Interview von Annina Reimann

Autobauer Geely will Geschäfte mit Volvo zusammenlegen

Ein gemeinsamer Konzern des chinesischen Autobauers und der Tochter Volvo Cars soll zunächst in Hongkong an die Börse gehen – dann in Stockholm.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns