WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Warschau

Die polnische Hauptstadt an der Weichsel gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszentren in Mittel- und Osteuropa. Die historische Altstadt Warschaus gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Mehr anzeigen

Migration EU-Anti-Betrugsbehörde ermittelt gegen EU-Grenzschutzagentur Frontex

Weil Frontex illegal Migranten in der Ägäis zurückgewiesen haben soll, war die Behörde unter Druck geraten. Nun laufen Ermittlungen gegen die EU-Grenzschutzagentur.

Vor EU-Gipfel EU-Haushaltsblockade: Deutschland handelt Kompromiss

Ungarn und Polen sind bereit, ihre Blockade des EU-Haushalts aufzugeben. Jetzt geht der Blick in Länder wie die Niederlande. Sind sie bereit, den von Deutschland ausgehandelten Kompromiss mitzutragen?

Jaroslaw Gowin Polens Vize-Regierungschef: Einigung mit Deutschland im EU-Haushaltsstreit

Zwischen Polen, Ungarn und Deutschland gibt es laut Jaroslaw Gowin eine Absprache. Er glaube, dass auch die übrigen Staaten die Vereinbarung mittragen könnten.

Verkaufsstart von Cyberpunk 2077 CD Projekt: Vom Raubkopierermarkt zum Milliardenunternehmen

Der polnische Spieleentwickler CD Projekt hat es in kurzer Zeit zu Europas wertvollstem Videospielunternehmen gebracht. Nun erscheint Cyberpunk 2077. Das Spiel entscheidet über die Zukunft der Firma – auch an der Börse.
von Maximilian Sachse

Wiederaufbaupaket Corona-Hilfen der EU könnten ohne Ungarn und Polen kommen

Budapest und Warschau blockieren derzeit notwendige Entscheidungen in der EU-Haushaltspolitik. Die EU-Verträge bieten Brüssel aber ein Schlupfloch, die beiden Länder zu umgehen.

Rechtsstaatsprinzip Zoff mit Ungarn: EU droht mitten in Corona-Krise neue Zerreißprobe

Wenn es um den Haushalt geht, braucht es in der EU einstimmige Entscheidungen. Wegen einer Klausel zu Rechtsstaatlichkeit will Ungarn das EU-Finanzpaket blockieren.

Kritik an Warschau EU-Kommission erhöht im Streit um Rechtsstaat Druck auf Polen

Die EU soll stärker gegen die Justizreformen in dem Land vorgehen. Auch die Einleitung weiterer Vertragsverletzungsverfahren beim Europäischen Gerichtshof werde erwogen.

Mehrjähriger Finanzrahmen EU-Parlament und Regierungen einigen sich auf EU-Haushalt

Die Grundvoraussetzung für das Corona-Hilfspaket ist auf den Weg gebracht: EU-Parlament und die Regierungen der Mitgliedstaaten haben einen Kompromiss zum EU-Haushalt erzielt.

OSZE-Wahlbeobachter „Niemand kann sich selbst zum Sieger erklären“

Dass Trump sich bereits vorzeitig zum Sieger erklärt, hat in Deutschland für Empörung gesorgt. Die OSZE beobachtet die Präsidentschaftswahl in den USA genau. Ein Gespräch mit dem Chef der Mission, Michael Link.
Interview von Benedikt Becker

Görlachs Gedanken Freiheit und Wissenschaft müssen verteidigt werden

Premium
Samuel Paty ist zu einem Märtyrer der freien Gesellschaft geworden. Ihn ehrt man nicht dadurch, dass man ihn zur Ehre der Altäre erhebt, sondern Freiheit und Wissenschaft gegenüber Religion und Ignoranz verteidigt.
Kolumne von Alexander Görlach
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns