Industrie 4.0 Roboter werden für Mittelständler erschwinglich

Roboter dringen in Branchen vor, die bisher kaum automatisiert wurden. Weil die Helfer immer günstiger werden, sind sie inzwischen auch für kleinere Mittelständler interessant.
von Felicitas Wilke

news

EU unzufrieden mit Mays Plänen Ein Brexit ohne Abkommen wird immer wahrscheinlicher

Die Brexit-Verhandlungen kommen in entscheidenden Punkten nicht voran. Nur achteinhalb Monate vor dem EU-Austritt der Briten ist wird es immer wahrscheinlicher, dass es zu einem EU-Austritt ohne Abkommen kommt.

Zuschuss beim Autokauf Mehr als 200.000 Dieselfahrer nutzen Umweltprämie

Die sogenannte Umweltprämie sollte ein Mittel sein, um den Anteil älterer und schmutziger Dieselwagen auf den Straßen zu verringern. Wie gut funktioniert dieser Kaufanreiz? Die Autobauer sind positiv gestimmt.

VW, GM, Tesla Datenleck bei Autobauern legt sensible Daten offen

157 Gigabyte umfasst das Datenleck, das Sicherheitsforscher laut einem Medienbericht bei Autobauern entdeckt haben. Zehntausende Dokumente waren öffentlich. Neben VW sind etwa GM, Ford und Tesla betroffen.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.