Dietmar Neuerer Reporter Politik

Nach Realschule, Ausbildung zum Bürokaufmann, Zivildienst und Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg zog es mich inmitten meines Studiums der Geschichte und Kulturwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin zum Fernsehen der Deutschen Welle. Schnell war mir klar: Mit Studieren ist es jetzt vorbei. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei einer Journalistenschule in Süddeutschland, ging es für mich dann weiter beim Nachrichtenradio, später mit Online-Journalismus bei der Netzeitung, bei Focus Online und schließlich beim Handelsblatt.

Im Hauptstadtbüro beobachte ich für alle Handelsblatt-Kanäle die täglichen Wendungen in der Bundespolitik - insbesondere die vielfältigen Themen rund um den Verbraucherschutz.

Parteipolitisch habe ich die AfD im Blick.

Links:

Lesenswerter Politik-Blog: http://www.sprengsatz.de/

Hilfen für die investigative Recherche: http://www.investigativerecherche.de/ressourcen/

Mehr anzeigen
Dietmar Neuerer - Reporter Politik

DSGVO Unternehmen können bei neuen EU-Datenschutzregeln nicht auf Nachsicht hoffen

Viele Firmen haben die neuen EU-Datenschutzregeln unterschätzt. Doch auf Nachsicht der Aufsichtsbehörden können sie nun nicht setzen.
von Dietmar Neuerer

Weidel-Äußerungen zu „Kopftuchmädchen“ Verfassungsschützer warnt AfD – „Wer Hass sät, der wird Hass ernten“

Wegen ihrer islamfeindlichen Äußerungen sieht sich die AfD scharfer Kritik ausgesetzt. Verfassungsschützer Kramer mahnt zu mehr Respekt.
von Dietmar Neuerer

Drohender Rechtsstreit Warum die AfD-Klage gegen Merkels Flüchtlingspolitik ein Rohrkrepierer ist

Die AfD zieht gegen Merkels Flüchtlingspolitik vor das Bundesverfassungsgericht. Der Vorstoß ist aus mehreren Gründen zum Scheitern verurteilt.
von Dietmar Neuerer

EU-Kommission Merkel reagiert gelassen auf EU-Klage wegen Luftverschmutzung

Die EU-Kommission klagt gegen Deutschland wegen verschmutzter Luft in den Innenstädten. Die Kanzlerin schockt das kaum.

„Spiel mit dem Feuer“ DIW-Präsident Fratzscher attackiert AfD-Fraktionschefin Weidel

Im Bundestag löst AfD-Fraktionschefin Weidel mit ausländerfeindlichen Parolen heftigen Protest. Auch Ökonomen sind entsetzt.
von Dietmar Neuerer

Rechte Arbeitnehmervertreter Unruhe in der CDU wegen AfD-naher Betriebsräte

Dass Gewerkschafter der AfD zuneigen, hat die Bundestagswahl gezeigt. Nun dringen die Rechten auch in Betriebsräte vor. Das alarmiert die Politik.
von Dietmar Neuerer

+++ Newsblog zur Bundestagsdebatte +++ Kein Geld für Digitalisierung – Grüne kritisieren Etat des Kanzleramts

Bei der Generalsaussprache im Bundestag geht es heute zunächst um Finanzen. Das Geld des Kanzleramts gehe in die falschen Kanäle, sagen die Grünen. Die Debatte im Live-Blog.

Achim Berg Bitkom-Chef warnt vor Gefahr, künstliche Intelligenz zu verhindern

Der Bitkom-Präsident spricht über die schwierige Umsetzung der neuen EU-Datenschutzregeln und die Folgen für den Standort Deutschland.
von Dietmar Neuerer

Nach Strategiepapier der CSU Union zerrissen im Umgang mit der AfD

Wie umgehen mit der AfD? Die CSU erklärt die Rechtspopulisten in einem Papier zum Feind. Andere Unionspolitiker schließen Koalitionen mit ihr nicht aus.
von Dietmar Neuerer

Datenschutzgrundverordnung Merkel torpediert neue EU-Datenschutzregeln

In zwei Wochen tritt die EU-Datenschutzverordnung in Kraft. Bundeskanzlerin Merkel warnt plötzlich vor den Folgen – und muss dafür Kritik einstecken.
von Dietmar Neuerer