WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Batterien

Batterien sind elektrische Quellen, in denen Energie gespeichert wird. Eine Erfindung des italienischen Physikers Alessandro Volta, die unser aller Leben revolutioniert hat.

Mehr anzeigen

Automarkt Autohersteller werben mit Preissenkungen und geben wieder mehr Rabatte

Die Mehrwertsteuersenkung gibt den Firmen laut einer Studie Anlass für Preisnachlässe. Auto-Experte Dudenhöffer bemängelt allerdings die Prämie für Elektroautos.

Farasis Daimler steigt bei chinesischem Batteriehersteller ein

Daimler beteiligt sich an seinem chinesischen Partner Farasis Energy. Der deutsche Autobauer will mit dem Deal seine Versorgung mit Batteriezellen sichern.

Autobauer BMW will in Dingolfing jährlich 500.000 E-Antriebe bauen

Der Autobauer will in der Kreisstadt bald 2000 Mitarbeiter beschäftigen. 2022 soll jeder dritte in Europa verkaufte BMW ein Hybrid- oder E-Auto sein.

Autoindustrie Killt Klimaschutz die Tuningbranche?

Tempolimit, CO2-Bepreisung, Fahrverbot: Maßnahmen zum Klimaschutz treffen häufig den Verkehr. Demgegenüber stehen die Autotuner. Ihr Credo: mehr Hubraum, mehr PS, mehr Drehmoment. Ist ihr Geschäftsmodell bedroht?
von Jan-Lukas Schmitt

Aktienindex zur Nachhaltigkeit „Von 71 Unternehmen bleiben 27 unter der Temperatur-Obergrenze“

Ein neuer Aktienindex bündelt 260 europäische Unternehmen, die das UN-Klimaziel von zwei Grad Erderwärmung erreichen. Wie die Nachhaltigkeit von Unternehmen gemessen wird und welche Tücken die Daten haben.
Interview von Heike Schwerdtfeger

Volkmar Denner Bosch-Chef will Abgasskandal bei Hybridautos verhindern

Exklusiv
Plug-in-Hybride sind häufig mit leerer Batterie unterwegs und haben dann einen besonders hohen Verbrauch. Gefragt, ob deshalb nach Dieselgate ein Hybridgate drohe, sagte Bosch-Chef Denner: „Das müssen wir vermeiden.“
von Beat Balzli und Martin Seiwert

Bosch „Weltweit gibt es 30 Prozent Überkapazität“

Premium
Bosch-Chef Volkmar Denner über den perfekten Sturm in der Autobranche, die Verhinderung eines Hybridauto-Skandals und sein neues Geschäft mit Coronatests.
Interview von Beat Balzli und Martin Seiwert

E-Autobauer Tesla plant wohl Batteriefertigung im eigenen Werk in Fremont

Der E-Autobauer will bei der Batterieherstellung wohl nicht mehr abhängig sein. Das Stammwerk in Kalifornien soll um eine Batteriefertigung erweitert werden.

Corona trifft Autoindustrie „Als wäre ein Markt der Größe Europas über Nacht weggebrochen“

Premium
Im Interview spricht Elmar Kades von der Unternehmensberatung AlixPartners über die Umsatzeinbrüche der Autoindustrie durch die Coronakrise, die Konkurrenz durch Tesla und die ungewisse Zukunft von Zulieferern.
Interview von Annina Reimann

Volkswagen Herbert Diess, der E-Krieger

Premium
Software über alles: VW-Chef Herbert Diess muss das Tesla-Trauma überwinden und einen Digitalkonzern bauen – sonst ist er seinen Job los.
von Martin Seiwert und Annina Reimann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns