WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Duisburg

Die Großstadt liegt an der Mündung von Rhein und Ruhr im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Der Duisburger Hafen gilt als größter Binnenhafen der Welt.

Mehr anzeigen

Einigung mit Softbank Warum der T-Mobile-Aktiendeal für die Telekom Sinn ergibt

Die Deutsche Telekom erlaubt Softbank, ein großes T-Mobile-Aktienpaket zu verkaufen – sichert sich aber Optionen für die absolute Mehrheit an T-Mobile. Warum es gut für die Telekom wäre, sich in den USA zu vergrößern.
von Nele Husmann

Blick hinter die Zahlen #21 – Lehrermangel Immer mehr Lehrer und trotzdem Lehrermangel – wie passt das zusammen?

In der Coronakrise ächzten Deutschlands Schulen noch mehr als ohnehin schon unter dem Lehrermangel. Das liegt nicht nur an der Altersstruktur der Lehrerschaft.
von Philipp Frohn

Folgen der Coronakrise Fällt der Weltuntergang doch aus?

Premium
Nach Wochen des Shutdowns machen die Unternehmen wieder auf – bei vielen läuft es besser als befürchtet.
von Peter Steinkirchner, Jürgen Salz und Christian Schlesiger

Energiewende Thyssen-Krupp und RWE schmieden Wasserstoff-Bündnis

Ziel der beiden Konzerne ist eine längerfristige Wasserstoff-Partnerschaft. Dadurch könnten große Mengen CO2 in der Stahlproduktion reduziert werden.

Gesundheitsexperte Jürgen Wasem „Schafft Fälle ran!“

Premium
Der Gesundheitsökonom und Politikberater Jürgen Wasem über Krankenhäuser in der Coronapandemie, lohnende Beatmungspatienten und Konjunkturhilfe vom Bund.
Interview von Cordula Tutt

Gesundheitsökonom Wasem Zusätzlich bis zu 15 Milliarden Euro aus Bundeshaushalt für Krankenkassen möglich

Exklusiv
Die Krankenkassen können infolge des neuen Konjunkturpakets mit einer Verdopplung des staatlichen Zuschusses rechnen. Davon geht der Gesundheitsökonom und Regierungsberater Jürgen Wasem aus.
von Cordula Tutt

5G und Huawei Zeigt jetzt auch Großbritannien Huawei die kalte Schulter?

Premium
Bislang plante London, beim Aufbau seines 5G-Netzes auf Huawei-Technologie zurückzugreifen. In Washington kam das gar nicht gut an. Jetzt könnte es eine gesichtswahrende Kehrtwende geben.
von Sascha Zastiral

Thyssenkrupp Tindern mit Tata

Premium
Vor einem Jahr verhinderte die EU-Kommission die geplante Stahlpartnerschaft von Thyssenkrupp mit dem indischen Tata-Konzern. Nun könnte es einen zweiten Anlauf geben – diesmal mit einem Plan B.
von Angela Hennersdorf und Sascha Zastiral

Weiterbildung Für wen sich ein Fernstudium lohnt

Immer mehr Menschen interessieren sich für ein Fernstudium. Doch wer wissen will, ob sich die Weiterbildung auf Distanz auszahlt, sollte nicht nur den dortigen Lehrplan kennen.
von Nina Jerzy

Radikale Lösungen Die Industrie-Ikone Thyssen wird zerlegt

Thyssenkrupp-Konzernchefin Martina Merz zerlegt das angeschlagene Konglomerat in Einzelteile. Für den Stahl und das Marine-Geschäft sucht sie Partner. Eine Lösung für die Stahlsparte steht kurz bevor.
von Angela Hennersdorf
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns