WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Freihandelsabkommen

Ein Freihandelsabkommen ist ein Vertrag, der den freien Handelsverkehr zwischen Staaten ermöglichen soll. Es kann ein erster Schritt für eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit sein. Eines der wohl bekanntesten Abkommen ist das geplante Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen den USA und der EU.

Mehr anzeigen

Geopolitik „Peking schickt ein starkes Signal an die Welt“

Der SPD-Außenpolitiker Nils Schmid über den chinesischen Vormarsch in der Handelspolitik, Deutschlands harte Kante gegenüber Huawei und wirtschaftspolitische Angebote an den zukünftigen US-Präsidenten Joe Biden.
Interview von Max Haerder

Der neue Ostblock China schafft das Fundament für einen mächtigen Handelsblock

Premium
China avanciert schneller als gedacht zur größten Wirtschaftsmacht der Welt. Die Volksrepublik wächst auch 2020 und treibt mit der neuen Freihandelszone im asiatisch-pazifischen Raum ihre Unabhängigkeit vom Westen voran.
von Jörn Petring

Freihandel Großbritannien unterschreibt Handelsabkommen mit Kanada

Mit dem vorläufigen Abkommen soll der Weg für weitere Verhandlungen bereitgemacht werden. Es ist das zweite große Abkommen für die Briten nach dem Brexit.

Handelsabkommen EU äußert sich optimistischer über Verlauf der Brexit-Gespräche

Kommissionspräsidentin von der Leyen verzeichnet Bewegung in den Verhandlungen. Frankreich und Belgien wollen sich derweil für ein No-Deal-Szenario wappnen.

Görlachs Gedanken Diese Möglichkeiten hat die freie Welt mit Bidens Amtsantritt – womöglich

Premium
Wenn die USA mit dem Amtsantritt Joe Bidens ins multilaterale Boot zurückkehren, hat die freie Welt nun mehr Möglichkeiten, Fairness genauso durchzusetzen wie den Umwelt- und Klimaschutz. Sicher ist es aber noch nicht.
Kolumne von Alexander Görlach

Freihandel Ist die Obama-Politik die Wurzel des Handelskriegs?

Premium
Nach Bidens Wahlsieg hoffen viele auf eine Rückkehr zur Handelspolitik aus der Zeit vor Trump - und bewundern Vorgänger Obama für dessen umsichtige Politik. Doch auch der vertrat nicht die reine Lehre vom Freihandel.
von Julian Heißler

Großbritannien ringt um Handelsabkommen Global Britain, nur ein bisschen kleiner?

Während in Asien das größte Freihandelsabkommen der Welt unterzeichnet wird, kämpft Großbritannien darum, nächstes Jahr nicht mit komplett leeren Händen dazustehen. Dabei gäbe es eine wichtige Rolle für das Land.
von Sascha Zastiral

Transatlantikkoordinator Beyer Freihandelsabkommen RCEP: „Härte gegenüber China funktioniert“

Exklusiv
Das asiatische Freihandelsabkommen RCEP sei ein „Armutszeugnis“ für Europa und die USA, sagt Transatlantikkoordinator Peter Beyer. Vor allem zeige der Pakt: Härte gegen China ist möglich – ohne Vergeltung zu befürchten.
von Max Haerder

EU-Austritt Brexit-Sorgen setzen dem Pfund zu

Die Zeit läuft Großbritannien und der EU bei den Brexit-Verhandlungen davon, Kernfragen bleiben weiter ungelöst. Das belastet die britische Währung.

Brexit Johnson: Großbritannien kann auch ohne Handelsabkommen mit EU gut leben

Ende des Jahres endet die Übergangsphase für Großbritannien nach dem Brexit. Ob es ein Handelsabkommen mit der EU geben wird, ist ungewiss.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns