WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hongkong

Hongkong ist eine Sonderverwaltungszone an der Südküste Chinas, die sich in vier Regionen aufteilen lässt. Das pulsierende Stadtzentrum ist ein wichtiger Finanz- und Wirtschaftssektor mit einer beeindruckenden Skyline.

Mehr anzeigen

Wahlbeginn in Hongkong Aktivist Joshua Wong für gewaltlose Proteste

In Hongkong beginnen die Wahlen zu den Bezirksräten. Aktivist Wong hat zu gewaltlosen Protesten aufgerufen und verlangt mehr internationalen Druck auf China.

Hongkong Polizeichef drängt Demonstranten in Hongkong zum Verlassen der Uni

Am frühen Morgen hatten einige der Hongkonger Demonstranten die Polytechnische Universität aufgegeben. Die Polizei hatte den Campus umstellt.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Hin und Her im Handelsstreit setzt US-Börsen zu

Der Handelsstreit zwischen China und den USA lässt Anleger an der Wall Street vorsichtig agieren. Die Indizes starten ohne große Verwerfungen in den Handel.

Proteste Polizei belagert weiter Universität in Hongkong

Seit fünf Tagen haben sich Studierende an der Polytechnischen Universität verbarrikadiert. Vor den Wahlen am Wochenende zeigt sich die Regierung alarmiert.

Nikkei, Topix & Co Verstimmungen durch US-Gesetzesentwurf drücken asiatische Börsen

Die Spannungen zwischen China und den USA lasten auf den Börsen in Asien. Nikkei und Topix notieren im Minus.

Zollstreit Insider: Handelsabkommen zwischen USA und China könnte erst 2020 abgeschlossen werden

Weitere Forderungen der beiden Regierungen könnten den Abschluss weiter verzögern, berichten Insider. Der 15. Dezember scheint nun das nächste entscheidende Datum.

CEO wird Hausmann „Jetzt bin ich dran – und das ist fair“

Premium
Andreas Utermann ist Vorstandsvorsitzender bei Allianz Global Investors. Mit 53 Jahren tritt er nun freiwillig ab, um mehr Zeit für seine Töchter zu haben. Im Interview erklärt er, was ihn zu dem Schritt bewogen hat.
Interview von Nora Schareika

Wall Street US-Gesetz zu Hongkong belastet die Wall Street

Der Dow Jones notierte zur Eröffnung leicht im Minus. Auslöser sind neue Konflikte zwischen den Regierungen in Peking und Washington.

Demokratiebewegung Ex-Mitarbeiter von britischem Konsulat in Hongkong wirft China Folter vor

Der Mitarbeiter berichtet, dass er gefoltert worden sei, um Informationen über Aktivisten preiszugeben. Großbritannien bestellt nun Chinas Botschafter ein.

Chinesische Investitionen Wie Düsseldorf zum beliebtesten deutschen China-Standort wurde

Premium
Xiaomi, Oppo, Huawei – in keiner deutschen Stadt gibt es mehr chinesische Unternehmen als in Düsseldorf. Das ist das Ergebnis eines 2004 geschmiedeten Plans. Doch längst nicht alle Chinesen sind zufrieden.
von Stephan Knieps
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 22.11.2019

Leben Sie in der richtigen Stadt?

Von Rostock bis München, von Aachen bis Berlin: 71 Kommunen im Test. Wo es sich in Deutschland am besten wohnen und arbeiten lässt – und von wo man lieber wegziehen sollte.

Folgen Sie uns