WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Internationale Politik

Die internationale Politik widmet sich Fragen der internationalen Beziehungen, sowie der Außen-, Sicherheits- und Friedenspolitik.

Mehr anzeigen

Munich Security Conference Was von der Sicherheitskonferenz 2019 in Erinnerung bleibt

Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Sicherheitskonferenz 2019 war eine Konferenz voller Spannungen.

„Das geht vorbei. Wir kommen zurück“ Was von der Münchner Sicherheitskonferenz bleibt

Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Sicherheitskonferenz 2019 war – wieder einmal – eine Konferenz voller Spannungen. Was bleibt in Erinnerung?

Vereinte Nationen Heather Nauert zieht Bewerbung als UN-Botschafterin der USA zurück

Aus familiären Gründen macht die ehemalige Moderatorin einen Rückzieher von ihrer Bewerbung. Donald Trump will bald eine andere Person nominieren.

US-Präsident Japans Ministerpräsident nominiert Trump wohl für Friedensnobelpreis

Der US-Präsident will für seine Außenpolitik den Friedensnobelpreis. Einem Medienbericht zufolge schlägt Japans Ministerpräsident Abe ihn nun dafür vor.

Munich Security Conference Kanzlerin Merkel fordert Ausbau der internationalen Kooperation

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz schätzt Angela Merkel die internationale Zusammenarbeit ein. Dabei appelliert die Kanzlerin an China und die USA.

Münchner Sicherheitskonferenz Merkel rechnet mit Trump ab

Breitseite gegen Donald Trump: Kanzlerin Merkel nimmt sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz die „America-first“-Politik des Präsidenten vor. Trump könnte Deutschland demnächst an einer empfindlichen Stelle treffen.

Reformen USA wollen WTO-Privilegien für China und andere Staaten kippen

China, Indien und andere Staaten genießen Subventionen und andere Vorteile durch die WTO. Die USA wollen diese Sonderbehandlung kippen und fordern Reformen.

Münchner Sicherheitskonferenz Saudi-Arabien schickt keinen Vertreter

Ein weiteres Land wird keinen Vertreter zur Münchner Sicherheitskonferenz schicken: Der saudi-arabische Staatssekretär hat seine Teilnahme abgesagt.

Ukraine-Konflikt EU plant neue Russland-Sanktionen

Die Sanktionen sind eine Reaktion auf die Eskalation des Ukraine-Konflikts Ende November im Schwarzen Meer. Der EU-Ministerrat muss den Plänen noch zustimmen.

Münchner Sicherheitskonferenz Ischinger mahnt zu mehr Geschlossenheit bei Sicherheitspolitik

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz warnt, andere Staaten sähen Europa als einen „aufgeregten Hühnerhaufen, der nicht genau weiß, wo er hin will“.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns