WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

JPMorgan Chase

Die JPMorgan Chase & Co. ist die größte Bank in den USA und hat ihren Sitz in New York City. Der Konzern entstand aus der Fusion der Banken Chase Manhattan Bank und J.P. Morgan & Co. und beschäftigt heute fast 250.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Banken UBS holt neue Finanzchefin von JP Morgan

Die Schweizer Großbank UBS baut ihre Führung um. Finanzchef Gardner verlässt das Institut. Seine Nachfolgerin Sarah Youngwood kommt von JP Morgan.

Börse Bankenrally könnte durch Quartalszahlen neuen Schub erhalten

In den kommenden Tagen veröffentlichen viele Geldhäuser ihre Quartalsberichte. Laut Experten dürfte das die Anleger an die Börse ziehen: Sie erwarten einen Anstieg der Bankaktien in Europa.

Umstrittene Gesetzespakete in den USA Joe Bidens Präsidentschaft droht nach nicht einmal zehn Monaten zu entgleisen

Joe Biden muss eine Lösung für die festgefahrenen Wirtschaftsreformen finden. Der Widerstand ist auch in seiner eigenen Partei groß. Ein Scheitern bei diesen Projekten könnte Bidens Präsidentschaft schwer beschädigen.
von Julian Heißler

Finanzsektor Einstiegsgehälter für junge Investmentbanker ziehen an

85.000 Euro schon im ersten Jahr – der Abstand der Einstiegsgehälter junger Investmentbanker zu jenen von Universitätsabsolventen anderer Branchen wächst auch in Deutschland.

Ranking der größten Firmen Die zehn größten Unternehmen der Welt

Bankgeschäfte, Versicherungen, Technologie – schaut man sich die größten Unternehmen der Welt an, wird klar, mit welchen Geschäften sich das meiste Geld machen lässt. Das sind 2021 die größten Unternehmen der Welt.

Homeoffice Credit-Suisse-Beschäftigte sollen weiter im Homeoffice arbeiten können

Die Schweizer Großbank will künftig gemeinsam mit ihren Angestellten festlegen, wann und wie oft diese von zu Hause aus arbeiten.

US-Bank Citigroup erhöht Einstiegsgehälter um 15.000 bis 25.000 Dollar

Das US-Institut kämpft um seine jüngeren Mitarbeiter und erhöht die Gehälter. Damit verfestigt sich ein Trend an der Wall Street.

Investmentbanken Frankfurter Citi-Tochter vervierfacht Vermögenswerte nach Brexit

Die US-Bank verlagert nach dem EU-Ausstieg Großbritanniens Teile ihres Geschäfts von London nach Frankfurt und Paris. Künftig wird sie unter EZB-Aufsicht stehen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street nach Gewinnmitnahmen wieder auf Erholungskurs

Nach dem Rücksetzer in der Vorwoche erholen sich die Kurse an den US-Börsen wiede. Zu den Gewinnern gehören die US-Banken. Für Apple geht es dagegen abwärts.

Neue Büro-Welt US Banken rüsten mit Kameras am Arbeitsplatz auf

Die Pandemie schafft neue Regeln im Büro, die es gilt zu managen und deren Einhaltung zu überwachen. Aber manche Neuerungen werden als massive Eingriffe in die Privatsphäre der Belegschaft bewertet.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns