WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kapitalmarkt

Der Kapitalmarkt ist der Finanzmarkt für langfristiges Kapital, z.B. Aktien, Anleihen und Kredite. Hier finden Anleger wichtige Meldungen und Hintergründe zu Vermögensverwaltung, Fonds, Börsengang und Geldanlage.

Mehr anzeigen

WiWo Coach Was kann ich als Sicherheit für einen Baukredit hinterlegen?

Bei wenig Eigenkapital fordern Banken für Baukredite oft weitere Sicherheiten. Ein Leser fragt, welche Regeln dabei gelten. Baufinanzexperte Torsten Sabitzer erklärt sie.
von Torsten Sabitzer

Risikofaktor Mini-ETF Hilfe, mein Fonds ist weg!

Bei kleinen Themen-ETFs droht schnell die Fondsschließung. Für Anleger wird das unangenehm.
von Georg Buschmann

Das Helfersyndrom Was nach der Wahl aus dem milliardenschweren Staatsfonds WSF werden könnte

Die Rettung der Lufthansa durch den Wirtschaftsstabilisierungsfonds wird zum Millionengeschäft für den Staat – das weckt Begehrlichkeiten. Wird der Staatsfonds als industriepolitische Allzweckwaffe überleben?
von Max Haerder und Henryk Hielscher

BörsenWoche 326 Kapitalmarktforderungen zur Wahl: Man kennt sich, man hilft sich

Die Bande zwischen Politik und Finanzsektor sind viel zu eng. Das zeigt eine zurückgezogene Studie der Deutschen Bank. Hat Olaf Scholz interveniert?
von Christof Schürmann

Riedls Dax-Radar China-Turbulenzen: Drei Gefahren – und eine Hoffnung

Die Schockwellen, die vom Überlebenskampf des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande ausgehen, treffen auch den Dax. Sollte die Marke von 15.000 Punkten nicht halten, droht der Aufwärtstrend zu brechen.
Kolumne von Anton Riedl

Frugalismus Mit dieser Strategie gelingt der Renteneintritt mit 50

Frugalisten investieren große Teile des Einkommens an der Börse – und wollen so den Weg in die frühe Rente ebnen. Wir haben berechnet, wie viel Sie dafür im Monat sparen müssten. Je nach Alter und Vermögen.
von Philipp Frohn

Frugalisten 430.000 Euro in sieben Jahren: Die Erfolgs-Strategie vom „Geldschnurrbart“

Florian Wagner will finanziell unabhängig sein. Für seinen Traum hat er schon ein Vermögen von mehreren hunderttausend Euro aufgebaut. Und geht dabei voll ins Risiko.
von Philipp Frohn

Bundestagswahl Acht-Punkte-Programm: Union will mit stärkerem Wirtschaftsprofil punkten

Armin Laschet und Friedrich Merz haben ihr Wirtschaftsprogramm präsentiert. Steuererhöhungen lehnen sie ab. Eine Rückkehr zu einem ausgeglichenen Etat stellen sie dennoch in Aussicht.

Podcast – Money Mates Wie würde mein Geldbeutel wählen?

Die Bundestagswahl 2021 steht kurz bevor. Die Money Mates verschaffen sich einen schnellen Überblick über die Wahlprogramme der Parteien – und was sie für den eigenen Geldbeutel bedeuten könnten.
von Philipp Frohn und Jan Guldner

Rente mit 40 Die besten Strategien für ein Leben als Privatier

Viel sparen, viel investieren: So will die Bewegung der Frugalisten möglichst früh finanziell unabhängig werden. Die Rente mit 40 ist ihr Ziel. Einige gute Börsenjahre haben es tatsächlich greifbar gemacht.
von Philipp Frohn
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 24.09.2021

Anleitung zum Auswandern

Zehntausende hoch Qualifizierte verlassen jährlich das Land – um die Karriere zu beschleunigen, Spitzenforschung zu betreiben oder der Steuer wegen. Am meisten profitiert, wer den Exit gut vorbereitet.

Folgen Sie uns