Themenschwerpunkt

Kapitalmarkt

Der Kapitalmarkt ist der Finanzmarkt für langfristiges Kapital, z.B. Aktien, Anleihen und Kredite. Hier finden Anleger wichtige Meldungen und Hintergründe zu Vermögensverwaltung, Fonds, Börsengang und Geldanlage.

Mehr anzeigen

Verkehrte (Finanz-)Welt Das kapitale Dilemma der Wachstumsfinanzierung

In Deutschland fehlt es an langfristig orientierten Risikokapitalgebern. Gründerfreundlichere Rahmenbedingungen oder steuerliche Anreize wären ein guter Anfang.
von Frank Goebel

Mikrokredite Was die Mikrofinanzszene leisten kann - und was nicht

Premium
Mikrokredite sollen die Armut in der Welt bekämpfen. Klingt gut, ist aber übertrieben, denn die wirklich Armen erreichen sie noch nicht.
Kommentar von Heike Schwerdtfeger

Ministerium Geely-Einstieg bei Daimler wurde zu spät gemeldet

Einen Tag zu spät: Laut Bundesfinanzministerium wurde der Einstieg des chinesischen Milliardärs Li Shufu bei Daimler nicht rechtzeitig bei der BaFin gemeldet.

Regulierung Das Vorbild heißt Amerika

Premium
Die Politik von Donald Trump mag in vielem irritierend sein. Im Umgang mit den Banken aber ist sie beispielhaft – auch für Deutschland.
Christian Ossig

Schlusswort Wir sollten endlich aufhören, höflich zu sein

Premium
Gegen saudumme Fragen und die Langeweile des Gewohnten: Wir brauchen mehr Persönlichkeiten wie Tesla-Chef Elon Musk.
Kolumne von Miriam Meckel

VW-Schriftsatz belastet Diess Ein Eigentor auf 701 Seiten

Premium
Ein VW-eigener Schriftsatz über den Dieselskandal soll den Vorstand entlasten – doch jetzt kann ausgerechnet er dem neuen Chef Herbert Diess Probleme machen: Er war viel stärker als bislang bekannt involviert.
von Martin Seiwert

Börsengang am 9. Mai Springer Nature verspricht Schuldenabbau und Dividende

Premium
Raus aus den Schulden, rein in die Bildung: Der Wissenschaftsverlag Springer Nature arbeitet hochprofitabel. Der Börsengang soll hohe Schulden abbauen. Was die neue Aktie für Anleger taugt.
von Frank Doll

Tesla Technisch top, finanziell flop

Der US-Elektroauto-Pionier Tesla hat in der vergangenen Nacht die Zahlen für das erste Quartal 2018 vorgelegt. Sowohl Bären als auch Bullen fühlen sich durch die Ergebnisse bestätigt. Was die Zahlen wirklich bedeuten.
von Stefan Hajek

Tesla-Zahlen Die Prognose erleichtert, Musk irritiert

E-Auto-Pionier Tesla hat die Erwartungen von Analysten zu Jahresbeginn übertroffen. Trotz Rekordverlust reagierten die Investoren entspannt. Auf Talfahrt ging es erst nach einer eigenwilligen Telefonkonferenz.

Riedls Dax-Radar Dax-Schwergewichte mit neuen Kurs-Chancen

Die wichtige Untergrenze bei 12.300 Punkte wurde verteidigt, Zins und Währungen bieten Rückhalt. In seiner zweiten Erholungsphase könnte der Dax bis fast auf 13.000 Punkte klettern.
Kolumne von Anton Riedl
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 18.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 21/2018
Das Anti-Crash-Depot
Donald Trumps „America first“, eine müde Weltkonjunktur und steigende Zinsen bedrohen die Börsenparty. Was Anleger jetzt tun sollten.
Folgen Sie uns