WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kettler

Kettler entwickelt, produziert und vertreibt Sportartikel, Kinderprodukte und Freizeitmöbel. Das wohl bekannteste Produkt des 1949 von Heinz Kettler gegründeten Unternehmens ist das Tretauto Kettcar für Kinder.

Mehr anzeigen

Kettcar-Hersteller Finanzinvestor Lafayette übernimmt Kettler

Die deutsche Beteiligungsgesellschaft Lafayette Mittelstand Capital übernimmt den kriselnden Freizeitartikelhersteller Kettler. 500 der derzeit noch 700 Kettler-Mitarbeiter sollen weiterbeschäftigt werden.

Kettcar-Hersteller Kettler will 200 Stellen streichen

Schon seit längerer Zeit kämpft der Kettcar-Hersteller Kettler ums Überleben, bereits im Juni meldete das Unternehmen Insolvenz an. Jetzt gab Kettler bekannt 200 Stellen zu streichen.

Mittelstand Krise bei Kettcar-Hersteller Kettler spitzt sich weiter zu

Bis Freitag braucht Kettler eine Zwischenfinanzierung – andernfalls würden Mitarbeiter entlassen. Doch die Bemühungen blieben bislang ohne Ergebnis.

Insolvenz Kettcar-Hersteller Kettler droht am Freitag das Aus

Kettler braucht eine Zwischenfinanzierung. Doch die Stiftung und der Kettcar-Hersteller sind sich nicht einig. 750 Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel.

Kettler Kettcar-Hersteller droht noch diese Woche das Aus

Kettler kämpft seit Jahren ums Überleben. Nun muss das Unternehmen kurzfristig eine Zwischenfinanzierung sicherstellen - oder den Betrieb an diesem Freitag einstellen.

Insolvenzverwalter-Ranking Das sind die führenden Insolvenzkanzleien im ersten Halbjahr 2018

Exklusiv
Havarie bei P&R, Schatten über Solarworld, Kraftverlust bei Kettler – im ersten Halbjahr 2018 sorgten spektakuläre Großpleiten für Schlagzeilen. Das Insolvenzverwalter-Ranking zeigt, wie die Branche dasteht.
von Henryk Hielscher

Kettcar-Hersteller Kettler meldet erneut Insolvenz an

Generationen von Kindern sind mit dem Kettcar groß geworden. Jetzt hat der Kettcar-Hersteller Kettler einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt.

Fehlende Investitionen Wie Europa bei Batteriezellen in Abhängigkeit gerät

Premium
Europa verschläft den Aufbau einer Batteriezellenfertigung. Bald wird ein Oligopol von Herstellern aus Fernost der Autoindustrie die Bedingungen diktieren – und zahlreiche Mittelständler im Regen stehen lassen.
von Stefan Hajek und Roman Tyborski

Air Berlin, Beate Uhse, Kettler Diese Traditionsfirmen gingen insolvent

Der Erotikhändler Beate Uhse sucht nach seiner Insolvenz einen Käufer. Das Unternehmen ist aber nicht die erste deutsche Kultmarke, der das Geld ausgeht. Diese Traditionsfirmen rutschten ebenfalls in die Pleite.

Kettler Kettcar-Hersteller sucht Investoren

Nach überstandener Insolvenz hält der Freizeitgerätebauer Ausschau nach Käufern. Eine angebliche Steueraffäre um den verstorbenen Firmengründer Heinz Kettler sorgt zusätzlich für Unruhe im Sauerland.
von Katrin Terpitz
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns