WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

London

London ist Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und eine der bedeutendsten Kultur- und Finanzmetropolen weltweit. Städtische Wahrzeichen sind unter anderem der Tower of London, der Palace of Westminster und das britische Königshaus.

Mehr anzeigen

„Opportunitäten auf Jahre hinaus“ Wie Anleger von Übernahmen profitieren – unabhängig vom Börsentrend

Premium
Das billige Geld der Notenbanken treibt das Geschäft mit Aufkäufen und Übernahmen. Anleger können mitverdienen, und das sogar unabhängig davon, wie die Börse gerade läuft.
von Georg Buschmann

Brauereikonzern Anheuser-Busch gibt Startschuss für Börsengang von Asien-Tochter

Diesen Mittwoch soll der Börsengang des Asiengeschäfts stattfinden. Bis zu 6,6 Milliarden Dollar soll er dem belgischen Brauereikonzern bringen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street eröffnet etwas höher – S&P 500 notiert nahe Allzeithoch

Entspannungssignale im Handelsstreit treiben die US-Börsen an. Die wichtigen Leitindizes Dow Jones und S&P 500 könnten zum Wochenschluss ihre Allzeithochs übertreffen.

Weltgrößter Brauereikonzern Brauer Anheuser-Busch will Asien-Tochter doch an die Börse bringen

Anheuser-Busch InBev nimmt die Pläne für einen Börsengang seines Asien-Geschäfts wieder auf. Ob das Vorhaben auch wirklich umgesetzt werden kann, ist allerdings noch nicht sicher.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Chinas-Vorstoß im Zollstreit stützt Wall Street

Die Entwicklungen im Handelsstreit zwischen den USA und China bewegen erneut die Märkte. Anleger hoffen auf eine Annäherung der beiden Länder.

„Adrian Darya-1“ London: Iranischer Supertanker hat Öl nach Syrien geliefert

Die britische Regierung glaubt, dass der Öltanker seine Ladung in Syrien abgeliefert hat. Damit stellt sie sich gegen Zusicherungen aus Teheran.

Airline Bei British Airways streiken die Piloten auch am Dienstag für höhere Gehälter

Der Pilotenstreik der britischen Airline geht in den zweiten Tag. An beiden Tagen sollen insgesamt mehr als 1700 Flüge ausfallen.

Börse Deutsche Börse will mit Gebührenrabatt vor Brexit punkten

Wegen des Brexits kommt Eurex Clearing bis Ende des Jahres Marktteilnehmern entgegen. Dafür müssen sie aber Zinsderivate-Depot nach Frankfurt verlagern.

27 Milliarden Dollar-Deal Londoner Börse greift sich Datenanbieter Refinitiv

Die Londoner Börse will den Finanzdatenanbieter Refinitiv für 27 Milliarden Dollar übernehmen. Eigentlich zeigte auch die Deutsche Börse Interesse an Teilen des Refinitiv-Devisenhandels.

BörsenWoche 218 London gegen Frankfurt 1:0

Premium
Die britische Hauptstadt gilt als Verliererin eines harten Brexits. Trotzdem stieg die Aktie der Londoner Börse auf ein Rekordhoch – auch deshalb, weil sie den Deutschen bei einem attraktiven Zukauf zuvor kam.
von Hauke Reimer
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns