WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

London

London ist Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und eine der bedeutendsten Kultur- und Finanzmetropolen weltweit. Städtische Wahrzeichen sind unter anderem der Tower of London, der Palace of Westminster und das britische Königshaus.

Mehr anzeigen

Sadiq Khan Londons Bürgermeister will Autoverkehr bis 2030 deutlich reduzieren

Bis 2030 soll London klimaneutral werden. Die britische Regierung solle die Hauptstadt dabei finanziell unterstützen, fordert Bürgermeister Sadiq Khan.

Großbritannien Lockdown-Party: Premier Johnson hat laut Ex-Berater Cummings Parlament belogen

„Partygate“ beschert dem Regierungschef noch mehr Krise: Johnson soll entgegen seiner Aussage wissentlich eine Feier am Amtssitz besucht haben.

Konjunktur Britische Wirtschaft wieder größer als vor Pandemie-Beginn

Die fünftgrößte Volkswirtschaft der Welt sei nun wieder größer als im Februar 2020. Allerdings befindet sich die Inflation auf dem höchsten Stand seit über zehn Jahren.

Auslandsbank Santander zahlt Rechnungen doppelt: 130 Millionen Pfund Schaden

Die Großbank überweist Konteninhabern zu viel Geld – der dritte Fehler innerhalb von anderthalb Jahren. Die Wiederbeschaffung dürfte aufwendig sein.

Börsenausblick Großbritannien Londons Kampf gegen den Bedeutungsverlust

Aktienhandel wanderte in die Niederlande ab, Fonds nach Luxemburg, und Frankfurt übernahm Teile des Londoner Bankgeschäfts. Die LSE leidet unter dem Brexit und versucht sich an Reformen.
von Sascha Zastiral

Elektroautos Alles auf E: Wie sich die britische Autoindustrie wandeln will

2030 ist das Ziel. Dann sollen in Großbritannien keine Verbrenner mehr zugelassen werden. Das Zauberwort „Elektro“ setzt die Branche unter Druck. Ein Unternehmen will sich als Vorreiter beweisen.

Immobilienmarkt Britische Immobilienpreise mit stärkstem Anstieg seit 2006

Durch den Trend zum Home Office suchen viele Briten nach größeren Wohnungen. Doch das ist nur ein Faktor, der die Preise am Immobilienmarkt nach oben treibt.

Die Gelbwesten-Gefahr Der Klimaschutz wird zum sozialen Sprengstoff

Die Ampelkoalition forciert den Klimaschutz und verspricht ein Klimageld gegen steigende Energiepreise. Exklusive Berechnungen zeigen aber: Es wird erst deutlich teurer, bevor die Entlastung kommt.
von Cordula Tutt

Gaspreise Energiekrise: Weitere Versorger in Großbritannien insolvent

Hohe Gaspreise sorgen dafür, dass immer mehr Energieversorger Pleite gehen. Von der Insolvenz von Entice Energy und Orbit Energy sind rund 70.000 Haushalte betroffen.

Immobilienwert Fünf Faktoren, die Ihr Haus wertvoller machen

Eigentümer schätzen den Marktwert ihrer Immobilie oft falsch ein. Denn potenzielle Käufer bewerten Häuser nach Wirtschaftlichkeit und eigenen Bedürfnissen. Was Immobilienbesitzer bei einem Verkauf bedenken sollten.
von Martin Gerth
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns