WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Niedersachsen

Das norddeutsche Niedersachsen ist das flächenmäßig zweitgrößte Bundesland. Hannover ist die Landeshauptstadt des an der Nordsee gelegenen Landes.

Mehr anzeigen

Landesbank Grüne sehen Kapitalspritze für NordLB kritisch

Die Partei bemängelt, dass die Bank weiterhin kein gutes Geschäftsmodell vorweisen kann. Die EU hatte ein Rettungspaket am gestrigen Donnerstag genehmigt.

Angeschlagene Bank EU-Kommission billigt Kapitalspritze für NordLB

Die Brüsseler Wettbewerbshüter geben grünes Licht für die milliardenschwere Rettung der Norddeutschen Landesbank. Doch bis das Geld fließt, sind weitere Hürden zu nehmen. Die Zeit drängt.

Glasfaser-Ausbau Behörde bewilligt Zusammenarbeit von Telekom und EWE

Viele deutsche Haushalte sind nur über Telefonkabel mit dem Netz verbunden. Nun könnte eine Behördenentscheidung des Glasfaserausbau beschleunigen.

Bankenrettung Kapitalspritze für NordLB verzögert sich

Die NordLB wartet weiter auf ein positives Votum der EU-Kommission. Die für Freitag geplante Unterzeichnung des Staatsvertrages wurde verschoben.

Dieselskandal Katarische Aufsichtsrätin: „Abgaskrise hat VW langfristig geholfen“

Seit mehr als drei Jahren sitzt Hessa al-Dschabir für den katarischen Staatsfonds im VW-Kontrollgremium. Die Krise habe dem Konzern geholfen, sagt sie.

Fischen im Mittelstand Die AfD gräbt der FDP die Stammklientel ab

Premium
Die AfD punktet bei Handwerkern und Unternehmern und dringt damit zusehends ins traditionelle Kernmilieu der FDP vor. Die Liberalen haben die Gefahr erkannt – aber suchen verzweifelt nach einer Gegenstrategie.
von Sophie Crocoll und Benedikt Becker

Energiepolitik Regierungschefs und Energieverbände fürchten um Zukunft der Windkraftbranche

Regierungschefs und Energieverbände wettern gegen die Politik der Bundesregierung. Wenn die sich fortsetze, drohe der Kollaps der deutschen Windkraftindustrie.

AOK gegen Novartis Wer bezahlt das Zwei-Millionen-Euro-Medikament?

Premium
Das Medikament Zolgensma ist sehr teuer und in Deutschland noch nicht zugelassen. Um schwerkranken Kindern zu helfen, übernehmen einige Kassen dennoch die Kosten. Der Vorstand der AOK Rheinland/Hamburg kritisiert das.
Interview von Jürgen Salz

Sparpläne Autozulieferer Bosch streicht weitere 600 Stellen

Betroffen von der Maßnahme ist in erster Linie der Standort Reutlingen. Die Jobs sollen sozialverträglich abgebaut werden.

Mehr als nur „Vätermonate“ Wo Väter am längsten Elternzeit nehmen

Väter machen inzwischen zwar häufiger vom Elterngeld Gebrauch als noch nach seiner Einführung, aber noch immer viel weniger als Mütter. Dabei hätte es die Mehrheit gern anders. Manche Landkreise sind da schon Vorreiter.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns