WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Opec

Zur Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) gehören Algerien, Angola, Ecuador, Äquatorialguinea, Gabun, Iran, Irak, die Republik Kongo, Kuwait, Libyen, Nigeria, Katar, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Venezuela. Der Zusammenschluss der 15 Länder hat zum Ziel, den Ölpreis nach Absprache zu kontrollieren.

Mehr anzeigen

Streit mit Saudi-Arabien eskaliert Katar tritt aus der Opec aus

Katar ist nicht bereit, im Streit mit Saudi-Arabien und seinen Verbündeten klein beizugeben. Jetzt sorgt das Emirat mit dem Austritt aus dem Ölkartell Opec für Aufregung.

Qatar Petroleum Katar an deutschem Flüssiggasterminal interessiert

Der weltgrößte Flüssiggas-Exporteur Qatar Petroleum spricht mit Uniper und RWE über die Beteiligung an einem LNG-Terminal in Deutschland. Das heizt die Debatte um Nord Stream 2 an.

Ölpreis „Der Opec-Beschluss wird verpuffen“

Ölexperte Eugen Weinberg über die jüngsten Förderkürzungen, den Kampf zwischen Opec und US-Frackingindustrie um die Vorherrschaft am Ölmarkt und mit welchem Ölpreis er für 2020 rechnet.
Interview von Bert Losse

Rohstoffe Ölpreise verlieren leicht nach starkem Anstieg in der Vorwoche

Ein Barrel der Nordseesorte Brent kostet 26 Cent weniger als noch am Freitag. Auch der Preis für ein Barrel der Sorte West Texas Intermediate fällt.

Steigende Ölpreise „Opec+“ einigt sich auf Produktionskürzung

Die Nachfrage nach Opec-Öl wird im kommenden Jahr laut Experten sinken. Das Ölkartell und seine Kooperationspartner reagieren nach zähen Verhandlungen deutlich.

Rohstoffe Ölpreise vor Opec-Beschlüssen kaum verändert

Es gibt eine Strategie, doch über ihren Inhalt hat die Opec noch nichts verraten. Die Ölpreise sinken minimal unter das Vortagsniveau.

Nikkei, Topix & Co Zuversicht im Handelsstreit schiebt Asienbörsen an – Öl-Preis fällt

Die Anleger in Fernost blicken zum Wochenschluss optimistisch auf den Handelsstreit zwischen den USA und China. Im Vormittagshandel liegen die Indizes im Plus.

Ölkartell Opec einigt sich auf künftige Strategie

Nach langen Beratungen sind die 14 Mitgliedstaaten zu einer Vereinbarung gekommen, wie Opec vermeldet. Am Freitag beraten noch die Minister der „Opec+“-Runde.

Rohstoffe Ölpreise geben vor Opec-Treffen etwas nach

Am Mittwoch waren die Ölpreise nach einem starken Rückgang der Ölreserven in den USA gestiegen. Jetzt sprechen Marktbeobachter von einer Gegenbewegung.

Rohstoffe Jo-Jo-Spiele am Ölmarkt

Premium
Die Opec wird ihre Produktionskürzungen wohl verlängern – auch weil Saudi-Arabien für den Börsengang von Aramco höhere Ölpreise braucht.
von Bert Losse
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns