WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Saarland

Das Saarland ist ein deutsches Bundesland an der Grenze zur Frankreich und Luxemburg. Landeshauptstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Saarbrücken.

Mehr anzeigen

Halberstadt Die einzige Mittelstadt in Sachsen-Anhalt, die wächst

Premium
Dem Osten laufen die Einwohner weg, wer bleibt, ist frustriert und wendet sich im Zweifel der AfD zu. So lautet die gängige Erzählung über die neuen Bundesländer. Doch es gibt auch Positivbeispiele. Ein Ortsbesuch.
von Kristina Antonia Schäfer

Akademiker und Meister Wo die meisten Hochqualifizierten wohnen

Die Erkenntnis, dass sich ein hoher Bildungsabschluss lohnt, hat sich wohl durchgesetzt. Immer mehr Menschen streben an Hochschulen oder Berufsakademien. Doch es gibt erhebliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.

Ofen aus bei Bäckereiketten Pleitewelle im Brötchen-Business

Bäckereiketten wie Oebel, Lila Bäcker und Hofmeister-Brot taumelten in den vergangenen Monaten in die Insolvenz. Experten sehen kein Ende der Pleitewelle. Doch warum müssen so viele Bäcker kämpfen?
von Henryk Hielscher

Gastkommentar Das Experiment Kramp-Karrenbauer ist gescheitert

Premium
Fehlende Strategie, mangelnder Instinkt: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist der Berliner Spitzenpolitik nicht gewachsen. Würde sie dennoch Kanzlerin – die Chance besteht –, es wäre der Gipfel der Inkompetenz.
Kommentar von Michael Spreng

Heizkosten steigen Die warme Wohnung könnte teurer werden

Seit einigen Jahren steigt der Energieverbrauch für die gut geheizte Wohnung. Auf die Heizkostenabrechnungen ist das bisher nicht durchgeschlagen. Das könnte sich einer Studie zufolge jetzt aber ändern.

Interaktive Karte zu Hebesätzen Hier kassieren Kommunen viel Grund- und Gewerbesteuer

Die Städte und Gemeinden haben 2018 ihre Einnahmen aus Grund- und Gewerbesteuern erhöht, auch durch Erhöhung ihrer Hebesätze. Welche Kommunen besonders zulangen, wo es noch günstig ist.

Steuern Gewerbe- und Grundsteuereinahmen von Kommunen sprudeln

Insgesamt haben die Gemeinden im vergangenen Jahr 70 Milliarden Euro Realsteuern eingenommen. 14,2 Milliarden Euro kommen dabei aus den Grundsteuern.

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

Wohnungsmarkt Wo die meisten Wohnungen gebaut werden

In den größten deutschen Städten wird immer mehr gebaut, auch in den Ländern werden immer mehr Wohnungen fertig. Doch um die Mieten zu bremsen reicht das Angebot nicht überall.

Teilhabe-Atlas Gut versorgt oder abgehängt? Die Lebenserwartung zeigt es!

Der neue Teilhabe-Atlas bringt unbequeme Ergebnisse. An den Gefühlen ostdeutscher Bürger ist viel dran: Dass sie mehr arbeiten, doch weniger haben, dass Ärzte weiter entfernt sind und das Internet auf sich warten lässt.
von Cordula Tutt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns