WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Steffi Lemke

Steffi Lemke ist eine deutsche Politikerin und wurde am 19. Januar 1968 in Dessau geboren. Die Grünen-Politikerin ist seit dem 8. Dezember 2021 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz im Kabinett Scholz.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu Bundesumweltministerin Steffi Lemke.

Mehr anzeigen

Strommarkt Regierung will Stromwucher eindämmen

Gekündigte Verträge, eingestellte Lieferungen, Preissprünge – die Turbulenzen auf dem Strommarkt bekommen viele Verbraucher derzeit direkt zu spüren. Die Regierung erwägt neue Regeln.

Billiganbieter Verbraucherschutzministerin Lemke hält Kündigungen von Strom und Gas für „teilweise rechtswidrig“

Einige Stromanbieter haben in den letzten Wochen ihre Preise stark erhöht. Die Verbraucherschutzministerin verspricht, die Bürger nicht alleine zu lassen.

Michael Kellner Wer ist der neue grüne Mr. Mittelstand?

Michael Kellner ist neuer Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung. Er hat die grüne Partei modernisiert, gilt als durchsetzungsstark. Aber mit Wirtschaftsthemen hatte er bisher kaum Berührung.
von Cordula Tutt

EU-Entwurf Atomkraft und Erdgas könnten als „grün“ eingestuft werden

Investitionen in Kernkraftwerke könnten für die EU-Kommission künftig als nachhaltig gelten. Für Erdgaskraftwerke könnte unter Umständen das Gleiche gelten. Bundesumweltministerin Steffi Lemke übte Kritik an den Plänen.

Gewählt, ernannt, vereidigt Die Ampel ist im Amt

Die Ära Angela Merkel ist beendet. Sozialdemokrat Olaf Scholz ist neuer Kanzler. Nun muss Deutschlands erste Ampel-Bundesregierung zeigen, was sie kann. Ein paar Ratschläge fürs Regieren gibt es vom Bundespräsidenten.

Koalitionsvertrag Ampel-Regierung: Auch die Grünen machen den Weg frei

Der neuen Ampel-Regierung steht nichts mehr im Weg. Erst haben Parteitage bei SPD und FDP dem Koalitionsvertrag zugestimmt. Nun hat auch die Grünen-Basis mit großer Mehrheit Ja gesagt.

Ampelkoalition Lauterbach soll Gesundheitsminister werden – das sind die SPD-Minister

Es gleicht einem Paukenschlag: Olaf Scholz nominiert Karl Lauterbach als Gesundheitsminister. Auch unter den anderen designierten Ministern der SPD gibt es Überraschungen.

Koalitionsverhandlungen Wer für SPD, FDP und Grüne am Verhandlungstisch sitzt

Der Zeitplan ist straff: Bis Ende November soll ein Koalitionsvertrag vorliegen. Ob das gelingt, hängt von den Verhandlern ab. Diese Liste zeigt, wer für die Interessen von SPD, Grünen und FDP ringt.

EU 14 Verfahren gegen Deutschland im Umweltbereich

Weil Deutschland Richtlinien aus Brüssel nicht pünktlich oder nicht ordnungsgemäß umsetzt, laufen mehrere Verfahren. Unter anderem geht es um Feinstaub.

Mehr Geld, weniger Gift Umweltministerin Schulze macht Insektenschutz-Vorschläge

Die Große Koalition will mehr für den Insektenschutz tun, ist sich aber bei Details uneinig. Die Umweltministerin hat nun Vorschläge vorgelegt.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns