WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

ZF Friedrichshafen

ZF Friedrichshafen ist mit etwa 230 Standorten in etwa 40 Ländern einer der größten Automobilzulieferer der Welt. Das 1915 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 150.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Automobilbranche Autozulieferer ZF erwägt Verkauf von Haldex-Anteilen

Das Unternehmen aus Friedrichshafen überlegt, sich von seinen Anteilen an seinem schwedischen Wettbewerber zu trennen. ZF ist der größte Anteilseigner.

AMS-Chef Alexander Everke „Das ist unser Erfolgsrezept“

Premium
Im Bieterkampf um Osram könnte sich der österreichische Sensorhersteller AMS durchsetzen. AMS-Chef Alexander Everke erklärt, welche Teile von Osram er verkaufen würde und wie er die Finanzierung für eine Fusion...
Interview von Andreas Macho

Autoindustrie unter Druck „Viele Unternehmen werden es alleine nicht schaffen“

Droht die Autokalypse? JP-Morgan-Topbanker Christian Kames über die Schwäche der deutschen Automobilbranche und die Notwendigkeit zum radikalen Wandel.
Interview von Cornelius Welp

Region Nord Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

Konjunktur Die Angst ist zurück in den Belegschaften

Premium
Der beispiellose Boom endet. Viele Firmen zehren von der Substanz, bauen Guthaben auf Arbeitszeitkonten ab und trennen sich von Leiharbeitern. In den Belegschaften wächst die Unruhe. Wen trifft der Abschwung?
von Annina Reimann, Jürgen Salz, Harald Schumacher und Christian Schlesiger

Autobranche Deutsche Autozulieferer setzen auf Litauen

Der baltische Staat versucht Zulieferer ins Land zu holen. Nach der Ansiedlung von zwei Branchenriesen hofft die Regierung auf einen Sogeffekt.

Auch ZF kappt Jahresziele Domino-Effekt erfasst die Autozulieferer

Wenn die Autobauer schwächeln, setzt das den Zulieferern zu. Die Liste mit schlechten Nachrichten wird derzeit immer länger – die neuesten kommen von ZF Friedrichshafen. Die Ursachen der Probleme sind ziemlich ähnlich.

Dieselskandal Staatsanwaltschaft nimmt Autozulieferer ZF ins Visier

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft überprüft im Dieselskandal auch die Getriebesteuerungs-Software des Zulieferers. Noch gebe es aber keinen Anfangsverdacht.

Hauptversammlung Knorr-Bremse will schnell neuen Chef präsentieren

Das Traditionsunternehmen hatte im April überraschend Vorstandschef Klaus Deller entlassen. Nun soll es „zeitnah“ einen Nachfolger geben.

Mittelstand in Gefahr Die große Elektro-Unsicherheit – Autozulieferer bangen um Jobs

Bei den Zulieferern in der Provinz hat der lange Abschied vom Verbrenner große Verunsicherung ausgelöst. Einige Regionen trifft es besonders hart.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns