WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

ap Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) hat ihren Hauptsitz in New York City. Sie wurde bereits 1848 gegründet, betreibt heute mehr als 240 Büro in fast 100 Ländern weltweit und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen
ap - Nachrichtenagentur

Gutachten EuGH: Kürzung von Finanzmitteln aus dem EU-Budget bei Verstößen gegen Rechtsstaatlichkeit rechtens

Der EuGH-Generalanwalt empfiehlt, die Klagen von Ungarn und Polen gegen den Rechtsstaatsmechanismus abzuweisen. Eine Entscheidung des Gerichts soll es in den kommenden Monaten geben.

E-Autobauer Tesla zieht vom Silicon Valley nach Texas um

Texas lockt mit geringeren Lebenshaltungskosten viele Mitarbeiter zum neuen Firmensetz nach Austin. Auch Elon Musk will seinen Wohnsitz von Kalifornien verlegen.

US-Gerichtsurteil Bundesgericht gibt Apotheken Mitschuld an Opioid-Krise in den USA

Die Geschworenen kamen zu der Überzeugung, dass die Apotheken rücksichtslos große Mengen an Schmerztabletten verteilt hätten. CVS, Walgreen und Walmart kündigen Berufung an.

Migration Zahl „illegaler Grenzübertritte“ steigt laut Frontex an

Wegen der Corona-Maßnahmen war der Reiseverkehr nach Europa stark eingeschränkt. Dieses Jahr fliehen wieder mehr Menschen vor Armut und Konflikten.

Start-up für Bluttests Theranos-Betrugsprozess: Gründerin Elizabeth Holmes tritt in den Zeugenstand

Theranos wollte Blutuntersuchungen revolutionieren, doch das Verfahren stellte sich als großer Betrug heraus. Nun sagt die Gründerin vor Gericht aus.

Black Lives Matter Gewaltsame Proteste in Portland nach Freispruch für Jugendlichen

Dem 18-Jährigen wurde vorgeworfen, bei Black-Lives-Matter Protesten zwei Männer getötet zu haben. Die Geschworenen haben ihn nun freigesprochen.

Gleichgeschlechtliche Ehe Schweiz erlaubt Ehen gleichgeschlechtlicher Paare ab Juli 2022

Bereits im Januar werden im Ausland geschlossene Ehen homosexueller Paare anerkannt. Die Schweiz setzt damit die Zustimmung einer Volksabstimmung um.

Sturm auf Kapitol Berufungsgericht stoppt Freigabe von Trump-Akten

Donald Trump will verhindern, dass ein Untersuchungsausschuss Papiere im Zusammenhang mit dem Kapitol-Sturm einsehen kann. Der Fall könnte sich noch lange hinziehen.

Fahrdienst-App US-Justizministerium verklagt Uber wegen Diskriminierung

Das Unternehmen verlangt von Fahrgästen, schnell einzusteigen. Wer das nicht schafft, muss zahlen. Die US-Justiz sieht Menschen mit Behinderungen benachteiligt.

Haiti Banken schränken Dienste in Haiti wegen Benzinkrise ein

Die Benzinknappheit in Haiti verschärft sich trotz Versprechungen der Regierung weiter. Angesichts der Lage ziehen die Banken im Land nun die Notbremse.
Seite 1 von 100
Seite 1 von 100