WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

ap Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) hat ihren Hauptsitz in New York City. Sie wurde bereits 1848 gegründet, betreibt heute mehr als 240 Büro in fast 100 Ländern weltweit und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen
ap - Nachrichtenagentur

Einwanderungsbehörde US-Regierung zieht angekündigte Reglung für ausländische Studenten zurück

Trotz Pandemie forderte die US-Regierung, dass Stundenden im Herbst Präsenzkurse belegen. Die Klagen mehrerer Unis haben sie zu einem Kurswechsel bewegt.

Auslandsstundeten in den USA Tech-Unternehmen und Staaten unterstützen Klage der Universitäten

Die US-Regierung will ausländische Studenten ausweisen, wenn sie nur Online-Lehre nutzen können. Immer mehr Hochschulen, Unternehmen und Bundesstaaten ziehen deswegen vor Gericht.

Sicherheitsgesetz Australien will 10.000 Menschen aus Hongkong Aufenthalt gewähren

Angesichts des viel kritisierten Sicherheitsgesetzes will Australien Hongkongern den Zugang zur Staatsbürgerschaft erleichtern. China droht mit Konsequenzen.

Mexikanischer Präsident Trump und López demonstrieren Einheit – Keine Rede von Mauerbau

US-Präsident Donald Trump hat seinen mexikanischen Amtskollegen empfangen. Wer die Grenzmauer zu Mexiko bezahlen soll war kein Thema.

Diplomatischer Konflikt USA belegen Chinesen wegen Tibet mit Einreisebeschränkungen

Die US-Regierung wirft China vor, den Zugang von Ausländern nach Tibet systematisch zu beschränken. Bestimmte Behördenvertreter dürfen nun nicht mehr in die USA einreisen.

Voluntad Popular Venezuelas Oberstes Gericht ordnet Übernahme von Guaidós Partei an

Die Partei des Oppositionsführers Juan Guaidó soll unter neue Führung gestellt werden. Parteichef Leopoldo López wird von José Gregorio Noriega ersetzt.

Coronavirus Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

Brasilien ist nach den USA das Land mit den meisten Infizierten und Toten der Corona-Pandemie. Dennoch spielte Präsident Bolsonaro das Virus immer wieder herunter. Jetzt ist auch er erkrankt.

USA Nach Waffengewalt in Atlanta: Gouverneur mobilisiert Nationalgarde

Der gewaltsame Tod einer Achtjährigen sorgt in den USA für Entsetzen. Es war nicht die einzige Bluttat. Nun aktiviert der Gouverneur die Nationalgarde.

Umstrittenes Sicherheitsgesetz Hongkonger Polizei erhält weitreichende Befugnisse

Durchsuchungen, Wegnahme des Passes, Geld- und Haftstrafen: Das neue Sicherheitsgesetz kann weitreichende Folgen für die Menschen in Hongkong haben.

Ölleck Mercedes ruft offenbar mehr als 600.000 Fahrzeuge in China zurück

Ein mögliches Ölleck sorgt für den Rückruf in die Werkstätten. Betroffen sind zahlreiche Mercedes-Baureihen, die zwischen 2013 und 2017 vom Band liefen.
Seite 1 von 100
Seite 1 von 100