WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

ap Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) hat ihren Hauptsitz in New York City. Sie wurde bereits 1848 gegründet, betreibt heute mehr als 240 Büro in fast 100 Ländern weltweit und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen
ap - Nachrichtenagentur

Ausschreitungen in Washington Pelosi kritisiert Kapitolpolizei scharf – zwei Ministerinnen reichen Rücktritt ein

2300 Polizisten sollten den Sitz des US-Kongresses schützen. Doch den wütenden Mob am Mittwoch konnten sie nicht aufhalten. Dabei gab es vorher zwei Hilfsangebote.

Verhältnis zu Serbien Parlament in Montenegro stimmt für umstrittenes Religionsgesetz

In einer äußerst knappen Abstimmung stimmte die pro-serbische Parlamentsmehrheit für das Gesetz. Gegner fürchten eine neue Annäherung an Serbien.

Haushaltsstreit in den USA US-Staat Washington gibt selbst Geld aus

Donald Trump wollte das Hilfspaket lange nicht unterzeichnen. Weil das Geld für Unternehmen und Selbstständige knapp wird, hilft ein Bundesstaat selbst nach.

Cyberattacke US-Senator: Hackerangriff betraf Mailkonten des Finanzministeriums

Die Hacker sollen in Systeme von ranghöchsten Vertretern des Ministeriums eingedrungen sein. Auch Verschlüsselungscodes wurden gestohlen.

Hackerangriff Biden-Regierung will Sanktionen gegen Russland nach Cyberangriff

Die US-Regierung vermutet russische Hacker hinter dem Angriff auf US-Behörden und -Firmen. Nun könnten Strafmaßnahmen gegen das Land folgen.

Cyberattacken Aufarbeitung von Hackerangriff in USA könnte Monate dauern

Wo und wie sich die Hacker Zugang in die Netzwerke verschafft haben, dürfte frühestens in einigen Monaten klar werden – wenn überhaupt.

Suchmaschinen-Anbieter Texas und mehrere andere US-Staaten reichen Klage gegen Google ein

Google habe bei der Online-Werbung seine Monopolmacht missbraucht, sagt der texanische Justizminister. Das Unternehmen bestreitet die Vorwürfe.

Iran Der kritische Journalist Ruhollah Sam wurde im Iran hingerichtet

Sam hatte 2017 mit seiner Arbeit Menschen motiviert, gegen wirtschaftliche Missstände auf die Straße zu gehen. Am Samstagmorgen ist er hingerichtet worden.

FDA US-Behördenchef erwartet baldige Nutzung des Biontech-Impfstoffs

Der von Biontech und Pfizer entwickelte Impfstoff könnte bald zugelassen werden. Eine Entscheidung der FDA wird spätestens am Samstag erwartet.

Sinopharm Emirate bescheinigen chinesischem Corona-Impfstoff 86-prozentige Schutzwirkung

Die Emirate berichten von positiven Ergebnissen in der Studie mit dem Impfstoffkandidaten von Sinopharm. Die Wirksamkeit betrage 86 Prozent.
Seite 1 von 100
Seite 1 von 100