WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

ap Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) hat ihren Hauptsitz in New York City. Sie wurde bereits 1848 gegründet, betreibt heute mehr als 240 Büro in fast 100 Ländern weltweit und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen
ap - Nachrichtenagentur

Abdel Fattah al-Sisi Ägyptens Präsident unterzeichnet Gesetzt zur Internetkontrolle

Das Gesetzt gibt der Regierung die Macht, Internetseiten, die als Bedrohung angesehen werden, sperren zu lassen. Kritiker befürchten Zensur.

Pentagon US-Verteidigungsministerium sagt für November geplante Militärparade ab

US-Präsident Trump wünschte sich eine Militärparade. Doch die wird nicht mehr wie geplant in diesem Jahr abgehalten.

Halbbruder des nordkoreanischen Staatschefs Angeklagte im Mordfall Kim Jong Nam wollen unter Eid aussagen

Der Richter fordert die mutmaßlichen Mörder von Kim Jong Uns Bruder auf, mit ihrer Verteidigung zu beginnen. Er glaubt an eine gut geplante Verschwörung.

Afghanistan Taliban töten mindestens 30 Soldaten und Polizisten

Sicherheitskräfte sind am Dienstagabend in zwei nebeneinanderliegenden Kontrollposten im Norden Afghanistans von der Taliban attackiert worden.

Ex-Trump-Mitarbeiterin Newman „Ich werde mich nicht einschüchtern lassen“

Donald Trumps Team hat rechtliche Schritte gegen seine Ex-Mitarbeiterin eingeleitet. Diese wirft dem Präsidenten Sexismus und Rassismus vor.

US-Staat Bernie Sanders gewinnt demokratische Vorwahl in Vermont

US-Senator Sanders hat die demokratische Vorwahl in Vermont für die bevorstehenden Kongresswahlen gewonnen. Es wird jedoch erwartet, dass er die Nominierung ablehnt.

UN-Report Noch bis zu 30.000 IS-Extremisten in Irak und Syrien

Der IS ist im Irak am Boden und in Syrien in der Defensive, doch laut einem aktuellen UN-Bericht noch längst nicht am Ende.

US-Umweltpolitik Trump schadet der Umwelt weniger als befürchtet

Der bekannte Aktivist und frühere US-Vizepräsident Al Gore hat sich zur Umweltpolitik des amtierenden US-Präsidenten geäußert.

Emmerson Mnangagwa Nach Wahlsieg – Simbabwischer Präsident ruft das Land zur Einheit auf

Die Wahl in Simbabwe ist von Manipulationsvorwürfen geprägt. Dennoch ruft der neue Präsident Emmerson Mnangagwa das Land nun auf, in die Zukunft zu blicken.

Gasni Nach Überfall – Afghanische Sicherheitskräfte kämpfen weiter gegen Taliban

Hunderte radikalislamische Talibankämpfer haben die afghanische Provinzhauptstadt Gasni am Freitag überfallen. Die afghanischen Sicherheitskräfte leisten Widerstand.