Baker & McKenzie Prof. Dr. Wolfgang Fritzemeyer

Quelle: Presse

Der Anwalt ist seit 1983 in der Kanzlei tätig, seit 1988 als Partner. Er ist zugelassen als Attorney-at-Law im Staate New York, U.S.A., und als Solicitor in New South Wales, Australien. Fritzemeyer ist vornehmlich im Bereich des IT-Rechts tätig. Er berät hierbei nationale und internationale Unternehmen auf Anbieter- und auch auf Kundenseite vor allem im Bereich IT-Vertragsrechts. Zu seinen Mandanten zählen unter anderem Hewlett Packard, Adobe und TrendMicro. Eines seiner besonderen Schwerpunkte ist die Beratung bei Outsourcing-Projekten. Fritzemeyer ist Präsident der European Outsourcing Germany und Lehrbeauftragter an der Universität München sowie Honorarprofessor an der Universität Konstanz. Er publiziert und referiert regelmäßig zu Fragen des IT-Rechts.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%