WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität Konstanz

Die Uni Konstanz wurde 1966 gegründet und ist damit eine der jüngeren Universitäten der Bundesrepublik. Aufgrund der interdisziplinären Ausrichtung der Hochschule wurde auf die Unterteilung in Fakultäten bewusst verzichtet.

Mehr anzeigen

Altersdiversität in Unternehmen Wer den Babyboomern nichts mehr zutraut, verliert

Premium
Viele Konzerne nehmen die Konjunkturkrise zum Anlass, die Generation 50plus loszuwerden. Andere haben erkannt: Das ist ein fataler Fehler - und setzen gezielt und erfolgreich auf gemischte Teams.
von Saskia Eversloh

Universitäten und Verbünde Elf neue „Elite-Unis“ in Deutschland

Wissenschaft und Hochschullandschaft hatten mit Spannung auf die Entscheidung gewartet. Jetzt ist klar, welche Unis in Deutschland sich künftig „Exzellenzuniversität“ nennen dürfen und mehr Geld bekommen.

Hochschulranking 2019 Die besten Unis für Ihre Karriere

Premium
Die TU München steht erneut an der Spitze des Uni-Rankings. Die Bayern bestechen durch unternehmerisches Denken, wissenschaftliche Exzellenz – und einen Präsidenten voller Geltungsdrang.
von Simon Book, Konrad Fischer und Jan Guldner

Verwaltung Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Premium
Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.
von Max Haerder

Wahl der richtigen Hochschule Fünf Merkmale, die einen guten Masterstudiengang auszeichnen

Wer nach dem Bachelor den Master machen möchte, sucht nach dem besten Studiengang seiner Fachrichtung. Dekane der besten Fakultäten aus dem WiWo-Uni-Ranking geben Tipps, worauf Interessierte achten sollten.
von Matthias Rutkowski

Das kann doch nicht alles gewesen sein So gelingt die berufliche Veränderung

Premium
Pünktlich zum Jahresende erwägen viele Angestellte einen Jobwechsel. Sich abwerben lassen, nach mehr Gehalt fragen, sich selbständig machen – wofür jetzt die Zeit ist.
von Daniel Rettig

Fülle des Leerlaufs Darum sollten Sie sich häufiger langweilen

Viel beschäftigte Karrieristen empfinden sie als Todsünde: die Langeweile. Dabei wird sie von Wissenschaftlern gelobt – als geistige Produktivkraft.
von Christopher Schwarz

Wissenschaft der Veränderung Was die Forschung über den Jobwechsel lehrt

Wirtschaftswissenschaftler, Psychologen und sogar Biologen erforschen Ursachen, Abläufe und Folgen von beruflichen Veränderungen. Die neusten Erkenntnisse im Überblick.
von Jan Guldner

Karriere Anleitung zum Jobwechsel

Premium
Ein Wechsel erscheint vielen als die Lösung aller Jobprobleme. So gelingt der berufliche Neustart.
von Jan Guldner

AfD Meuthen und die Spende aus der Schweiz

Nach gemeinsamen Recherchen von Correctiv und dem ZDF-Magazin „Frontal21“ war AfD-Parteichef Jörg Meuthen in eine privat finanzierte Wahlkampagne eingeweiht. Das könnte laut Experten eine illegale Parteispende sein.
von Marcus Bensmann, Justus von Daniels
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns