WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Philipp Schneider Kolumnist

Philipp Schneider ist Head of Marketing in der deutschen Niederlassung der internationalen Data Analytics Group YouGov. Dort ist er verantwortlich für die strategische und operative Unternehmenskommunikation. Die Forschungslösungen von YouGov können hierfür auf kontinuierliche Performance-Daten von mehr als 1000 Marken und deren Wahrnehmung unter deutschen Verbrauchern zurückgreifen. Und eine Vielzahl von Variablen zur Profilierung von Markenfans und Nichtkunden verknüpfen.

Mehr anzeigen
Philipp Schneider - Kolumnist

BrandIndex Verbraucher lieben, was die Bayern auftischen

Coffee Fellows, L'Osteria und Dean & David betreiben hunderte Restaurants und sind sehr beliebt - und allesamt aus Bayern. Eine kleinere bayrische Kette ist noch beliebter als alle anderen - ganz ohne Haxn und Knödel.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Was Verbraucher von digitaler Außenwerbung erwarten

Plakate werden durch Displays mit Bewegtbildern ersetzt, die den Inhalt auf denjenigen anpasst, der davorsteht. Selbst Google will in die Außenwerbung. Das Wichtigste für die Werber: Alter der Zielgruppe und Humor.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Netflix, Airbnb, Lego: Welche Marken die Deutschen begeistern

Weltweit werden Netflix und Google besonders oft weiterempfohlen. Deutsche Verbraucher empfehlen gerne Reise-Anbieter. Die Fans helfen den Marken, neue Kunden zu gewinnen, und werden selbst auch oft zu Stammkunden.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Beeinflusst Ryanairs Image das Buchungsverhalten?

Ryanair hat seit Jahresmitte Ansehen eingebüßt, jedenfalls als Arbeitgeber. Als Airline halten Kunden Ryanair die Treue. Nur dort, wo die Marke besonders kritisch gesehen wird, profitiert die Konkurrenz.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Können die USA beim Diesel ein gutes Beispiel sein?

Der Dieselskandal hat weltweit Wellen geschlagen. In den USA und China haben Volkswagen, BMW und Mercedes an Image eingebüßt – in Teilen konnten die Verluste ausgeglichen werden. Kann dies auch in Deutschland gelingen?
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex H&M muss online aufholen

Die großen Modehandelsketten konkurrieren ums Online-Geschäft. C&A, Zalando und diverse andere sind gut im Rennen. Auch H&M hat allein der Bekanntheit und Größe wegen gute Chancen – tut sich bei online-affinen Kunden...
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Iberogast übersteht Diskussion um mögliche Leberschäden

Das frei verkäufliche Magen-Arzneimittel Iberogast steht im Verdacht, unter bestimmten Umständen die Leber schädigen zu können. Langfristige Image-Schäden muss die Marke aber wohl nicht fürchten.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Billig-Tankstellen auf Supermarkt-Parkplätzen – das passt

Nachdem auf einem Aldi-Parkplatz eine Tankstelle eröffnet hat, bei der tatsächlich ausschließlich getankt werden kann, wollen andere nachziehen. Eine ausreichend große potenzielle Kundengruppe gibt es jedenfalls.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex RWEs abgesägtes Image

RWE büßt mit der Diskussion um den Hambacher Forst massiv an Ansehen ein. Das bedeutet aber nicht, dass große Stromanbieter in Deutschland generell unbeliebt sind.

BrandIndex Über welche Marken Millennials weltweit reden

Das YouGov „Millennials Word of Mouth Ranking“ zeigt, über welche Marken die Generation Smartphone spricht. Auffällig ist, dass deutsche Millennials im internationalen Vergleich auf andere Brands setzen.
Kolumne von Philipp Schneider
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2