WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Post

Die Deutsche Post als Teil der Deutsche Post DHL Group ist längst mehr als ein Brief- und Paketzusteller: Sie ist Bank, Logistikkonzern und elektronischer Postbote.

Mehr anzeigen

Abkehr vom Erdöl Frittenfett for Future: Wie Biokerosin deutsche Konzerne nachhaltiger machen soll

Das finnische Unternehmen Neste verwandelt Fette in Flugzeugtreibstoffe, Bio-Diesel, Chemikalien – und hilft so Lufthansa, DHL und Covestro, ihre Klimaziele zu erreichen. Könnte das Verfahren auch anderswo Schule machen?
von Jacqueline Goebel

ChargePoint, Ameren, Fosun Pharma Die Anlagetipps der Woche: Volle Ladung

ChargePoint befeuert die Mobilitätswende, Ameren ist eine Wette auf Joe Bidens Energiewende und bei Fosun Pharma ist eine Kursverdopplung möglich. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Transatlantische Außenpolitik „Deutschland und die EU müssen als Advokaten des freien Handels auftreten“

AmCham-Präsidentin Simone Menne über den Zustand des transatlantischen Verhältnisses, die Konfliktherde Nord Stream 2 und China – und ihre Wünsche an die künftige Ampelkoalition.
Interview von Max Haerder

Elektromobilität DB Schenker will im großen Stil in E-Lastwagen investieren

Die Bahntochter hat rund 1500 Elektrolastwagen bei Volta Trucks vorbestellt. Der Einsatz erster Prototypen beginnt laut Plan im Frühjahr.

Koalitionsvertrag Die Ampel steht – und für diese Unternehmen lohnt ein genauer Blick ins Programm

Die Ampel-Koalitionäre haben sich auf weitreichende Änderungen in der Wirtschaftspolitik geeinigt. Das trifft konkret einige große Unternehmen von Deutsche Bahn bis Thyssenkrupp. Wen die Beschlüsse am härtesten treffen.
von Jacqueline Goebel, Florian Güßgen, Rüdiger Kiani-Kreß, Christian Schlesiger und Lukas Zdrzalek

Corona-Maßnahmen Paket- und Speditionsbranche pocht auf Ausnahmen bei 3G-Regelung

Die Umsetzbarkeit der 3G-Regel ist in vielen Branchen ein Problem. Auch im Logistiksektor sind noch Fragen offen – gerade, was fremdes Personal betrifft.

Logistik-Branche Paket-Verband fordert: Bund soll sich von Post-Aktien trennen

Während die Bundesnetzagentur die Post reguliert, streicht der Bund gleichzeitig Dividenden ein. Die Konkurrenz sieht einen Interessenkonflikt.

Rabatttag Verdi ruft vor Black Friday zu Warnstreiks bei Amazon auf

Ab der Nacht zum Donnerstag wollen Beschäftigte in den Versandzentren Rheinberg, Koblenz und Graben bei Augsburg die Arbeit niederlegen. Das teilte Verdi mit.

Versandkosten Regulierer gibt Deutscher Post grünes Licht für höheres Briefporto

Jetzt steht fest, wie stark die Post die Preise ab dem Jahreswechsel bis 2024 anheben kann. Standardbriefe und Postkarten sollen bald teurer werden.

Schwacher Euro, starker Dollar Deutsche Weltmarktführer profitieren vom schwachen Euro

Auch eine Folge von Lagardes Geldpolitik: Viele der exportorientierten deutschen Weltmarktführer profitieren vom dauerhaft schwachen Euro und dem starken Dollar. Das zeigt eine exklusive WirtschaftsWoche-Umfrage.
von Stephan Knieps
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns