WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Post

Die Deutsche Post ist längst mehr als ein Brief- und Paketzusteller: Sie ist Bank, Logistikkonzern und elektronischer Postbote.

Mehr anzeigen

Deutsche Post Porto soll deutlich teurer werden

Das Brief- und Paketgeschäft schwächelt, die Personalkosten steigen: die Post will deshalb wieder einmal ihre Preise für den Briefversand erhöhen. Verbraucher könnten das schon im Frühjahr zu spüren bekommen.

Kurier-Dienste unter Druck Warum dubiose Dienstleister Pakete liefern

Premium
Dank Onlinehandel verschicken die Deutschen vor Weihnachten so viele Pakete wie nie. Um den Ansturm zu bewältigen, heuern Logistiker dubiose Dienstleister an – oft zulasten von Fahrern, Sozialkassen und Steuerzahlern.
von Andreas Macho

Deutsche Post Kriselndes Paket-Geschäft lässt Gewinn der Post einbrechen

Hohe Kosten für die Sanierung ihres heimischen Brief- und Paketgeschäfts haben der Deutschen Post im Sommer einen Gewinneinbruch eingebrockt.

E-Transporter Post baut mit Ford XL Streetscooter

Am Dienstag startet die Deutsche Post in Kooperation mit dem Autobauer Ford die Serienfertigung des Streetscooters XL. Von den großen E-Transportern sollen pro Jahr 3500 Stück in Köln gebaut werden.

Geschäftsrisiko Gier Zu hohe Manager-Gehälter schaden dem Unternehmen

Premium
Ein hohes Gehalt des Vorstandschefs dämpft nicht nur die Motivation der Belegschaft. Es kann auch Kunden verprellen – und Konsumenten die Kauflaune verderben, belegen neue Studien.
von Jan Guldner

Herausforderungen des digitalen Zeitalters Wie ich die Zukunft suchte – und fand

Premium
Ist Deutschland gewappnet für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters? Mit dieser Frage im Gepäck bin ich durch die Republik gereist. Meine Antwort: Wir haben allen Grund, mehr Optimismus zu wagen.
Gastbeitrag von Sigmar Gabriel

Schlechte Geschäfte DHL hebt Paketpreise für Geschäftskunden an

Nach schlechten Geschäften in ihrer Brief- und Paketsparte baut die Deutsche Post ihre Konzernstruktur um. Im Geschäftskundenbereich versucht Tochter DHL mit höheren Paketpreisen gegen zu steuern.

Nach 60 Prozent Verlust Deutsche Post stellt Paketgeschäft neu auf

Das unter schrumpfenden Gewinnen leidende deutsche Paketgeschäft der Deutschen Post stellt sich neu auf: Aus dem internationalen Paket- und E-Commerce-Geschäft wird ein eigenständiger Unternehmensbereich.

Integration in den Arbeitsmarkt Hochgebildet im Billiglohnsektor

Geflüchtete sollten den Fachkräftemangel beheben, hieß es. Doch selbst diejenigen, die studiert haben und über großes Potenzial verfügen, landen bis heute oft in Aushilfsjobs, statt ausgebildet zu werden. Warum?
von Niklas Dummer

Minusgeschäft Paketlieferung Post muss ihr Sorgenkind in den Griff bekommen

Die Deutsche Post leidet unter der Kostenexplosion im Brief- und Paketgeschäft. Die neuesten Quartalszahlen zeigen: Es trifft den Konzern hart, dass die Weiterentwicklung der Sparte nicht voran kommt.
von Jacqueline Goebel und Katja Joho
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns