WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Post

Die Deutsche Post als Teil der Deutsche Post DHL Group ist längst mehr als ein Brief- und Paketzusteller: Sie ist Bank, Logistikkonzern und elektronischer Postbote.

Mehr anzeigen

Aufwärtstrend Post will Mitarbeitern 300 Euro Bonus zahlen – neue Prognose

Die Post wagt sich aus der Deckung. Hatte man im April die Prognose für 2020 komplett kassiert, nennt das Unternehmen jetzt wieder konkrete Erwartungen. Eine Erholung ist erkennbar – solange kein neuer Rückschlag droht.

Enthüllungsbuch Vorwurf der Nichte: Trump soll bei Uni-Zulassung getäuscht haben

Knapp vier Monate vor der US-Wahl zeichnet Mary Trump in ihrem Buch ein verheerendes Bild von ihrem Onkel. Das Weiße Haus nennt die Vorwürfe „absurd“.

USA Die größte Gefahr für Trump ist die Wirtschaft

Premium
Die USA bekommen das Infektionsgeschehen nicht in den Griff, die Regierung verunsichert mit ihrer erratischen Politik die Unternehmen und Konsumenten. Donald Trump droht ein Desaster.
von Julian Heißler

Bundesnetzagentur Zahl der Beschwerden über Postdienste steigt deutlich an

Ärger bei der Zustellung gehört für Empfänger wie Zusteller zum Alltag. Auch in der Coronakrise schnellt die Zahl der Beschwerden weiter nach oben.

Mordprozess Khashoggi-Verlobte fordert bei Prozess gegen Saudis gerechte Strafe

In der Türkei hat der Prozess im Fall des Mordes an dem Journalisten Jamal Khashoggi beginnen. Die Angeklagten aus Saudi-Arabien sind jedoch nicht vor Ort.

Riedls Dax-Radar Keine Angst vor neuen Coronazahlen

In Amerika könnten die Zinsen bald gegen Null gehen, in Europa bleiben sie negativ. Den Dax macht das so robust, dass ihn weder neue Coronawellen noch schwache Quartalszahlen erschüttern sollten.
Kolumne von Anton Riedl

Tarifkonflikt Verdi ruft Amazon-Mitarbeiter zum Streik auf

Der Tarifkonflikt bei Amazon dauert bereits seit 2013 an. Die Gewerkschaft Verdi ruft nun an sechs deutschen Standorten zum Streik auf.

Afghanistan Russland versprach Taliban offenbar Geld für Angriff auf US-Soldaten

Der russische Geheimdienst soll militante Islamisten dazu angestiftet haben, US-Soldaten anzugreifen. Die US-Regierung soll davon gewusst haben, unternahm aber nichts.

Hassrede US-Regierung bittet Tech-Konzerne um Maßnahmen gegen Gewaltaufrufe

Soziale Netzwerke sollen illegale Aktivitäten auf ihren Plattformen unterbinden. Zuvor waren mehrere Posts von US-Präsident Trump mit Warnhinweisen versehen worden.

Aktienindex zur Nachhaltigkeit „Von 71 Unternehmen bleiben 27 unter der Temperatur-Obergrenze“

Ein neuer Aktienindex bündelt 260 europäische Unternehmen, die das UN-Klimaziel von zwei Grad Erderwärmung erreichen. Wie die Nachhaltigkeit von Unternehmen gemessen wird und welche Tücken die Daten haben.
Interview von Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns