WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Logistik

Ob auf der Straße, Schiene, dem Luft- oder Seeweg - der Logistikmarkt sorgt weltweit für Bewegung.

Mehr anzeigen

Start-up-Verband „Uns geht es um Risikoteilung“

David Hanf, Vizepräsident des Start-up-Verbands, beklagt die mangelnde Aufmerksamkeit für seine Branche in der Corona-Krise.
Interview von Michael Kroker

Online-Händler Amazon schafft 350 neue Logistik-Jobs in Deutschland

Der Online-Händler erlebt in der Coronakrise weltweit einen Boom. Nun will Amazon auch in Deutschland zahlreiche neue Stellen schaffen.

Coronakrise Wie die FDP jetzt Logistik-Ketten sichern will

Grenzschließungen und Hamsterkäufe belasten eng getaktete Lieferketten. Die FDP hat nun eine lange Liste von Forderungen aufgestellt, um die Krise zu meistern.
von Benedikt Becker

Onlinehändler priorisiert Amazon konzentriert sich auf Produkte für täglichen Bedarf und Sanitätsartikel

Egal ob Weihnachtsgeschäft oder Prime-Day, bisher hat die Amazon-Logistik noch jeden Massenansturm bewältigt. Doch die Coronavirus-Folgen sorgen nun auch beim Onlineprimus für Einschränkungen.
von Henryk Hielscher

Export-Weltmeister unter Druck Wird Deutschlands Stärke zur Schwäche?

Die Coronakrise trifft Deutschland – und damit die exportorientierten Mittelständler und Weltmarktführer. Eine Umfrage der WirtschaftsWoche unter ihnen offenbart offene Flanken, aber auch Hoffnung und Optimismus.
von Stephan Knieps

US-Paketdienst UPS macht Carol Tomé zur neuen Chefin

Konzernchef David Abney hat nach 46 Jahren im Konzern seinen Abschied angekündigt. Seine Nachfolgerin Tomé kommt von der Baumarktkette Home Depot.

Coronavirus Wie viel Globalisierung ist gesund?

Premium
In Zeiten des Coronavirus organisieren Unternehmen ihre Lieferketten neu. Sie diversifizieren die Struktur ihrer Zulieferer – und holen Wertschöpfung nach Hause. Ein Beispiel ist der Textilhändler P&C.
von Philipp Frohn, Andreas Macho und Jürgen Salz

Optimismus mit Abstrichen „Immunsystem der Post ist sehr intakt“

Das Ende des Streetscooters, eine Doch-Nicht-Portoerhöhung, starke Rivalen und Corona: Die Deutsche Post steht in diesen Wochen unter Druck. Der Konzern will alldem trotzen – doch ohne Einschränkungen geht es nicht.

Logistik Deutsche Post erhöht die Dividende

Die Deutsche Post zahlt ihren Aktionären für 2019 eine Dividende von 1,25 Euro je Anteilsschein. Im laufenden Jahr kommen Belastungen auf den Konzern zu.

Insolvenzen „Das Virus kann wie ein Brandbeschleuniger wirken“

Das Coronavirus frisst sich durch die Lieferketten und nährt die Sorge vor einem Konjunkturabsturz. In welchen Branchen jetzt die Insolvenzgefahr steigt.
von Henryk Hielscher
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 14 vom 27.03.2020

Der Brandbeschleuniger

Mitten in der Corona-Pandemie eskaliert Wladimir Putin den Energiekrieg gegen die USA – mit überraschenden Folgen für Deutschland.

Folgen Sie uns