WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Logistik

Ob auf der Straße, Schiene, dem Luft- oder Seeweg - der Logistikmarkt sorgt weltweit für Bewegung.

Mehr anzeigen

Wissen, wann das Paket kommt Paketbranche feilt an ihrer Zustellprognose

Die Deutschen bestellen immer mehr im Internet. Wer die Ware an der Haustür entgegen nehmen will, der muss Wartezeit einplanen – denn die Zustell-Zeitfenster sind noch immer recht groß. Das soll sich ändern.

Ostsee-Pipeline US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 könnten bald verabschiedet werden

Kurz vor Vollendung der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 könnte das Vorhaben erschwert werden. Grund dafür könnten Sanktionen aus den USA sein.

EntscheidungsMacher Angelika Titzrath: Eine neue Perspektive für die HHLA

Bei ihrem Antritt als HHLA-Chefin wurde Angelika Titzrath als „teuerste Azubine Hamburgs“ verspottet, weil sie keinerlei Erfahrung in der Schifffahrtsbranche vorweisen konnte. Mittlerweile sind die Kritiker verstummt.
von Jacqueline Goebel

Deutsche Post Monopolkommission empfiehlt Wegfall der Briefzustellung am Montag

Die Post könnte Briefe bald nur noch an fünf Tagen in der Woche zustellen. Laut Monopolkommission würde das die Preise für Verbraucher sinken lassen.

Amazon Logistics Das macht Amazons Paketdienst so mächtig

Amazon schickt seine Zusteller nicht nur in Metropolen wie Berlin, sondern auch in kleine Städte. Der Paketdienst macht vieles anders als die Konkurrenz – und besser. Nur ein Faktor könnte die ehrgeizigen Pläne bremsen.
von Jacqueline Goebel

Niederländische Großbank ING-Chef Hamers warnt vor schwachen deutschen Banken

Der Chef der niederländischen Großbank Hamers sieht Ineffizienzen bei den deutschen Banken – und wirbt für grenzüberschreitende Fusionen.

Black Friday Wie die Paketbranche den Kraftakt stemmt

Black Friday oder Cyber Monday – der Online-Handel rührt die Werbetrommel, damit Konsumenten schon vor Weihnachten shoppen. Das verschafft Paketdienstleistern volle Auftragsbücher. Doch die Freude ist verhalten.

„Work L“ DHL stellt emissionsfreie Elektro-Lieferwagen in US-Städten vor

Der emissionsfreie Lieferwagen „Work L“ soll ab Frühjahr 2020 in zwei städtischen US-Märkten zum Einsatz kommen, einen an jeder Küste.

Konjunktur Welthandel bleibt schwach – Deutschland unter den größten Verlierern

Laut einer Studie wächst der Welthandel 2019 schwächer als in den zehn Jahren zuvor. Das trifft besonders die Exportnationen Deutschland und China.

Logistik Deutsche Häfen rüsten sich für die Konjunkturflaute

Die Seehäfen sind wichtig für die deutsche Exportwirtschaft. Mit erheblichen Investitionen wollen sie klimafreundlicher und digitaler werden.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 13.12.2019

Ist Daimler zukunftsfähig?

Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.

Folgen Sie uns