WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Digitalisierung

Die Digitalisierung bezeichnet den Wandel hin zu digitalen Prozessen - in der Gesellschaft, aber auch in der Industrie.

Mehr anzeigen

Finanzminister Christian Lindner „Höhere Steuern sind ausgeschlossen“

Ein drittes Entlastungspaket? Erst 2023. Tempolimit? Lieber Atomenergie. Teures Bauen? Neue Hilfen bei Zinsen. FDP-Finanzminister Christian Lindner gibt den Krisenmanager.
Interview von Christian Ramthun, Daniel Goffart und Max Haerder

Start-up der Woche: Nelly Solutions „Wir helfen Arztpraxen, Zeit und Papier zu sparen“

Nelly Solutions räumt mit dem Papierkram in Arztpraxen auf. Würde Start-up-Investorin Gesa Miczaika einsteigen?
von Michael Kroker

Aktienkultur in Deutschland FDP-Minister: „Nicht etwas für Millionäre, etwas für Millionen“

Viele Menschen in Deutschland machen um Aktien einen Bogen. Christian Lindner und Marco Buschmann wollen das ändern. Auch, weil viel privates Geld für den grünen Umbau der Wirtschaft gebraucht wird.

Korruption im Gesundheitswesen Würde richtig durchgegriffen, wären die Krankenkassen-Beiträge nicht so teuer

Bei den Krankenkassen drohen rekordhohe Defizite und Beiträge – etwa ein noch höherer Zusatzbeitrag. Währenddessen zocken Kriminelle im Gesundheitsbereich Milliarden ab – ermittelt wird jedoch kaum. Ein teurer Fehler.
von Karin Finkenzeller

Geldpolitik Regierung will Aktien, Startups, Börsengänge und Spacs attraktiver machen

Eine Gesetzesnovelle soll den deutschen Kapitalmarkt unterstützen. Angedacht sind zum Beispiel ein steuerlicher Freibetrag für Aktiengewinne und eine stärkere Digitalisierung.

Großbank UBS verliert ihren Strategiechef

Christian Zeinler lässt die Finanzbranche hinter sich und wird Unternehmer. An der bestehenden Strategie will das Schweizer Institut dennoch festhalten.

Mercedes-Betriebsrat Lümali „Ich hoffe, dass ich mir um keinen deutschen Standort Sorgen machen muss“

Ergun Lümali ist der neue Chef des Gesamtbetriebsrates von Mercedes. Im Interview spricht er über die Luxusstrategie, Sorgen um die A- und B-Klasse, chinesische Anteilseigner – und ein mögliches Chipbündnis.
Interview von Annina Reimann

Tui-Aufsichtsrat benennt Ebel „Sebastian will das“ – was Insider vom neuen Tui-Chef halten und erwarten

Der bisherige Finanzchef Sebastian Ebel ist intern gefürchtet: Seine ruppige, detailverliebte Art erinnert viele an Ryanair-Boss Michael O‘Leary. Doch genau das braucht Europas größter Ferienkonzern jetzt.
von Rüdiger Kiani-Kreß

ServiceNow-Chef Bill McDermott „Das ändert in der IT alles!“

Bill McDermott, Chef des Softwareanbieters ServiceNow und früherer SAP-Chef, über neue Technik und neue Bedürfnisse in der Belegschaft.
Interview von Michael Kroker

Banken Deutlich weniger Filialen und Kreditinstitute in Deutschland

Seit dem vergangenen Jahr hat sich die Zahl deutscher Bankfilialen um zehn Prozent verringert. Grund dafür ist vor allem das Online-Banking.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 24.06.2022

Das Gespenst der Euro-Krise

Aus Rücksicht auf Schuldenstaaten und Rezessionsgefahr versagt die EZB bei der Inflationsbekämpfung – und entwertet die Gemeinschaftswährung.

Folgen Sie uns