Themenschwerpunkt

Geldanlage global

Jürgen Callies und Maximilian Kunkel analysieren und kommentieren die konjunkturelle Entwicklung und Wirtschaftspolitik.

Mehr anzeigen

Geldanlage Global Die Inflation hat die Spielregeln an den Kapitalmärkten geändert

Die Inflation hat nachhaltige Auswirkungen auf die Kapitalmärkte. Die neue Kapitalmarktlandschaft könnte sich eher an den 30 Jahren vor der Jahrtausendwende als an den 20 Jahren danach orientieren. Eine Kolumne.
Kolumne von Jürgen Callies

Geldanlage Global So stark könnte KI unsere Wirtschaft verändern

Das Jahr 2023 entwickelt sich zu einem Wendepunkt für Künstliche Intelligenz (KI). Welche Auswirkungen könnte KI auf Wachstum, Arbeitsplätze und Inflation haben? Eine Kolumne.
Kolumne von Maximilian Kunkel

Globale Kapitalmärkte Megatrend Fragmentierung führt langfristig zu mehr Inflation

Mit Blick auf die nächste Dekade hat der Anleger Megatrends zu beachten. Nachhaltigkeit, künstliche Intelligenz und Fragmentierung. Fragmentierung klingt weniger sexy, dürfte aber deutliche Spuren hinterlassen.
Kolumne von Jürgen Callies

Geldanlage global Warum ist in den USA noch keine Rezession eingetreten?

Die am meisten erwartete Rezession der letzten Jahrzehnte ist zu der am häufigsten verschobenen mutiert. Das sind die Gründe. Eine Kolumne.
Kolumne von Maximilian Kunkel

Geldanlage Global Kapitalmärkte: Die Herausforderungen werden im zweiten Halbjahr größer

Kapitalmärkte und Kerninflation haben sich im ersten Halbjahr resilient gezeigt. Die gleichzeitige Widerstandsfähigkeit dieser Größen wird das Navigieren für Anleger im zweiten Halbjahr schwieriger machen. Eine Kolumne.
Kolumne von Jürgen Callies

Geldanlage Global Drei Gründe für einen weiter steigenden Goldpreis

Eine robuste Nachfrage der Zentralbanken, ein schwächerer US-Dollar und steigende Rezessionsrisiken in den USA sollten Gold weiterhin stützen. Eine Kolumne.
Kolumne von Maximilian Kunkel

Geldanlage Global Schuldengrenze in den USA: Wie heiß wird der Sommer?

Noch immer steht die Einigung über die Schuldenobergrenze in den USA aus. Woran das liegt, wie es weitergeht – und wo die eigentliche Gefahr für die Finanzmärkte lauert.
Kolumne von Jürgen Callies

Geldanlage global Schwellenländer sind attraktiver als US-Aktien

Die US-Quartalsberichtssaison wird wohl besser ausfallen als erwartet. Dennoch sollten Anleger dem breiten US-Markt nicht länger nachjagen. Eine Kolumne.
Kolumne von Maximilian Kunkel

Geldanlage Global Ein Bank-Run ohne Schlangen vor den Filialen

15 Jahre nach dem Untergang von Bear Stearns ist das Thema Finanzkrise wieder aktuell. Steht uns jetzt ein „Lehman 2.0“ bevor? Kaum. Kein Grund zur Sorge? Doch! Die Krise wird Spuren hinterlassen. Eine Kolumne.
Kolumne von Jürgen Callies

Geldanlage global Keine Finanzkrise, aber Kehrtwende bei Wachstum und Zinsen

Trotz der Bankenturbulenzen dürfte es nicht zu einer globalen Finanzkrise kommen. Jedoch rücken die Wendepunkte bei Wachstum und Zinsen voraussichtlich näher. Eine Kolumne.
Kolumne von Maximilian Kunkel
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 22.09.2023

Der Plan gegen das Wohnungsdrama

Dem Wohnungsmarkt droht der Kollaps. Hohe Rohstoffpreise belasten Baufirmen. Gestiegene Zinsen schrecken Käufer ab. Nun drängt die Politik auf eilige Lösungen. Sieben Ideen, wie das Land gegensteuern kann.

Folgen Sie uns