WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Haribo

Haribo ist Europas größter Süßwarenhersteller. Das bekannteste Produkt des Bonner Familienunternehmens sind die Haribo Goldbären.

Mehr anzeigen

Süßwaren Haribo klagt gegen Firma, die alkoholische Gummibärchen verkauft

Der Süßwarenhersteller befürchtet eine „irreführende Verbindung“ zwischen der eigenen Marke und den beschwipsten Bärchen. Haribo leitet nun rechtliche Schritte ein.

BrandIndex Veganer naschen weniger

Manche Süßigkeiten sind für Veganer und strenge Vegetarier ungeeignet. Alternativen können sich für Hersteller auszahlen, wie eine Speiseeis-Marke bewiesen hat. Für manche ist ein überzeugender Umschwung aber schwierig.
Kolumne von Philipp Schneider

BrandIndex Kühe als „Milchmaschinen“: So wirkt sich der Katjes-Spot auf die Marke aus

Der Süßwaren-Hersteller Katjes erntet für einen Werbespot für vegane Schokolade heftige Kritik. Doch hat die Kampagne der Marke geschadet oder genutzt?
Kolumne von Philipp Schneider

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region West.

Ernährung und Moral Verbraucher verlangen nachhaltige Lebensmittel

Beim Essen geht es längst nicht mehr nur darum, dass es schmeckt. Für immer mehr Verbraucher müssen Nahrungsmittel auch gesund und nachhaltig hergestellt sein. Auf so viel Moral beim Essen müssen die Konzerne reagieren.

„Schmerzt mich zutief“ Microsoft-Desaster bringt den Chef von Liqui Moly in Rage

Teures IT-Chaos erleben Unternehmen nicht nur bei der Zusammenarbeit mit SAP: Der Mittelständler Liqui Moly verliert ein Drittel seines Gewinns und macht dafür Microsoft verantwortlich.
von Michael Kroker

Bester Verbraucherservice Kleine Oasen in der Servicewüste

Drogerieketten und Sportartikelhersteller bieten den besten Kundenservice. Und Mittelständler nutzen ihre Chance, Weltkonzerne auszustechen.
von Jürgen Salz

Amazon Basics Amazons Eigenmarken fallen beim Kunden durch

Amazon bevorzuge seine Eigenmarken und verzerre so den Wettbewerb, glaubt eine US-Senatorin. Eine Studie zeigt allerdings: die meisten Eigenmarken schneiden nicht besonders gut ab. Branchenkenner erklären, warum.
von Niklas Dummer

Projektplanung Fünf Faustregeln für erfolgreiche Unternehmenssoftware-Projekte

Premium
Wenn Unternehmen in der Projektplanung ein paar Faktoren berücksichtigen, lassen sich die Risiken bei der Einführung einer Software – egal ob von SAP, Microsoft oder einem kleineren Wettbewerber – deutlich minimieren.
von Michael Kroker

Unternehmenssoftware Der Albtraum der Anwender

Premium
SAP ist Weltmarktführer für Unternehmenssoftware. Doch für viele Firmen ist die Einführung eines SAP-Systems ein Albtraum. Projekte dauern länger als geplant, werden teurer – oder scheitern. Dabei geht es auch anders.
von Michael Kroker
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 28.02.2020

Forever Trump

Die USA werden den freien Handel weiter einschränken – ganz egal, wer im Weißen Haus sitzt. Deutschland braucht ein neues Exportmodell.

Folgen Sie uns