WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Familienunternehmen

Haniel, Krupp, Quandt, Otto oder Trumpf - welche Industriellenfamilien Deutschland prägen.

Mehr anzeigen

Lohnkampf 2020 Die Nullrunde

Premium
Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.
von Max Haerder, Henryk Hielscher, Bert Losse, Annina Reimann, Christian Schlesiger und Tina Zeinlinger

Blick hinter die Zahlen #24 Jeder Deutsche trinkt eine Badewanne Alkohol pro Jahr

Deutschland hat die höchste Brauereidichte der Welt. Und das, obwohl die Deutschen seit Jahren immer weniger Bier trinken – daran kann selbst der Craft-Beer-Boom nichts ändern.
von Mario Brück

Gründer-Inititative „Wir wollen Zebras in Heilbronn erschaffen“

Premium
Mit Millionen von Lidl-Gründer Schwarz soll Heilbronn zu einem Start-up-Zentrum werden. Angeführt wird das Programm von einem echten Silicon-Valley-Veteranen. Was er vorhat.
Interview von Manuel Heckel

Bei 80 Prozent wird das Geld knapp Airbus' Notstand bringt Zulieferer in Bedrängnis

Premium
Die aktuelle Produktionskürzung bei Airbus ist wohl nicht die letzte. Während der Konzern dank Staatshilfe sicher überleben kann, droht vor allem mittelständischen Zulieferern die Pleite. Ein Unternehmer berichtet.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Konflikte „Erfolgreiche Führungskräfte sind Widerspruchskünstler“

Premium
Ein vernünftiger Umgang mit Konflikten hätte die jahrelange Vertuschung des Wirecard-Skandals vielleicht verhindert, glaubt Managementautor Reinhard Sprenger. Immerhin: So können alle aus dem Fall lernen.
Interview von Konrad Fischer

Große Übersicht Ranking: Das sind die besten Familienunternehmen

Premium
Aldi und BMW kennt jeder. Aber die meisten Familienunternehmen sind anders. Eine neue Studie kürt die 50 sichtbarsten, innovativsten und beliebtesten Firmen mit einem Umsatz von 250 Millionen bis eine Milliarde Euro.
von Jannik Deters

Podcast – Chefgespräch „Peter Altmaier hat sich als außerordentlich lernfähig erwiesen“

Der Präsident der Familienunternehmer Reinhold von Eben-Worlée spricht mit Chefredakteur Beat Balzli und Max Haerder über Firmen in der Krise und seine sehr spezielle Geschichte mit dem Wirtschaftsminister.
von Max Haerder und Beat Balzli

Clemens Tönnies Das Schlachten als Milliardengeschäft

Clemens Tönnies ist streiterprobt. In der Coronakrise steht der Großschlachter so stark unter Beschuss wie noch nie. Doch der 64-Jährige gibt sich kämpferisch: „Wir werden die Branche verändern“.

Elektronikhändler Großaktionär Haniel will Ceconomy stärker kontrollieren

Haniel-Chef Thomas Schmidt sieht bei Media Markt und Saturn Handlungsbedarf. Die neue Strategie für die Elektronikfachhändler müsse jetzt zeitnah umgesetzt werden.

Luxus-Immobilien auf Sylt „Oft passt noch nicht mal der Porsche durch die Einfahrt“

Premium
Sylt steht für Luxus und in Reetdachhäusern getarnten Reichtum. Im Interview erklärt Makler Olaf König, warum man Teslas auf der Insel vergebens sucht und Investoren das Eiland auch ohne Designervillen lieben.
Interview von Tina Zeinlinger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns