WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Infineon

Die Infineon Technologies AG wurde 1999 durch die Ausgliederung von Siemens gegründet. In mehrere Geschäftsbereiche aufgegliedert, bietet Infineon weltweit energieeffiziente und umweltfreundliche Halbleiterlösungen an.

Mehr anzeigen

Hauptversammlung 2022 Welche Dividende zahlt die Infineon Technologies AG?

Infineon-Aktionäre können sich über eine etwas höhere Dividende freuen. Erfahren Sie hier alle Eckdaten zur Infineon-Hauptversammlung 2022.

IT-Unternehmen Software AG prüft angeblich milliardenschweren Verkauf

Der mit 2,6 Milliarden Euro bewertete Konzern spielt offenbar mehrere Optionen für die Zukunft durch. Die Aktie legte im Späthandel deutlich zu.

Riedls Dax-Radar Starke Tech-Aktien und Corona-Boost machen 17.000 Punkte erreichbar

Die Hoffnung auf moderate Zinsen treibt Technologieaktien; die Krise um Corona hilft Pharma- und Biotechtiteln. Dank starker Favoriten könnte der Dax bis Jahresende in die Nähe der 17.000er-Marke kommen.
Kolumne von Anton Riedl

Schwacher Euro, starker Dollar Deutsche Weltmarktführer profitieren vom schwachen Euro

Auch eine Folge von Lagardes Geldpolitik: Viele der exportorientierten deutschen Weltmarktführer profitieren vom dauerhaft schwachen Euro und dem starken Dollar. Das zeigt eine exklusive WirtschaftsWoche-Umfrage.
von Stephan Knieps

Wertpapierauslese 10 lohnende Weltmarktführer-Aktien in der Analyse

Die Aktien einiger Weltmarktführer bieten auch jetzt noch gute Chancen. Der Blick auf die Vorjahresauswahl zeigt deren Qualitäten. Ein Beispiel mahnt dabei allerdings zur Vorsicht.
von Georg Buschmann, Frank Doll, Philipp Frohn, Martin Gerth, Niklas Hoyer, Saskia Littmann, Christof Schürmann und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Grünes Licht für neue Kursrekorde

Die Aktienmärkte reagieren erleichtert, weil zuletzt die Angst umging, die Fed könnte ihre Geldpolitik deutlicher zurücknehmen. Euphorie im Dax sieht aber anders aus. Das lässt sich negativ und positiv deuten.
Kolumne von Anton Riedl

Beziehungen und Machtmissbrauch am Arbeitsplatz Nach Reichelt-Skandal: Moralischer Anspruch – und Wirklichkeit

Die Affäre um den gestürzten „Bild“-Chefredakteur zeigt, welchen Einfluss US-Firmenkultur in Europa gewinnt. Bei Beziehungen in der Firma gilt dort ein Nulltoleranzkodex – mit entsprechend harten Konsequenzen.
von Jannik Deters und Julian Heißler

Riedls Dax-Radar Gefährlicher Mix aus Inflation und wackeligen Bonds

Noch ist die Rally an den Aktienmärkten intakt, die Mehrheit der Dax-Unternehmen bietet gute operative Aussichten. Doch viel schlimmer darf es um Lieferengpässe und Preissteigerungen nun nicht mehr werden. 
von Anton Riedl

Aixtron-Chef Felix Grawert „Unser rasantes Wachstum hat mit Chipmangel nichts zu tun“

Vor fünf Jahren wäre Aixtron fast nach China verkauft worden. Heute gehört der Konzern zu den Technologieführern der Halbleiterindustrie – dank einer visionären Neuausrichtung.
von Harald Schumacher

Riedls Dax-Radar Schwächeres China wird zum Retter der Hausse

Die Rekordjagd an den Börsen läuft. Für eine Entspannung bei Inflation und Zinsen kommt China und den Rohstoffmärkten eine Schlüsselrolle zu. Und hier gibt es hoffnungsvolle Signale.
Kolumne von Anton Riedl
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns