WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Innovationen

Der technische Fortschritt macht vor nichts Halt, die Wirtschaft braucht Innovationen. Welche Entwicklungen für uns wichtig werden.

Mehr anzeigen

In eigener Sache Wir gehen mit „ada“ aufs Ganze

Ein bisschen Fortschritt? Deutschland kann mehr. „Ada“ ist nicht nur ein Magazin, sondern eine ganze Bewegung.
von Miriam Meckel

Innovationen Wie das Neue in die Welt kommt

Innovationen lassen sich nicht planen, im Gegenteil. Bei vielen revolutionären Erfindungen spielte der glückliche Zufall eine Rolle. Durch ihn lässt sich finden, wonach man gar nicht gesucht hat.
von Miriam Meckel und Daniel Rettig

Silizium Forscher verpassen Akkus einen Turbo aus Reis

Premium
Silizium ist der neue Heilsbringer der Akku-Industrie: Es soll die Leistungsfähigkeit von Handys und E-Autos vergrößern und ihre Ladezeit verkürzen. Das nötige Material steckt an unerwarteten Orten.
von Thomas Stölzel

Künstliche Intelligenz in der Diagnostik KI könnte Heilungschancen massiv verbessern

Radiologen untersuchen täglich mitunter hunderte medizinische Bilder auf Tumoren, Entzündungen, Knochenbrüche. Künstliche Intelligenz nimmt ihnen zunehmend Arbeit ab. Verlieren Fachärzte bald ihren Job?
von Andreas Menn

Künstliche Intelligenz „China und USA arbeiten mit Hochdruck an KI in der Medizin“

Premium
Chen Kuan entwickelt eine Künstliche Intelligenz, die Lungenkrebs im Frühstadium erkennt. An 150 Kliniken in China wird die KI schon eingesetzt. Warum die Zulassung rasant funktionierte und wie Ärzte darauf reagieren.
Interview von Thomas Stölzel

Ethik fürs KI-Zeitalter Der Mensch muss Herr, die Maschine sein Knecht sein!

Premium
Die Silicon-Valley-Ideologie will das menschliche Leben disruptiv reformieren – und stellt dabei die Bedingungen von Humanität infrage. Warum es einen „Digitalen Humanismus“ braucht.
Gastbeitrag von Julian Nida-Rümelin und Nathalie Weidenfeld

Ausbruch aus dem Kerngeschäft Was Autos von Sonys Kameras lernen können

Premium
Wie lässt sich das Know-how in einem Konzern nutzen, um mit alten Technologien neue Märkte zu erobern? Sony macht es mit seiner Fototechnik vor. Ein Lehrstück über die Königsdisziplin des Managements.
von Thomas Kuhn

Pilotprojekt Schiffe erhalten während Hafen-Liegezeit umweltschonenderen Strom

Ein Pilotprojekt in Hamburg testet, wie sich Schadstoffe reduzieren lassen - und betreibt den Bordbetrieb von Containerschiffen während ihrer Liegezeit mit verflüssigtem Erdgas.

Digitaler Arbeitsplatz Steinzeit-IT vertreibt Mitarbeiter

Eine Studie zeigt: Die technologische Ausstattung am Arbeitsplatz entscheidet darüber, wie motiviert die Mitarbeiter sind. Im schlimmsten Fall riskieren Unternehmen sogar Kündigungen wegen veralteter Computer.
von Michael Kroker

Reimer direkt Das Valley wird die Welt nicht retten

Premium
Seit Mittwoch lebt die Welt auch ökologisch auf Pump. Technologie allein kann daran nichts ändern. Klingt uncool, aber letztlich hilft nur: weniger.
Kolumne von Hauke Reimer
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 12.10.2018

Angriff auf Mister Amazon

Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen den Siegeszug von Internetkönig Jeff Bezos stoppen.

Folgen Sie uns