Themenschwerpunkt

Fall Khashoggi

Der saudische Journalist, Jamal Khashoggi, ging am 2. Oktober 2018 in das Konsulat Saudi-Arabiens in Istanbul und kam nicht mehr heraus. Saudi-Arabien bestätigte seinen Tod −aktuelle News zum Fall Khashoggi.

Mehr anzeigen

Filmindustrie in Saudi-Arabien Johnny goes to Saudiwood

Saudi-Arabien wird zum neuen Zentrum der Filmindustrie. Einer der wichtigsten Antreiber: ein Berliner Produzent.
von Tobias Gürtler

Transfers nach Saudi-Arabien Die Fußballmillionen der Saudis sind nur eine teure PR-Show

Erst Ronaldo, jetzt Neymar: Die Fußballstars wechseln in die saudi-arabische Profiliga. Die Transfers mögen für die Spieler wirtschaftlich sinnvoll sein, am meisten profitiert aber das Image des Landes. Ein Kommentar.
Kommentar von Henrike Adamsen

Geopolitik China, Golf und G7: Das sind die drei wichtigsten Ergebnisse

Die G7 wollen ihren Chinakurs verschärfen, China schmiedet neue Allianzen und die Saudis gewinnen geopolitisches Selbstbewusstsein zurück. Warum die drei Gipfeltreffen am Wochenende von großer Wucht sind.
von Sonja Álvarez

Antrittsreise Baerbock will Wirtschaftsbeziehungen stärken

Für die Außenministerin ist die Reise nach Saudi-Arabien und Katar ein Spagat. Berlin setzt auf die Vermittlerrolle bei regionalen Krisen und auf Kooperation im Energiebereich. Doch da sind immer noch die Menschenrechte.

Baerbock in Saudi-Arabien und Katar „China hat am Golf die besseren Karten – und kommt nicht mit Moral im Gepäck“

Annalena Baerbock besucht Saudi-Arabien und Katar. Was kann die Außenministerin dort mit ihrer wertegeleiteten Außenpolitik erreichen? Golfexperte Dawud Ansari über eine heikle Reise zwischen Markt und Moral.    
Interview von Sonja Álvarez

Ölpreis Opec-Affront: Für die Bundesregierung gibt es nur eine angemessene Reaktion

Hoffnungsvoll reisten westliche Staatschefs nach Saudi-Arabien. Trotzdem kürzt die Opec die Öl-Förderung radikal – eine Provokation inmitten der Energiekrise. Doch Jammern hilft nicht weiter.
Kommentar von Sonja Álvarez

Staatsbesuch Ein Faustgruß mit dem Prinzen: Joe Biden in Saudi-Arabien

Joe Bidens Besuch in Saudi-Arabien zeigt: Der Khashoggi-Mord wird das Verhältnis nicht auf ewig bestimmen. Auch das Königreich macht Zugeständnisse.

Kooperation mit Saudi-Arabien Das ist der Preis der neuen deutschen Begeisterung für Saudi-Arabien

US-Präsident Joe Biden reist nach Saudi-Arabien, auch die Bundesregierung will ihre Beziehungen zu dem Land vertiefen. Mittelständler sollen davon profitieren. Doch das Regime verbindet Deals mit strikten Auflagen.
von Sonja Álvarez

Lucid Motors Teslas ältester Konkurrent steht vor dem Börsendebüt

Peter Rawlinson, Chefingenieur des Tesla Model S, tritt mit Lucid Motors gegen seinen einstigen Arbeitgeber und Mercedes an. Lohnt sich der Einstieg?
von Matthias Hohensee

Spionageskandal Cybersicherheit hat ihren Preis. Bezahlen wir ihn!

Der Skandal um die Pegasus-Spionagesoftware offenbart klaffende Lücken im digitalen Netz: Liefern hochspezialisierte Softwareschmieden wirklich nur an lautere Kunden? Die EU muss handeln.
Gastbeitrag von Harald Christ
Seite 1 von 9
Seite 1 von 9
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 16.02.2024

Warum Sanktionen ihn nicht treffen

Zwei Jahre nach dem Überfall auf die Ukraine läuft Russlands Wirtschaft robuster als erwartet. Und Putin kann den Krieg noch lange durchhalten.

Folgen Sie uns