WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Koalition

Politik wird in Deutschland auf Bundesebene meist durch eine Koalition verschiedener Parteien gemacht, da die nötige Mehrheit im Bundestag in der Geschichte erst einmal erreicht wurde. Der jeweiligen Regierung entgegen steht die Opposition. Aktuelle Nachrichten zur Politik der Koalitionen auf Bundes- und Landesebene finden Sie hier.

Mehr anzeigen

Umfrage: Union und SPD legen zu – AfD verliert

Die Parteien der Großen Koalition kommen erstmals seit Juni 2018 wieder auf eine Mehrheit. Die Grünen verlieren hingegen leicht.

Umfrage Union legt fünf Prozentpunkte zu – GroKo kommt wieder auf Mehrheit

Die Union profitiert von der Coronakrise und erzielt ihren besten Wert seit der Bundestagswahl 2017. Verlierer sind hingegen die Grünen.

Solidaritätszuschlag Norbert Röttgen fordert schnellere Soli-Senkung

Exklusiv
CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen fordert, dass die Teilabschaffung des Solidaritätszuschlags vorgezogen wird. Damit stellt er sich gegen die Union.
von Max Haerder

Erneuerbare Energien Koalition scheitert mit Einigungsversuch bei Abstand für Windräder

Die Abstandsregeln für Windräder bleiben weiter ein Diskussionspunkt der großen Koalition. Eine Einigung gilt wegen der schwierigen rechtlichen Details als unwahrscheinlich.

Coronavirus Koalition will Bezug von Kurzarbeitergeld erleichtern

Arbeitsminister Hubertus Heil kündigte an, die Hürden für Kurzarbeitergeld zu senken. Damit will die Koalition die Auswirkungen durch das Coronavirus eindämmen.

Gutachten Experten: Das Klimapaket spart viel CO2 – es reicht aber nicht

Der CO2-Ausstoß soll laut einem Gutachten durch das Klimapaket deutlich sinken. Für das Erreichen der Klimaziele reichen die Maßnahmen aber nicht aus.

Parlamentswahl in Israel Netanjahus Likud liegt laut Prognosen vorn

Prognosen sehen die Partei von Regierungschef Benjamin Netanjahu als stärkste Kraft. Unklar ist, ob das rechts-religiöses Lager eine Mehrheit sichern kann.

Landtagswahl Nervosität in Thüringen - Ramelows Wahl längst nicht mehr sicher

Nach dem Dammbruch mit der Wahl eines FDP-Ministerpräsidenten mit AfD-Stimmen soll nun ein Linker zurück ins Amt - die nötige Hilfe von CDU und FDP ist jedoch unsicher.

Coronavirus FDP fordert Entlastungen für die Wirtschaft

Exklusiv
Angesichts der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus fordern führende Wirtschaftspolitiker der FDP schnelle Steuersenkungen und Bürokratieabbau für deutsche Unternehmen.
von Benedikt Becker

Bürgerschaftswahl Klarer Wahlsieg für Rot-Grün in Hamburg

Triumph trotz Verlusten: Die im Bund kriselnde SPD festigt in Hamburg ihre Macht. Die Grünen legen am stärksten zu. Für alle anderen Parteien sieht es bei der Bürgerschaftswahl schlecht aus.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 03.04.2020

Die Exit-Strategie

Wie sich die Wirtschaft schon jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereitet – und was dabei schieflaufen könnte.

Folgen Sie uns