WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Koalition

Politik wird in Deutschland auf Bundesebene meist durch eine Koalition verschiedener Parteien gemacht, da die nötige Mehrheit im Bundestag in der Geschichte erst einmal erreicht wurde. Der jeweiligen Regierung entgegen steht die Opposition. Aktuelle Nachrichten zur Politik der Koalitionen auf Bundes- und Landesebene finden Sie hier.

Mehr anzeigen

SPD-Chefs Esken und Walter-Borjans loben Zusammenarbeit mit der Union

Die SPD-Vorsitzenden sind zufrieden mit der GroKo, betonen aber die Unterschiede zur Union. Auf einen SPD-Kanzlerkandidaten wollen sie sich nicht festlegen.

Grundrente beschlossen Lass den Hund bloß nie den Fleischvorrat bewachen!

Ab heute ist die Grundrente beschlossene Sache. Ein unwürdiges Gezerre nimmt damit ein Ende. Das Nachdenken über eine bessere Alterssicherungspolitik steht hingegen erst am Anfang.
Kommentar von Max Haerder

Wahlrechtsreform Union einigt sich auf Wahlrechts-Modell und will mit SPD verhandeln

Das Modell sieht vor, die Zahl der Wahlkreise bereits für die Bundestagswahl 2021 auf 280 zu verringern. Auch sieben ausgleichsfreie Übergangsmandate soll es demnach geben.

Umfrage SPD legt zu und kommt Grünen näher

Die Sozialdemokraten haben in einer Umfrage zugelegt. Es verbesserten sich auch die Liberalen und die AfD. Die Grünen sind auf 17 Prozent gefallen.

Wahlumfrage Union kommt auf fast so viele Stimmen wie Rot-Rot-Grün

CDU und CSU kämen bei einer Wahl zusammen auf 38 Prozent der Wählerstimmen. Gegenüber der Vorwoche legen FDP und AfD um jeweils einen Prozentpunkt zu.

„Die weiße Weste hat Flecken bekommen“ Union Investment gegen Entlastung für Daimler-Vorstand und Aufsichtsrat

Exklusiv
Die Fondsgesellschaft Union Investment will Vorstand und Aufsichtsrat von Daimler auf der Hauptversammlung nicht entlasten. Dafür gebe es zu viele Altlasten.
von Annina Reimann

Bundestagswahl 2021 FDP-Chef Lindner will Partei in Bundesregierung bringen

Christian Lindner will die FDP wieder in Regierungsverantwortung führen. Über einen Nachfolger an der Parteispitze denkt er noch nicht nach.

Mecklenburg-Vorpommern Schwesig als Direktkandidatin für Landtagswahl 2021 nominiert

Manuela Schwesig soll die SPD-Kandidatin bei der Landtagswahl nächsten Jahres werden. Nun wurde sie vom Kreis Schwerin als Direktkandidatin nominiert.

Energiewende Solar-Förderdeckel ist nun aufgehoben

Wegen eines Koalitionsstreits über Windräder zog sich die Aufhebung der Deckelung der Solarförderung hin. Nun hat der Bundestag an beides einen Haken gemacht.

Kaufprämie CDU-Arbeitnehmerflügel hält SPD-Nein für einen „großen Fehler“

Exklusiv
Christian Bäumler, der erste stellvertretende Bundesvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, kritisiert die SPD und Teile der CDU für ihren Widerstand gegen eine Kaufprämie für Neuwagen.
von Max Haerder
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns