WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg ist der Gründer und Vorstandsvorsitzende des Unternehmens Facebook Inc., zudem die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram sowie der Messenger-Dienst Whatsapp gehören.

Mehr anzeigen

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Online-Netzwerk Facebook plant unabhängiges Kontrollgremium für Inhalte

Das Aufsichtsgremium soll festlegen, ob ein Post auf Facebook oder Instagram als Hasskommentar zu bewerten ist. Auch das Thema Werbung soll reguliert werden.

Facebook Watch Facebook vereinbart mit Verlagen Video-Partnerschaften

Die Beziehung zwischen Facebook und den Medien ist angespannt. Das Netzwerk ist für Verlage kaum verzichtbar, Geschäftsmodelle fehlen. Ein Video-Projekt könnte Perspektiven aufzeigen.

Facebook-Chatdienst Fünf deutsche Nutzer vom Abtippen der Messenger-Nachrichten betroffen

Facebook hat auch die Messenger-Sprachnachrichten von Nutzern aus Deutschland nachkontrollieren lassen. Experten sehen darin einen beunruhigenden Trend.

Wirecard-Rivale Fintech Adyen steigert Halbjahresgewinn um 79 Prozent

Der niederländische Online-Bezahldienst steigert das bereinigte operative Ergebnis 125,8 Millionen Euro. Die Aktie verliert gibt trotzdem nach.

Datensammlung Facebook gibt Nutzern mehr Kontrolle über Daten aus Websites und Apps

Zuckerberg hatte versprochen, Daten löschen zu können, die das Netzwerk von anderen Websites erhält. Davon ist bislang nicht viel übrig geblieben.

Nachrichtendienst Whatsapp plant offenbar Bezahldienst in Indonesien

Indonesien könnte laut einem Bericht das zweite Land werden, in dem die Facebook-Tochter ihren Dienst anbietet. In Indien verzögert sich derzeit die Zulassung.

Reimer direkt Die Tech-Riesen haben ihre Mission verfehlt

Trotz aller Heilsversprechen: Die Tech-Konzerne haben bisher nichts zur Lösung der wirklich dringenden Probleme der Erde beigetragen. Im Gegenteil.
Kolumne von Hauke Reimer

Datenschutz Auch Facebook ließ Mitarbeiter Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen

Nach Amazon, Apple und Google hat nun auch das soziale Netzwerk zugegeben, Aufnahmen von Nutzern ausgewertet zu haben. Betroffen waren Nutzer des Chatdienstes Messenger.

Soziales Netzwerk Facebook führt separaten Bereich für Medieninhalte ein

Bis Ende des Jahres will das soziale Netzwerk einen separaten News-Bereich starten. Damit will Facebook stärker „hochwertige und vertrauenswürdige News“ hervorheben.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns