WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Neuseeland

Neuseeland ist wegen der dünnen Besiedlung und der relativ unberührten Naturvielfalt ein sehr beliebtes Ziel für Touristen. Die „grüne Insel“ besteht aus einer Nord- und einer Südinsel mit relativ isolierter Lage im Pazifik. Die ehemalige britische Kolonie auf der Südhalbkugel gehört zum Commonwealth of Nations, einer Vereinigung unabhängiger Staaten, die ehemals zum British Empire gehörten. Staatsoberhaupt ist Königin Elizabeth II.

Mehr anzeigen

Ex-Wirecard-Vorstand Marsalek ist nicht der einzige Topmanager auf der Flucht

Versteckt im Instrumentenkoffer, verschanzt in Neuseeland, ein Sprung aus dem Gerichtssaal – wer in der Finanzszene auf der Flucht vor dem Gesetz ist, greift zu abstrusen Mitteln.
von Hannah Krolle

BND-Gesetz Der Spion, der durch den Knoten kam

Premium
Nach einem Verfassungsgerichtsurteil muss die Regierung das BND-Gesetz überarbeiten. Experten sehen darin eine Chance, auch Wirtschaftsspionage besser zu vereiteln. Die Industrie ist skeptisch.
von Benedikt Becker und Andreas Macho

Coronakrise EU-Einreisebeschränkungen sollen für viele Länder bestehen bleiben

Wer darf bald wieder in die EU einreisen und wer nicht? Diese Frage ist diplomatisch heikel und beschäftigt die EU-Staaten seit Wochen. Jetzt gibt es Bewegung.

Euro/Dollar Euro fällt unter Marke von 1,13 US-Dollar

Zur Wochenmitte blicken Anleger auf neue Konjunkturdaten aus Deutschland. Unter erhöhtem Druck steht der neuseeländische Dollar.

Alkoholabsatz in der Coronakrise Die große Ernüchterung

Vor wenigen Wochen schienen Marktdaten einen Alkoholboom in der Coronakrise zu belegen. Doch trinken die Deutschen jetzt wirklich mehr Bier, Wein und Schnaps?
von Henryk Hielscher

Coronafolgen Schulden reicher Länder steigen schneller als in der Finanzkrise

Die Ratingagentur Moody's warnt vor einem wachsenden Schuldenberg in den Industriestaaten. Italien, Japan und Großbritannien sind besonders betroffen.

Nachfolge von Roberto Azevedo EU wünscht sich Europäer als neuen Chef der Welthandelsorganisation

EU-Handelskommissar Hogan fordert, dass Europa einen eigenen Kandidaten für den WTO-Vorsitz aufstellt. Infrage kommt die spanische Außenministerin.

Gleichstellung Corona, die Frauen – und das Geld

Premium
Wer Gleichstellung will, braucht Entgeltstrukturen mit System und Unternehmen, die auch soziale und emotionale „Skills“ honorieren. Beispiele dafür gibt es längst zuhauf. Worauf also warten wir?
Gastbeitrag von Henrike von Platen

Tausende Konzerne im Check Das sind die besten Aktien der Welt

Premium
Eine exklusive Studie filtert aus 60.000 Unternehmen die besten Aktien der Welt aus. Wer Aktionären die höchste Rendite bringt – und welche Konzerne von der Coronakrise profitieren.
von Sebastian Kirsch

Coronavirus Geheimdienste glauben nicht an Laborunfall

Schlechte Nachrichten für US-Präsident Trump - westliche Geheimdienste widersprechen seiner Behauptung, das Coronavirus komme aus einem chinesischen Labor.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns