WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Neuseeland

Neuseeland ist wegen der dünnen Besiedlung und der relativ unberührten Naturvielfalt ein sehr beliebtes Ziel für Touristen. Die „grüne Insel“ besteht aus einer Nord- und einer Südinsel mit relativ isolierter Lage im Pazifik. Die ehemalige britische Kolonie auf der Südhalbkugel gehört zum Commonwealth of Nations, einer Vereinigung unabhängiger Staaten, die ehemals zum British Empire gehörten. Staatsoberhaupt ist Königin Elizabeth II.

Mehr anzeigen

Ermittlungen Druck auf Chinas Telekom-Riesen Huawei wächst

Die USA verschärfen laut einem Medienbericht ihr Vorgehen gegen Chinas Telekom-Riesen Huawei. Es droht eine Klage wegen Technologie-Diebstahls. Der Konzern wehrt sich gegen alle Vorwürfe.

Mitarbeiter in Haft Neue Spionagevorwürfe gegen Huawei

In Polen sitzt ein Huawei-Mitarbeiter wegen Spionageverdachts in Gewahrsam. Der Chinese wurde zusammen mit einem polnischen Cybersicherheitsexperten festgenommen.

Flexible Arbeitgeber gesucht Dafür sollte 2019 niemand mehr kämpfen müssen

Warum sind flexible Arbeitszeiten oder Führungstandems in Teilzeit noch kein Standard? Arbeitgeber sollten sich 2019 einen Ruck geben, um sich auf die wirklich wichtigen Probleme konzentrieren zu können.
Kommentar von Nora Schareika

Chinesischer Technologieriese Huawei trotz Gegenwind mit Rekordumsatz

Trotz der Spionagevorwürfe gegen Huawei hat der chinesische Telekommunikationsausrüster 2018 einen Umsatzrekord aufstellen können. Die Erlöse sollen bis Ende des Jahres auf 109 Milliarden Dollar steigen.

Chinas Techriese Weltweites Misstrauen setzt Huawei unter Druck

Angesichts der Verwundbarkeit von Datennetzen wächst die Skepsis gegenüber dem Huawei-Konzern. Manche Experten vermuten, die Angst vor Spionage sei nur vorgeschoben, um Chinas Siegeszug in der Branche zu stoppen.

Teilzeit Diese Chefs arbeiten erfolgreich mit weniger als 100 Prozent

Premium
Karriere in Teilzeit? Geht nicht, sind viele Menschen überzeugt. Drei Beispiele aus ganz Deutschland und unterschiedlichen Branchen zeigen das Gegenteil. Das beste daran: Teilzeit zu testen wird 2019 sogar einfacher.
von Kristin Schmidt

Huawei-Affäre Telekom überprüft Sicherheit seiner Zulieferer

Der chinesische Technik-Riese Huawei steht im Verdacht, mit seinen Geräten zu spionieren. Die USA, Australien und Neuseeland wollen die Komponenten beim 5G-Netzausbau verbannen. Auch die Telekom zieht nun Konsequenzen.

Huawei und der Handelsstreit „Eskalation ist wahrscheinlicher als Annäherung“

Die Festnahme von Huaweis Finanzchefin belastet die chinesisch-amerikanischen Beziehungen aufs Neue. Max Zenglein vom Mercator Institute for China Studies erklärt, was die Betrugsvorwürfe für den Handelsstreit bedeuten.
Interview von Niklas Dummer

Huawei-Affäre Fronten verhärten sich

Gestern wurde bekannt, dass die Finanzchefin des chinesischen Technologieriesen Huawei festgenommen wurde. Derweil gibt es Sorgen, dass sich der Handelsstreit zwischen China und den USA verschärfen könnte.

Huawei-Alternative Es bleiben nur Ericsson und Nokia

Immer mehr Netzbetreiber rund um den Globus wenden sich von dem chinesischen Telekommunikationsanbieter Huawei ab. Wie lange kann es sich Deutschland noch leisten, an Ausrüstern aus dem Reich der Mitte festzuhalten?
Kommentar von Michael Kroker
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns